[Blogprojekt] 100 Creative Challenges – Spazieren

Die Challenge wird von Hitodrama angeboten. Hier soll der kreative Geist herausgefordert werden. Daher habe sie sich 100 Aufgaben ausgesucht, die man 2017 machen könnte. Größtenteils sind sie aus dem „A Daily Creativity Journal“ von Noah Scalin (mit leichten Veränderungen) übernommen worden, aber auch eigene Ideen hat sie eingebaut.

6. Geh für zehn Minuten spazieren und versuch am Ziel, nachdem die Zeit abgelaufen ist, etwas Interessantes in der Umgebung zu fotografieren.

Was für ein Wetterchen. Die Schwiegermutter ist zu Besuch und das haben wir gleich mal zum Spazieren ausgenutzt. Und zum ersten Eis des Jahres. War das gut. Wie spazierten, dann sind wir in den Klostergarten und der ist so toll. Schade, dass es noch paar Tage dauert bis alles blüht. Die Mönche bauen hier viel an. Viel Obst und auch Kräuter. Ganz toll. Und schaut euch den tollen Himmel an. Ein kleiner Vorgeschmack auf den kommenden Frühling…..ENDLICH…

Advertisements

7 Gedanken zu “[Blogprojekt] 100 Creative Challenges – Spazieren

  1. Pingback: Wochenrückblick 06.03.17 – 12.03.17 | Ich lese

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.