Veröffentlicht in Fotoprojekt

Projekt ABC: O wie optische Täuschung

Dieses mal im Wechsel werden wir uns die Wochen mit Aequitas Projekt Momentaufnahmen und Wortmans bekanntem Format Projekt ABC vergnügen.

 

Die folgenden Aufnahmen sind am Anfang immer im Dunkeln gemacht worden. Und als ich das zum ersten Mal sah, dachte ich: „Da hat einer eine riesen Ente auf dem Dach.“ Als ich dann näher kam, erkannte ich, dass es was anderes war. Also hab ich im helleren noch mal ein Bild gemacht

Die Auflösung

Eine meiner liebsten Bäume: Die Baumhexe. Ich winke ihr immer wenn wir vorbeifahren. Sieht sie nicht toll aus?

Veröffentlicht in Fotoprojekt

Projekt ABC: N wie Nebel – N wie Nachtrag

Letzte Woche, im Zuge von Wortmans Aktion, habe ich euch ja dieses wunderschöne Nebelverhangene Tal gezeigt – heute sind wir wieder da gewesen – allerdings sind wir gefahren, deswegen sind sie bisschen unscharf. Aber auch wenn es nicht nebelig ist, einer der schönsten Stellen an denen ich vorbei komme.

 

Veröffentlicht in Fotoprojekt

Projekt ABC: L wie Laugen, Leine, Lichter

Dieses mal im Wechsel werden wir uns die Wochen mit Aequitas Projekt Momentaufnahmen und Wortmans bekanntem Format Projekt ABC vergnügen.

Laugengebäck – ich liebe ja Laugengebäck..hmmm – da liegt es nahe es auch mal selbst zu probieren und es ist gar nicht so schwer.

Hier kommt ihr zu meinem Rezept. Der Teig lässt sich super halbieren und auch am nächsten Tag noch verarbeiten, oder sogar einfrieren. Sehr leckeres Laugengebäck.

Unsere Langlaufleine – wenn ihr genau hinschaut seht ihr auch das Ende. Aber ihr seht auch das Problem bei Langlaufleinen ….Viele, viele Knoten, die sich durch unkontrolliertes rumrennen der Hunde bilden😊

Obwohl es ja eigentlich eher an Weihnachten zu bewundern ist, haben die Nachbarn das sehr lange stehen gehabt. Mir gefällt es aber auch sehr gut.

Veröffentlicht in Allgemein, Fotoprojekt

Projekt ABC: K

 

Dieses mal im Wechsel werden wir uns die Wochen mit Aequitas Projekt Momentaufnahmen und Wortmans bekanntem Format Projekt ABC vergnügen.

 

Die letzten beiden Buchstaben haben ein bisschen auf sich warten lassen. Aber für K hab ich gleich 3

Kaffeebar – oder so ähnlich. Ich weiss nicht ob das von mehreren Tagen oder nur von mehreren Leuten oder von einem Kaffeejunkie ist. Stammt von einen der beiden Schichten vor meiner. Aber es scheint eine Pause gegeben zu haben. Irgendwie fand ich das witzig.

 

Katzenbalkon – Wenigstens die Lieblinge sollen einen haben. Wir haben eine stark befahrene Hauptstrasse und ich kann die beiden nicht einfach so raus lassen. Da schlaf ich keine Nacht mehr, wenn ich nicht weiss, ob es ihnen gut geht.

 

Suchbild – Finde die Katze. Wir haben den Fernsehn an der Wand mit einem ausklappbaren Gestell. Und die Katzen lieben es da drauf zu springen.

Veröffentlicht in Fotoprojekt

Projekt ABC: I – Im Dunkeln

Dieses mal im Wechsel werden wir uns die Wochen mit Aequitas Projekt Momentaufnahmen und Wortmans bekanntem Format Projekt ABC vergnügen.

Wir sind durch unsere Arbeitszeit viel im Dunkeln unterwegs. Ich bin jetzt paar im Krankenstand und stehe aber trotzdem mit meinem Mann auf, damit wir dann später, wenn er von der Arbeit kommt noch mal gemütlich schlafen können. Ausserdem liebe ich diese Zeit. Alles schläft noch. Man hört mal einen Kauz, Uhu oder sonstigen Nachtvogel, mal einen Hahn. Sieht die Zeitungsausträger. Ansonsten ist man alleine. Am Anfang fand ich es etwas gruselig – aber schaut selbst.

Das ist der Blick in den Weinberg

  

Diese gruselige Maske hab ich auf einer Wiese entdeckt…im Dunkeln….sehr creepy

Veröffentlicht in Fotoprojekt

Projekt ABC: H wie Hallo Hund

 

Dieses mal im Wechsel werden wir uns die Wochen mit Aequitas Projekt Momentaufnahmen und Wortmans bekanntem Format Projekt ABC vergnügen.

Einmal ein nettes Hallo vom Hund.

Ist das nicht süss. Das ist die Katzenklappe zum Wohnzimmer. Wir hatten die Hunde dort, weil der Telekom-Mann da war und unsere Leitung durchgemessen hat. Als echter Wachhund hält einen auch so eine kleine Öffnung nicht auf. Zum Glück stimmt es nicht bei Hunden: Wo der Kopf durch passt, passt auch der Rest. Sie war nämlich ein echter Wachhund und hat das auch Laut mitgeteilt. Aber süss ist es trotzdem.

 

Und noch mal H und Hund – unsere kleine Hella – sie ist jetzt bald 1 Jahr bei uns und wir sind so froh uns für sie entschieden zu haben. Eine ganz Liebe

NOVATEK CAMERA