Veröffentlicht in Allgemein, Fotoprojekt

Projekt ABC: Unheimlich

 

Dieses mal im Wechsel werden wir uns die Wochen mit Aequitas Projekt Momentaufnahmen und Wortmans bekanntem Format Projekt ABC vergnügen.

Ich hab eine alte Halloween Deko zerstückelt und neu zusammen gesetzt. Es war ein Hängeskelett, das schon einige Jahre schlapp herunter hing. Die Arme liessen sich nicht mehr in Form biegen und so war er nur noch eine traurige Gestalt. Leider habe ich versäumt ihn vorher zu fotografieren, da ich ihn nach und nach auseinander genommen habe, ohne eigentlich zu wissen, was ich mit ihm mache.

Ich hatte noch einen selbstgemachten Bilderrahmen und seht wie es geworden ist.

 

Das grün kommt von einer Lichterkette

 

 

Veröffentlicht in Fotoprojekt

Projekt ABC: T wie Tapfer, Tinte, Türkranz

Dieses mal im Wechsel werden wir uns die Wochen mit Aequitas Projekt Momentaufnahmen und Wortmans bekanntem Format Projekt ABC vergnügen.

Wieder habe ich gesammelt. Obwohl das erste sollte eigentlich zu S – habs aber auf dem Handy vergessen deswegen kommt es zu T

T wie tapfere Schnecke. Dieses Jahr gab es ja echt viel Nacktschnecken. Die lagen auf den Wegen und gerade diese Treppe scheint was besonderes zu sein – da lagen nämlich auch viele – aber diese hier – die ist doch wirklich echt tapfer, wie sie sich da hochkämpft

 

Meine Bastelei habt ihr ja schon verfolgt – den Türkranz hab ich aber für T aufgehoben

Gerüst sind Toilettenpapierrollen

 

Und stellt euch vor, euer Kater legt sich so neben euch. Mit was hat er nur geschmusst um wie ein Schlumpf auszusehen?

Der Drucker ist ausgelaufen und unser Kater hat nichts besseres zu tun mit dieser Ecke zu schmussen und zu verteilen.

Veröffentlicht in Fotoprojekt

Projekt ABC: S wie Schnee, Spikes und Störche

Dieses mal im Wechsel werden wir uns die Wochen mit Aequitas Projekt Momentaufnahmen und Wortmans bekanntem Format Projekt ABC vergnügen.

Ich bin froh, dass es noch so einen tollen goldenen Herbst gibt…ich hoffe er bleibt noch lange. Aber irgendwann wird er wieder kommen, der Winter und aus dem letzten Jahr habe ich ein paar praktische Bilder dazu gesammelt.

Was man nicht so alles im Dunkeln aufnimmt, wenn man mit dem Hund unterwegs ist…

Ein Fussabdruck….im Schnee

Da war eine Katze vor mir unterwegs – wir haben den selben Weg genommen. Aber was ist so interessant an den Fussabdrücken? Seht ihr die kleinen Löcher darin?

Spikes. in dem Winter habe ich sie das erste mal richtig genutzt.

Man läuft wie auf Eiern auf ihnen und wenn kein Schnee liegt sind sie verdammt laut, aber ich kann euch sagen – sie sind genial. Ich bin kein einziges mal gerutscht. Allerdings ist das Anziehen echt unbequem. Ich empfehle einige Nummern grösser. Ich hab die von meinem Mann an. Er hat 46/47, ich 40/41

Es sammelt sich ganz schön Schnee darin – aber sie halten und der Stand ist top, sogar wenn es ein bisschen abwärts geht.

Corona-Baby-Jahr(e). Noch nie hab ich, nur auf unserer Gassirunde, soviel Störche gesehen. Ich glaube auf unserer kleinen Morgenrunde waren es 4 dieses Jahr….ich weiss nicht wieviel noch im Ort hingen.

Veröffentlicht in Fotoprojekt

Projekt ABC: Rose

Dieses mal im Wechsel werden wir uns die Wochen mit Aequitas Projekt Momentaufnahmen und Wortmans bekanntem Format Projekt ABC vergnügen.

 

Diese hier habe ich schon vor paar Monaten gemacht. Eine Rose aus Getränkedosen.

 

Veröffentlicht in Fotoprojekt

Projekt ABC: Q wie Qualm

Dieses mal im Wechsel werden wir uns die Wochen mit Aequitas Projekt Momentaufnahmen und Wortmans bekanntem Format Projekt ABC vergnügen.

Q – ein undankbarer Buchstabe. Ich zermartere mir das Hirn. Während mir heute morgen ein Mini-Frosch vor die Füsse hüpfte und perfekt für Quak gewesen wäre, hatte ich mein Handy nicht schnell genug zur Hand. Aber …..seltsam wie das Hirn so ist..ich habe mich ein Qualmbild von mir in Ägypten erinnert.

So sehe ich aber nicht mehr aus….so ungefähr 20 Jahre älter…

Das war meine erste Shisha. War recht angenehm zu rauchen, da ja durch den Wasserdampf der Qualm abgemildert wird. Ich glaube es war Apfelaroma, oder Honig? Weiss nicht mehr. Seit dem hab ich aber nie wieder eine geraucht.

Veröffentlicht in Fotoprojekt

Projekt ABC: P wie Paket

Dieses mal im Wechsel werden wir uns die Wochen mit Aequitas Projekt Momentaufnahmen und Wortmans bekanntem Format Projekt ABC vergnügen.

 

Viele wissen ja, dass ich bei einem Paketdienst arbeite. Neben der vielen Herzen, die auf Paketen sind und ich oft am Montagsherz präsentiere, kommen auch das ein oder andere süsse Paket daher. Den Spruch hier fand ich besonders niedlich und schmeichelnd. Ich weiss nicht mehr wer der Absender ist – aber das Paket ist wirklich nett.

Veröffentlicht in Fotoprojekt

Projekt ABC: O wie optische Täuschung

Dieses mal im Wechsel werden wir uns die Wochen mit Aequitas Projekt Momentaufnahmen und Wortmans bekanntem Format Projekt ABC vergnügen.

 

Die folgenden Aufnahmen sind am Anfang immer im Dunkeln gemacht worden. Und als ich das zum ersten Mal sah, dachte ich: „Da hat einer eine riesen Ente auf dem Dach.“ Als ich dann näher kam, erkannte ich, dass es was anderes war. Also hab ich im helleren noch mal ein Bild gemacht

Die Auflösung

Eine meiner liebsten Bäume: Die Baumhexe. Ich winke ihr immer wenn wir vorbeifahren. Sieht sie nicht toll aus?