Serienmittwoch 135: Schauspieler mit mehreren Filmreihen?

Heute beim Serienmittwoch: Filmfrage

 

Stichwort: Filmreihen: Gibt es Schauspieler, wo du mehrere Filmreihen mit gesehen hast?

Johnny Depp – Fluch der Karibik/Alice im Wunderland

Beides echt schräge Charaktere – aber er kann das. Das ist sein Steckenpferd

Chris Pratt – Jurassic World/Guardians of the Galaxy

Silvester Stallone – Rocky/Rambo

Harrison Ford – Indiana Jones/Star Wars

Liam Neeson – Star Wars/96 Hours

Keanu Reeves – Matrix/John Wick

 

Ja – bei Frauen muss ich echt passen – anscheinend spielen Frauen eher in den Superheldenfilmen dann mit und da auch mehrere Reihen – mir fällt keine ein, die in mehreren Reihen zu sehen war – ich bin gespannt ob ich bei euch welche sehe.

Was gucke ich zur Zeit

Ich war so von Reese Witherspoon in der Serie Little Fires Everywhere angetan, dass ich gleich die nächste heraus gesucht habe –

Big Little Liars – da hat sie sogar fast eine ähnliche Rolle. Hier ist auch der Schein alles was zählt, wie dunkel und schmutzig es dahinter ist, wird schön hinter den Kulissen versteckt.

 

Serienmittwoch 134: Welches sind die besten guten Helden (Serien)

Heute beim Serienmittwoch.:

Welches sind die besten guten Helden (Serien)

Männer

Detective Jack Robinson – Aus Miss Fisher – er hat es schon nicht leicht mit der guten Miss Fisher – aber so sympathisch
William Dobbin – Serie Vanity Fair – der arme Kerl – er war so verliebt und wurde immer ignoriert – dabei war er immer da und hat geholfen. Immer der gute Engel im Hintergrund, wartend

Francisco Gómez, – Die Telefonistinnen – nicht immer sauber der gute Kerl – aber wenn es darauf ankommt war er immer für Lydia da.

Bastian – Reign – als Bastard hat er es natürlich schwer – aber er ist immer hilfsbereit und uneigennützig.

Frauen

Mrs Maisel – hallo – eine jüdische Frau die von ihrem Mann betrogen wurde und den sie dann verlässt um dann Comedian zu werden….in den 50ern

Grace und Frankie aus der gleichnamigen Serie. Zwei Frauen in den 70ern, die nach 40 Jahren Ehe von ihren Männern verlassen wurden und sich durchsetzen und ein sehr amouröses Geschäft eröffnen.

Bea – Wentworth. Eine einfache Hausfrau aus häuslicher Gewalt, die zur Gefängnis-Queen wird. Sehr bewegend

Das war es erstmal.

Was gucke ich im Moment

Ich hab die Tage die Werbung an den Plakaten für Little Fires Everywhere gesehen. Da hab ich dann spontan mal angefangen. Interessante Serie. Hier treffen idyllische Vorstadtwelt mit der Realität zusammen.

little fires everywhere

Serienmittwoch 133: Schauspieler, die nicht ins Schema passen, aber überzeugen können?

Heute gibts wieder einen Serienmittwoch

Filmfrage:

Welche Schauspieler/innen sind eigentlich nicht so euer Ding konnten euch aber dennoch überzeugen und wieso?

Nick Nolte – ich weiss nicht ich mag ihn irgendwie nicht – aber in Picknick mit Bären fand ich ihn richtig gut.

Al Pacino – ist auch nicht so mein Ding – Im Auftrag des Teufels fand ich aber ziemlich gut.

Jean-Paul Belmondo – ist auch nicht gerade mein Favorit – aber in Cartouche, der Bandit fand ich ihn toll.

Alain Delon – seine Filme mag ich auch nicht so – ausser die schwarze Tulpe.

Kristen Stewart – ich mag ihre melancholische Art nicht so – aber in Underwater und American Ultra fand ich sie gut.

Mehr fallen mir bei Frauen jetzt nicht ein.

Was schaue ich zur Zeit?

Ich habe How to get away with murder jetzt abgebrochen – es war mir zu wirr und unsympathisch

Hab noch nichts neues angefangen. Mal sehen. Vielleicht echt mal Grey??

Serienmittwoch 132: Welche Serie würdest du gerne vergessen?

Heute beim Serienmittwoch:

Welche Serie würdest du gerne komplett vergessen um sie noch mal neu erleben zu können?

Ohne Frage:

Game of Thrones. Die würde ich jeder Zeit wieder von vorne anfangen wollen und sie neu erleben.

Einfach eine tolle Serie, die total Spass macht. Und das Gute ist. Sie ist jetzt komplett abgedreht, man kann sie also ohne ein Jahr pause dazwischen durchsuchten. Ach…das wäre mal was.

Welches wäre eure Wahl. Welche Serie würdet ihr gerne noch mal neu erkunden?

Was gucke ich im Moment:

How to get away with murder Staffel 2

Ich fand die erste Staffel recht verwirrend und hab auch vieles vergessen. Ich hätte vielleicht noch mal reinschauen sollen. Annalise geht mir auch hier gehörig auf die Nerven, da sie viel zu oft heult Ausserdem ist sie so ein Miststück. Ich bin nicht 100% überzeugt von der Serie. Aber wenn man paar Folgen hintereinander geguckt hat, entwickelt sich eine gewisse Neugier. Aber sie gehört nicht zu meinen Favoriten.

 

Die Frage der nächsten Woche:

Eine Filmfrage:

Welche Schauspieler/innen sind eigentlich nicht so euer Ding konnten euch aber dennoch überzeugen und wieso?

Serienmittwoch 131: Welche Schauspieler passen nicht in ihre Rollen?

Heute beim Serienmittwoch:

Serienmittwoch 131: Welche Schauspieler passen nicht in ihre Rollen?

Ohje – das ist ja eine schwere Frage.

Oh Mann – irgendwie hab ich nur Filme auf meiner Liste, bei denen die Schauspieler den Filmen überhaupt erstmal was gegeben haben.

John Cusack – in Distorted – Er war hier ja so gelangweilt und schlecht. Der Film selbst war ja schon nicht wirklich gut. Christina Ricci hat ihm wenigstens ein bisschen was gegeben – aber Cusack war austauschbar.

Liam Neeson – in fast all seinen letzten Produktionen ist nicht mehr als Actiondarsteller geeignet. Seine Filme sind 08/15 – er sollte über ein Genrewechsel nachdenken.

Sandra Bullock – in Bird Box – Sie konnte mich leider überhaupt nicht in der Rolle überzeugen. Der Film war eigentlich ganz gut – aber ich war ständig von Bullock abgelenkt, da sie mir einfach nicht reinpasste

Tom Cruise – Die Mumie – oder auch in allen anderen letzten Filmen. Er geht mir mit seinem Auftreten auf die Nerven. Seine Zeit ist irgendwie rum, oder? Aber in dem Film hätte ich ihn auch nicht gebraucht. Er hat nicht reingepasst. Aber der Film war eh nix.

 

Da finden sich bestimmt noch viele andere. Das waren diejenigen die in meinen letzten Listen auftauchen.

 

Was gucke ich gerade?

Ich bin noch nicht entschlossen. Gestern habe ich Unforgettable beendet, mit einem bösen Cliffhanger, da die Serie eingestellt ist – echt gemein. Aber gut – sie war nicht schlecht – aber Zeit zu beenden, da nichts neues mehr kommt. Vielleicht gucke ich jetzt Workin´Moms Staffel 4 – auf die freue ich mich schon

Serienmittwoch 130: Guckt ihr Serien alleine oder mit anderen zusammen?

Heute beim Serienmittwoch:

Schaut ihr Serien lieber alleine oder mit jemanden zusammen? Freundinnen, Freunde, Partner, Eltern?

Ganz ehrlich – ich schaue lieber alleine. Mein Mann ist kein solcher Serienjunkie wie ich und deswegen kann es sein, dass wir für eine Staffel Monate brauchen, da er dann auf einmal keine Lust mehr hat. Ausserdem kann ich auch so entscheiden was ich gucke und muss nicht von der Laune eines anderen abhängig sein.

Es gibt Serien, die gucken wir halt zusammen. Meist Horror, oder auch Komödien. Zum Glück gibt es viel Auswahl, die ihn nicht interessieren. Sonst würde ich wohl so gut wie nie eine Serie beenden. 😂. Es liegen nämlich so einige hier brach, die einfach nicht zum Abschluss kommen. 😑

Es macht natürlich Spass mit jemandem die Serien zu gucken, da man sich dann austauschen kann – aber wenn ich dafür Monate lang warten muss.

Also bevorzuge ich es alleine zu gucken.

Wie ist das bei euch? Guckt ihr liebe in Gemeinschaft, oder Gemütlich alleine?

 

Was gucke ich gerade:

Ich hab gestern Bates Motel Staffel 4 abgebrochen. Sie ist einfach zu langweilig. Sehr schade, da die beiden Hauptdarsteller schon einen guten Job machen – aber es passt auch einfach nicht richtig zu Psycho. Ich werde einfach mal lesen wie es weiter geht und damit meine Zeit sparen. Und da ich gerade dabei bin einige Serien zu beenden um auch wieder Platz auf der Festplatte zu haben – hab ich gestern dann mit Unforgettable Staffel 4 weiter gemacht.

Serienmittwoch 129: Liebsten guten Helden?

Heute am Serienmittwoch:

Welches sind die besten Guten Gegner (Helden)? (FILM)

Ich bin ja nicht so der Superhelden Fan. Mal sehen was ich so aus meiner Filmliste filtern kann.

Indiana Jones – Harrison Ford – Indiana Jones Reihe (Bis auf den letzten, den hab ich noch nicht gesehen) 

Wer wollte damals nicht Archäologe werden?

Rambo – Sylvester Stallone – Rambo Reihe

Wer fand das damals nicht cool, als er sich selbst seine Wunde nähte?

Robin Hood – Kevin Costner

Er stahl von den Reichen und gab den Armen Wer wollte nicht auch so ein Held sein, als Kind?

Oscar Schindler – Liam Neeson – Schindlers Liste

Wer hatte keine Gänsehaut bei diesem Film?


Scarlett O’Hara – Vivien Leigh – (Vom Winde verweht)

Wer konnte sich diesem Charme entziehen?

Dorothy – Judy Garland – Der Zauberer von Oz 

Wer war nicht von dem Mut der kleinen beeindruckt?

Rey – Daisy Ridley – Star Wars: Das Erwachen der Macht 

Wer fiebert nicht mit Rey mit? Ich finde sie macht das sehr gut

Katniss – Jennifer Lawrence – Die Tribute von Panem-Reihe 

Wer hat sie nicht für ihren Mut und Einsatz bewundert – sie ist echt taff.

Erin – Julia Roberts – Erin Brockovich

Wer bewunderte nicht ihren Engagement?

 

Was gucke ich zur Zeit?

Ich bin noch bei Castle Staffel 8 – und ich muss sagen – sie gefällt mir besser als ich erwartet habe. Ich hab soviel schlechtes gehört – sie ist eigentlich ganz gut. Paar Schwachpunkte gibt es – aber im Grossen und Ganzen ist es ganz gut.

Serienmittwoch – Bekannte Serienschauspieler

Ah – ich freu mich auf den Feiertag. Schönes Wetter und gute Laune. Kommen wir aber erst mal zum Serienmittwoch.

Welchen Schauspieler hast du schon in mehreren Serien gesehen (keine Nebendarsteller mit Einzelepisoden)? (Aequitas)

 

Wenn man mal angefangen hat, kann man gar nicht aufhören mit dieser Liste….

Zachary Levi – Mrs Maisel, Chuck
Beides geniale Serien und ein sehr sympathischer Schauspieler
Nathan Fillion – Firefly, Castle
Ich mag ihn in beiden Serien. Er hat eine witzige Art
Thomas Gibson Criminal Minds,  Dharma und Greg
Zwei Rollen, die nicht unterschiedlicher sein könnten.
Adam Rodriguez CSI Miami,  Criminal Minds
Er bleibt seinem Genre treu.
Jared Padalecki – Gilmore Girls und Supernatural
Vom Sunnyboy zum Geisterjäger.
Sean Bean – Game of Thrones, Frankenstein Chronicles
Der Meister der Tode – keiner stirbt so schön wie er.
Josh Holloway – Lost, The Colony
Eigentlich nicht unbedingt der sympathischste Charakter
Christopher Meloni – Happy, Law and Order Special Unit
Sehe ich sehr gerne – in beiden Rollen einfach gut.

Natalie Dormer – Die Tudors, Game of Thrones, Elementary

Irgendwie spielt sie ja immer eine Böse – aber ich mag sie gerne.

,

Christina Applegate – Dead to me, Eine schrecklich nette Familie
Sympathische Schauspielerin, die ja schon ganz schön mit dem Makel der dumm-blonden Kelly zu kämpfen hatte – aber sie hat es geschafft

Jessica Brown-Findlay Downton Abbey, Harltos

Das sind ja auch mal zwei unterschiedliche Charaktere – einmal eine wohlerzogene Tochter und dann eine Hure

Sarah Wayne Callies – The Walking Dead, The Colony
Ich mag sie wirklich ganz gerne. Schade, dass sie so kurz in TWD war
Natasha Lyonne – Orange is the New Black, Matrjoschka

 Was eine Schauspielerin – immer irgendwie durchgedreht – ich mag sie

Jaime King – Hart of Dixie, Black Summer
Vom Heimchen zur Zombiekillerin. Beides sehr gut dargestellt.
Jaime Pressly – My Name Is Earl, Mom
Sie bleibt eher im Sitcom Genre

Was guckst du gerade?

Ich bin gerade auf dem Trip angefangene Serien zu beenden. Deswegen bin ich bei Castle Staffel 8. Ich habe sie lange vor mir hergeschoben, da ja Beckett aussteigen wollte – bin jetzt bei Folge 4 und sie ist noch da. Ich glaube, dass Castle dadurch einen Ticken besser ist, als die davor. Er gibt sich nämlich wieder etwas witziger und das ist ja das was ich an der Serie mochte. Allerdings hat sie 22 Folgen – da kann noch was negatives kommen.

Serienmittwoch 127: die besten Bösewichte?

Heute am Serienmittwoch.

 Filmfrage

Welches sind die besten Bösewichte (Antihelden)?

Bösewichte sind eigentlich Elementar in den Geschichten – sie machen so manche Filme erst wirklich sehenswert.

Norman Bates – Psycho – Charismatischer Serienkiller

Leon – Leon der Profi – Ein Profikiller mit Herz

Harley Quinn – Suicide Squad – Ich bin ja nicht so Superheldenaffin – aber Harley fand ich klasse

Terminator – Terminator 1 – Auch ein Herz in seinem Cyborgkörper

Maleficent – Maleficent – Eigentlich wollte sie ja böse sein

Cruella – 101 Dalamtiner – Da kommt ja eine neue Verfilmung mit Emma Stone…

Dr. Frank N. Furter – Rocky Horror Picture Show – Nun – auch einfach Klassisch.

 

Mehr fallen mir jetzt so nicht ein

Was gucke ich gerade

Ich bin gerade bei Staffel 12 von Bones. Nachdem ich die 11. eher durchwachsen fand, hat die hier wenigstens wieder bisschen mehr Witz. Die Fälle sind lahm – aber wenigstens witzig.

Serienmittwoch 126: Die meisten und die wenigsten Staffeln?

Heute am Serienmittwoch

Welche von euch gesehene Serie hat die meisten Staffeln und welche die wenigsten?

Ich gehe von den beendeten Serien aus? Es gibt nämlich noch paar Hochkaräter, die ich noch nicht abgeschlossen habe.

Ich hab mich also auf nicht eingestellte und zu Ende betrachtete Serien konzentriert.

Ich hab sie einfach von meist zu wenigst sortiert

CSI Las Vegas 15 Staffeln

CSI New York 10 Staffeln

Pretty little Liar 7 Staffeln

Downton Abbey 6 Staffeln

Mr. Selfridge 4 Staffeln

Motive 4 Staffeln

Reign 4 Staffeln

Revenge 4 Staffeln

Wildfire 4 Staffeln

Following 3 Staffeln

Jericho 2 Staffeln

The Frankenstein Chronicles 2 Staffeln

 

Offene Hochkaräter

Grey´s Anatomy 16 Staffeln

Law & Order New York 20 Staffeln (noch nicht abgedreht)

 

Was gucke ich gerade?

Ich hab die 11. Staffel Bones abgeschlossen und will den Cliffhanger nicht zu lange lassen. Deswegen habe ich gleich die 12. dran gehängt.