[Ankündigung]Scaralong – Halloween Challenge 2017

Oktober – Der Halloween Monat und #Scaralong haben sich eine Challenge überlegt, die uns in gruselige Stimmung bringen soll. Als Grusel- und Horrorfan bin ich absolut dabei. Freu mich schon.

Ich zitiere hier mal:

Für dieses Jahr habe ich mir allerdings einige Challenges überlegt, die ihr, wenn ihr möchtet, bewältigen könnt. Ihr müsst euch aber nicht daran halten, sondern könnt einfach die Bücher lesen, die euch in eine gruselige Stimmung versetzen. Dabei möchte ich kein Genre vorgeben, Ziel ist nur möglichst Halloweenish zu lesen. So könntet ihr euch Bücher aus den Bereichen Horror, Fantasy, Paranormal, Krimi und Thriller oder ähnliches aussuchen. Vielleicht mögt ihr Romanzen mit Vampiren? Ok. Oder ihr klärt gern blutrünstige Morde auf? Ok. Aber vielleicht versteckt ihr euch auch gern unter der Bettdecke und lasst euch von Horrorclowns jagen? Kein Problem. Solange ihr euch genügend gruselt, zählen die Bücher. Auch True-Crime-Geschichten oder gruselige Non-Fiction Bücher kann ich mir vorstellen.

Zu den Challenges (wie gesagt, optional, aber um dem ganzen etwas mehr Feuer zu geben):

  1. Beende 4 schaurige Bücher bis Ende Oktober.  
  2. Schau dir eine gruselige Buchverfilmung an. („Es“ wäre hier sicherlich eine gute Wahl. ;D)
  3. Lies ein schauriges Buch, das älter als 50 Jahre ist.
  4. Lies ein schauriges Buch mit roter Schrift auf dem Cover.
  5. Lies ein Buch mit gruseligen Bildern. (Fotos, Illustrationen, Comics oder Graphic Novels…)
  6. Lies ein Buch, dass schon unheimlich lang in deinem Regal steht.

 

Advertisements

Challenges Zwischenbericht 1. Halbjahr 2016

challenges-clipart-challenge-ahead-clipartDieses Jahr nehme ich das erste mal bei  Challenges teil …Hauptsächlich um mein Genre bisschen zu erweitern. Und als Zwischenstand kann ich sagen, dass ich es richtig gut finde etwas gezielter zu lesen. Für einige habe ich schon das ganze Jahr vorausgeplant und für andere ist es dann spontan…Und ich komme wirklich gut voran…ich bin eigentlich  nicht so die Schnellleserin….ich hatte mal gestoppt…und ich lese in einer Stunde ca 40 Seiten… Weiterlesen „Challenges Zwischenbericht 1. Halbjahr 2016“