Veröffentlicht in Rückblicke, Wochenrückblick

Meine Woche

Neue Worte habe ich bei „Mein kleines Bücherzimmer„ gefunden. Mit ihrer Erlaubnis durfte ich die Worte für unsere Ausgabe übernehmen. Schaut doch auch bei ihr mal vorbei.

Geärgert …..Ich muss stark überlegen, aber ich glaube ich habe mich diese Woche tatsächlich mal nicht geärgert.
Gefreut: …….Endlich wieder freie Wochenenden. Wir haben unseren Nebenjob gekündigt.
Gedacht….Was hat sich doch soviel Zeug angesammelt, mit dem man basteln kann
Gefragt:…Muss das sein, dass die Leute in ihrem Zuhause frieren?
Gefühlt….
           positiv: Es war eine nicht so schwere Arbeitswoche
          negativ: Aber am Freitag musste ich wieder in die alte Abteilung – 3/4 hat gefehlt
Gelitten…..Rückenschmerzen
Genossen:…..Diese schönen Spätsommertage mit Sonne
Gewesen…..Einkaufen, Gassi, Arbeiten
Getroffen:….niemanden ausser der Reihe
Gesucht:…..meine Ersatzheissklebepistole – noch nicht gefunden
Gelacht………..Oh ja – über so manchen Polithansel
Geweint ………könnte man, bei den Aussichten
Gewundert ….Wieviel ich angesammelt habe. Ich laufe und laufe auf den Dachboden.
Gegessen: ……Ja – aber nichts aussergewöhnliches
Genascht…..Ministollen
Getrunken: ……Endlich mal wieder Kaffee
Gehört: …..Heute ist auf dem Dachboden was umgefallen – Gehört – Hab ich Geister geweckt, oder einfach nur blöd gestapelt?
Gelesen: ….Ein Geisterbuch – ist aber langweilig
Gesehen: ………Marina und die Mörder
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt/Geschrieben: Mit dem Bastelzimmer umgezogen – fast
Getan: …..Den Dachboden gesaugt, samt Wänden und Holzbalken
Gekauft: ……Ein Zerkleinerer von Kitchenaid. Haben wir von Check24 als Prämie. Mit geringer Zuzahlung
Geschlafen….Eher schlecht – kennt ihr das, wenn ihr so aufgeregt seid, dass ihr nicht richtig tief einschlafen könnt?
Geträumt….Kann mich nicht erinnern, aber es muss was gruseliges gewesen sein, da ich so eine Innere Gänsehaut hatte
Geplant: ……Den Umzug abzuschliessen und endlich zu basteln

FAZIT:

Die Woche war gar nicht so anstrengend. Ich war in einer anderen Abteilung eingesetzt. Da sind weniger Pakete. Schwer auch, aber weniger. Ansonsten war es eine ruhige Woche. Nach 5 1/4 Jahren haben wir unseren Wochenendjob aufgegeben. Jetzt während der Inflation? Ja – geht nicht mehr. Wir müssen mal ausschlafen.

Wie war eure Woche so? Lasst es uns wissen.

Kommt gut in die neue Woche.


Wie war eure Woche so?

Geärgert …..
Gefreut: …….
Gedacht….
Gefragt:…
Gefühlt….
positiv:
negativ:
Gelitten…..
Genossen:…..
Gewesen…..
Getroffen:….
Gesucht:…..
Gelacht………..
Geweint ………
Gewundert ….
Gegessen: ……
Genascht…..
Getrunken: ……
Gehört: …..
Gelesen: ….
Gesehen: ………
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt/Geschrieben:
Getan: …..
Gekauft: ……
Geschlafen….
Geträumt….
Geplant: ……

FAZIT:


Mit dabei:

Veröffentlicht in Allgemein, Rückblicke, Wochenrückblick

Meine Woche

Ich habe neue Worte in unsere Woche eingefügt.

Gefunden habe ich sie bei „Mein kleines Bücherzimmer„. Mit ihrer Erlaubnis durfte ich die Worte für unsere Ausgabe übernehmen. Schaut doch auch bei ihr mal vorbei.

Geärgert …..Ich bin mit den Gitterrost hängen geblieben – mein Kuchen lag dann auf dem Boden
Gefreut: …….Darüber meine Eltern mal wieder zu sehen
Gedacht….Was war das denn gestern für ein Aprilwetter?
Gefragt:…Wohin führt uns diese Politik?
Gefühlt….
           positiv: gar nicht so kaputt wie sonst
          negativ: Lustlosigkeit
Gelitten…..Rückenschmerzen
Genossen:…..Ein Bierchen
Gewesen…..Bei meinen Eltern
Getroffen:….Meine Eltern
Gesucht:…..Hab ich was gesucht? Ja, die Unterlagen zum Flurstück.
Gelacht………..Ja – über Arron Crascall
Geweint ………Nope
Gewundert ….oh ja – sehr oft
Gegessen: ……Nudeln
Genascht…..Nüsse, Kokoschips
Getrunken: ……Wasser, hauptsächlich Tee
Gehört: …..Mein Mann hat die PS4 angemacht
Gelesen: ….Reziexemplar
Gesehen: ………Echoes – geht so
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt/Geschrieben: paar Elfchen und sonst noch einiges auf meinem Schreibblog.
Getan: …..grosser Hausputz – Besuch erwartet
Gekauft: ……Hundeleckerlis
Geschlafen….Ganz gut
Geträumt….Diesmal kann ich mich nicht erinnern
Geplant: ……Treffen mit Bekannten zum Spazierengehen. Weniger meckern.

FAZIT:

Die Woche war gar nicht so schlecht. Was aber nicht ganz mein Geschmack ist – diese Kälte. Selbst wenn ich auch über die Hitze gestöhnt habe, sie war mir soviel lieber, als jetzt wieder zu frieren. Das ist mir schon zu kalt….So kann ich mich nicht beschweren. Ich war in einer Abteilung, die leichter ist als meine – wobei ich dort mehr Rückenschmerzen bekomme. Alles passt einfach nie.

Ich wünsche euch eine schöne neue Woche.

 


Wie war eure Woche so?

Geärgert …..
Gefreut: …….
Gedacht….
Gefragt:…
Gefühlt….
positiv:
negativ:
Gelitten…..
Genossen:…..
Gewesen…..
Getroffen:….
Gesucht:…..
Gelacht………..
Geweint ………
Gewundert ….
Gegessen: ……
Genascht…..
Getrunken: ……
Gehört: …..
Gelesen: ….
Gesehen: ………
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt/Geschrieben:
Getan: …..
Gekauft: ……
Geschlafen….
Geträumt….
Geplant: ……

FAZIT:


Mit dabei:

Veröffentlicht in Allgemein, Rückblicke, Wochenrückblick

Meine Woche

Ich hatte es schon letzte Woche vor. Ich habe neue Worte in unsere Woche eingefügt. Ich bin sehr gespannt wie wir das ausfüllen.

Gefunden habe ich sie bei „Mein kleines Bücherzimmer„. Mit ihrer Erlaubnis durfte ich die Worte für unsere Ausgabe übernehmen. Schaut doch auch bei ihr mal vorbei.

Geärgert …..Oh ja ziemlich. Eine heuchlerische Verabschiedung in den Ruhestand
Gefreut: ….Einen spontanen Trip
Gedacht….Mir schon zu kalt heute
Gefragt:…5,99€ für ein Pack Braunkohlebriketts – da ist sogar die Kassiererin erschrocken
Gefühlt….
positiv:….Abkühlung
negativ:…Lustlosigkeit
Gelitten…..Schmerzen von der Arbeit
Genossen:…..Meinen schnurrenden Kater neben mir
Gewesen…..Nur einkaufen und arbeiten
Getroffen:….niemand ausser der Reihe
Gesucht:…..Meine Motivation
Gelacht………..Mit Kollegen, glaube ich
Geweint ………nein
Gewundert ….Und ob. Wie man so heuchlerisch sein kann
Gegessen: ……Savorikuchen aus roten Linsen
Genascht…..getrocknete Ananas
Getrunken: ……Wasser, Tee
Gehört: …..Die Queen ist gestorben
Gelesen: ….Der King wird schon gekrönt
Gesehen: ………Killing Eve Staffel 2 ist nicht ganz so gut
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt/Geschrieben: Geschrieben habe ich ein bisschen.
Getan: …..Zuwenig Haushalt
Gekauft: ……Gewürze ausser der Reihe
Geschlafen….Recht gut
Geträumt….Total viel Geschichten….
Geplant: ……Ein Ausflug an den Rhein – heute.

FAZIT:

Die erste Arbeitswoche startete wir die letzte aufgehört hat. Anstrengend mit zuwenig Leuten. Am Freitag wurden zwei Kolleginnen in den Ruhestand verabschiedet. Von einer war ich so enttäuscht….sie hat ständig gemeckert über die Firma, ihre Teamleaderin und überhaupt….Und dann kam ein tiefes Dankeschön an die Teamleaderin, die sie auch nicht gut behandelt hat und der Spruch….es war mir eine Ehre hier zu arbeiten. Das hat mich richtig sauer gemacht.

Test…Linsen-Savory-Kuchen. Wir sind gerade dabei das Gluten aus unserem Speiseplan zu streichen. Also experimentiere ich. Reisbrot – mir hat es geschmeckt – meinem Mann nicht so. Aber rote Linsen….*würg* ich hab gedacht, als ich die Paste probierte ich muss mich übergeben. Allerdings schmeckt der ausgebackene „Kuchen“ tatsächlich richtig gut. Kaum zu glauben.

Ich wünsche euch eine schöne neue Woche.


Wie war eure Woche so?

Geärgert …..
Gefreut: …….
Gedacht….
Gefragt:…
Gefühlt….
positiv:
negativ:
Gelitten…..
Genossen:…..
Gewesen…..
Getroffen:….
Gesucht:…..
Gelacht………..
Geweint ………
Gewundert ….
Gegessen: ……
Genascht…..
Getrunken: ……
Gehört: …..
Gelesen: ….
Gesehen: ………
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt/Geschrieben:
Getan: …..
Gekauft: ……
Geschlafen….
Geträumt….
Geplant: ……

FAZIT:


Mit dabei:

Veröffentlicht in Rückblicke, Zurückgeschaut

Rückblick-Monatsfragen zum August 2022

Bei Corly hab ich einen interessanten Monatsrückblick entdeckt. Mehr dazu könnt ihr bei Pusteblumenwetter sehen.


1) Was konntest du von den Dingen umsetzen, die du für diesen Monat geplant hattest? 

Aufgeschrieben hatte ich da nichts – ich hatte eigentlich auch so keine grossen Pläne an die ich mich erinner

2) Welcher Blogeintrag hat deine Leser begeistert? Gab es etwas Besonderes auf deinem Blog zu entdecken? 

Hm – da muss ich mal in die Statistik schauen: Die meisten Aufrufe hatte mein Fund beim Einkaufen am 11. 08 in der grossen Hitze – Lebkuchen

Ansonsten sind die Beiträge „Meine Woche“ auch recht beliebt. Aber ich muss noch mal sehen, wie es auf meinem Schreibblog aussieht.

Oh ja – da war meine Urbane Legende recht beliebt. Mit dem Drabble Dienstag.

3) Gab es einen Artikel oder Beitrag im Netz, der dir in Erinnerung geblieben ist? Warum?

Neben den ständigen Erhöhungen und Schliessungen kleiner Betriebe? Winnetou. Natürlich. Ach, das brauch ich auch nicht auszuschmücken. Das habt ihr alle wohl mitbekommen.

4) Gab es im Radio oder Fernsehen etwas, das vermutlich in Erinnerung bleibt? Warum? 

Ne – ich hab weder Radio gehört  noch Fern gesehen

5) Worüber hast du diesen Monat lachen können? 

Oi – Am meisten über die Tiere…..sie erreichen mit ihren Aktionen immer das Herz

6) Was war leider nicht so gut an diesem Monat? 

Schulferien – dadurch bedingt Personalmangel. Dadurch – Übertriebene Beanspruchung meinerseits. Und natürlich auch der anderen Kollegen.

7) Welchen Projekten/ Hobbies bist du nachgegangen? 

Schreiben. Ich hab fleissig am Dienstag Drabble mitgemacht. Endlich mal bei Judiths Themengeschichten und ein Intermezzo geschrieben.

8) Was hast du dir gegönnt? 

Eine 14 tägige Auszeit

9) Was sollte unbedingt noch aufgeschrieben werden über diesen Monat (Erlebnisse, Ideen,…)? 

Es war super heiss. Ich mag es ja warm – aber schwitzen brauch ich nicht. Und Kreislaufprobleme auch nicht. Aber ohne das – könnte es mir gefallen. Aber so wie heute ist es besser.

10) Der Monat in maximal 5 Worten:

Anstrengend, heiss, kurz, teuer.

11) Was hast du dir für den kommenden Monat vorgenommen? 

Weiterhin will ich schreiben

Es kann sein, dass ich vielleicht mit dem Basteln wieder beginne – Sommerpause ist vorrüber.

Bisschen mit Reis experimentieren.


Wie würdet ihr euren letzten Monat sehen?

1) Was konntest du von den Dingen umsetzen, die du für diesen Monat geplant hattest? 

2) Welcher Blogeintrag hat deine Leser begeistert? Gab es etwas Besonderes auf deinem Blog zu entdecken? 

3) Gab es einen Artikel oder Beitrag im Netz, der dir in Erinnerung geblieben ist? Warum?

4) Gab es im Radio oder Fernsehen etwas, das vermutlich in Erinnerung bleibt? Warum? 

5) Worüber hast du diesen Monat lachen können? 

6) Was war leider nicht so gut an diesem Monat? 

7) Welchen Projekten/ Hobbies bist du nachgegangen? 

8) Was hast du dir gegönnt? 

9) Was sollte unbedingt noch aufgeschrieben werden über diesen Monat (Erlebnisse, Ideen,…)? 

10) Der Monat in maximal 5 Worten:

11) Was hast du dir für den kommenden Monat vorgenommen? 

Veröffentlicht in Wochenrückblick, Rückblicke

Meine Woche

Ab nächster Woche kommen noch paar neue Worte hinzu. Hab paar interessante gefunden.

Geärgert …..nur über Nachrichten
Gedacht….Mist, wieder arbeiten
Gefreut: ……keine Schmerzen im Moment
Gefühlt….Tief erschöpft immer noch
Gegessen…… Vollkornnudeln
Gehört: …..Ventilator
Gekauft: ……nur Lebensmittel
Gelacht………..Ja – hab ich – aber ich kann mich an keine speziellen Momente erinnern
Gelesen: ….. Ein Gruselroman
Gelitten…..frühe Uhrzeit
Geplant: ……nix besonderes – bisschen Hausarbeit
Gesehen: ……trockene Blätter
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt:no
Getan: …..nix
Getroffen: …niemand ausser der Reihe.
Getrunken: ……Zitronenmelissentee – Wasser
Geweint ………no
Gewundert …über ständige Erhöhungen


Und wie war eure Woche so?

Geärgert …..
Gedacht….
Gefreut: …….
Gefühlt….
Gegessen: ……
Gehört: …..
Gekauft: ……
Gelacht………..
Gelesen: ….
Gelitten…..
Geplant: ……
Gesehen: ………
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt:
Getan: …..
Getroffen: ….
Getrunken: ……
Geweint ………
Gewundert ….


Mit dabei:

Veröffentlicht in Rückblicke, Zurückgeschaut

Monatsrückblick

Was war so los?|

Ist das zu glauben – ich habe gerade noch gedacht – ich muss doch noch mal einen Rückblick für den Juli machen. Habe ich ständig vor mir her geschoben und jetzt ist September. 😳 Und was für ein heisser Monat. Ich mag es ja gerne warm. Selbst diese Hitze ist mir lieber als das baldige Frieren. Natürlich habe ich auch gelitten und schlecht geschlafen und die Arbeit war furchtbar. Aber frieren ist für mich noch schlimmer. Und wenn man bedenkt, was uns noch erwartet mit unserem Kasperletheater an Regierung. Da will ich gar nicht anfangen. Soll ja nur ein Rückblich auf meinen Monat sein. Nicht wahr? Also kommen wir weiter.

Welches Buch lese ich aktuell?|

Heini, Bruno – Detektivin Palmer 05 – Auf die Knie! – Rezensionsexemplar

Wie ist meine bisherige Meinung/Einschätzung zum Buch?|

Am Anfang war ich bisschen skeptisch. Es ist nicht so richtig in Fahrt gekommen – aber jetzt so ab der Hälfte wird es besser.

|Ich höre aktuell?|

Im Moment höre ich nichts – habe aber gerade erst Hummeldumm beendet

|Wie ist meine bisherige Meinung/Einschätzung zum HörBuch?|

Genial – ich hab so oft gelacht.

| Gelesen ~ Gehört |

Fragg, E. B. -Taranique Bay 03 – Schutt und Asche

Balmore, Cedric – Das unheimliche Haus

St. James, Simone – Der Geist von Maddy Clare

Hebesberger, Roland – Cornell Rohde 03 – Verzweigungen

[Hörbuch] Jaud, Tommy – Hummeldumm

| Top & Flop des Monats |

So richtig Flop gab es eigentlich nicht.

Balmore, Cedric – Das unheimliche Haus war ein bisschen schwächer – eher für zwischendurch. Alle anderen waren gut

| Rezensiert |
Bücher/Hörbücher die nicht diesen Monat gelesen/gehört, dafür aber rezensiert wurden

Alles in Time

| Neuzugänge|

Haghjou, Petra – Kleider machen Liebe Habe ich bei Bücherrose gesehen und das klang so schön.

Bauer, Martina – Morden für Fortgeschrittene – Eine Horrorkomödie als Buch….mag ich…mal sehen…

Serien diesen Monats|

Workin‘ Moms Staffel 6 – wie gewohnt – witzig und schräg

Vienna Blood Staffel 1+2 – war wirklich gut gewesen – einzig die Spielfilmlänge

Die Köchin von Castamar Miniserie – – das ist mir ein bisschen zuviel rum geschnacksel. Ist bisschen besser geworden, aber so spannend ist es noch nicht

A Discovery of Witches Staffel 3 – Ich fand die Staffel gut und auch das Ende konnte mich überzeugen

Chloe Minierie – Die war eher schwach, die Serie – muss man nicht unbedingt gucken

 Der Basar des Schicksals Miniserie – definitiv Monatshighlight. Super spannende historische Serie.

|Filme diesen Monats|

Diesen Monat keinen Film

| Gebastelt |

Gebastelt hab ich auch nicht

| Geschrieben |

Da hab ich fleissig Dienstags geschrieben. Könnt ihr HIER mal sehen.

Veröffentlicht in Wochenrückblick, Rückblicke

Meine Woche

Geärgert …..Schon die neuen Bestimmungen ab 1.9. gelesen? Büros 19°C, körperliche Arbeitsplätze 12°C.
Gedacht….Es wird immer doller
Gefragt:…Lohnt es sich hier noch arbeiten zu gehen?
Gefreut: …….Die Auszeit
Gefühlt….Verschlimmerungsphasen
Gegessen: ……Zwiebelstange
Gehört: …..Eine Firma, die AdBlue herstellt hat Mehrkosten von 30Mio im MONAT!!! – Ohne staatliche Hilfe, wird das eng, für Dieselfahrzeuge. Dann droht Kurzarbeit – keine Lebensmittel, da LKWs das brauchen.
Gekauft: ……Neue Lesebrille mit passender Dioptrien – viel besser
Gelacht………..wird immer schwieriger
Gelesen: ….Ein Reziexemplar
Gelitten…..Es war sehr schwül, die Tage
Genossen:…..Nach dem Gassi hinlegen – ist noch dunkel und einfach entspannen, ohne schlafen….
Geplant: ……Bisschen Hausarbeiten
Gesehen: ………Viele schlimme Videos über Regen und Unwetter auf der ganzen Welt.
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt/Geschrieben: Drabble-Dienstag – Urban Legend
Getan: …..Katzengras angesetzt
Getroffen: ….Arzthelferin für die Krankmeldung
Getrunken: ……Viel, viel Wasser und Zitronenmelissentee und Scharfgabentee
Geweint ………nein
Gewundert ….Der Monat ist schon wieder rum????


Und wie war eure Woche so?

Geärgert …..
Gedacht….
Gefragt:…
Gefreut: …….
Gefühlt….
Gegessen: ……
Gehört: …..
Gekauft: ……
Gelacht………..
Gelesen: ….
Gelitten…..
Genossen:…..
Geplant: ……
Gesehen: ………
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt/Geschrieben:
Getan: …..
Getroffen: ….
Getrunken: ……
Geweint ………
Gewundert ….


Mit dabei:

Veröffentlicht in Wochenrückblick, Rückblicke

Meine Woche

Geärgert …..Ich hab mich paar Mal geärgert – aber das Meiste war auf der Arbeit
Gedacht….Das war es – mein Akku ist tiefenentleert.
Gefreut: …….Mit dem Hund durch den Wald laufen
Gefühlt….Tief erschöpft
Gegessen: ……heute Kalte Kücke
Gehört: …..Gestern – Donner
Gekauft: ……Katzenzeug
Gelacht………..Ja – hab ich – aber ich kann mich an keine speziellen Momente erinnern
Gelesen: ….Einen Spruch…ungefähr Sinngemäss: Ab 60 gehören wir zur Risikogruppe, aber arbeiten bis 70 geht…
Gelitten…..Ja – ich hatte kaum noch Energie weder auf der Arbeit noch Privat
Geplant: ……nix besonderes – bisschen Hausarbeit
Gesehen: ………Der Basar des Schicksals
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt:no
Getan: …..nix
Getroffen: …niemand ausser der Reihe.
Getrunken: ……Zitronenmelissentee – soll gut für Blase und Unterleib sein
Geweint ………no
Gewundert ….Was wird, wenn das bedingungslose Grundeinkommen kommt. Einerseits – yeah – aber anderseits….was hängt da dran?


Und wie war eure Woche so?

Geärgert …..
Gedacht….
Gefreut: …….
Gefühlt….
Gegessen: ……
Gehört: …..
Gekauft: ……
Gelacht………..
Gelesen: ….
Gelitten…..
Geplant: ……
Gesehen: ………
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt:
Getan: …..
Getroffen: ….
Getrunken: ……
Geweint ………
Gewundert ….


Mit dabei:

Veröffentlicht in Rückblicke, Wochenrückblick

Meine Woche

Geärgert …..Über den Egoismus so mancher Kolleginnen
Gedacht….zum Glück sind die ersten 3 Wochen Ferien rum….
Gefreut: …….Fertig mit Vertretung…jetzt kann ich den Sch…wieder abgeben
Gefühlt….Sehr müde
Gegessen: ……Toast
Gehört: …..Trecker vom Bauern, die fleissig hin und her fahren
Gekauft: ……2 elektrische Kuscheldecken….der Winter könnte kalt werden.
Gelacht………..Ja – aber nicht so richtig herzhaft.
Gelesen: ….Anne Heche ist gestorben nach dem Unfall
Gelitten…..War wieder eine anstrengende Woche
Geplant: ……Zum Optiker – ich brauche jetzt eine Lesebrille, wenn ich nicht weiter schielen will
Gesehen: ………Discovery of witches
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt:
Getan: …..muss schwer überlegen…ne nix – Monatseinkäufe
Getroffen: ….nope
Getrunken: ……*Werbung* Pfanner Eistee Apfel Grüntee
Geweint ………nö
Gewundert ….Wie intolerant manche Kollegen neuen Mitarbeitern gegenüber sind


Und wie war eure Woche so?

Geärgert …..
Gedacht….
Gefreut: …….
Gefühlt….
Gegessen: ……
Gehört: …..
Gekauft: ……
Gelacht………..
Gelesen: ….
Gelitten…..
Geplant: ……
Gesehen: ………
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt:
Getan: …..
Getroffen: ….
Getrunken: ……
Geweint ………
Gewundert ….


Mit dabei:

Veröffentlicht in Rückblicke, Wochenrückblick

Meine Woche

Geärgert …..Jetzt schon die Panikmache über die nächsten Massnahmen
Gedacht….Wie weit wird das gehen?
Gefreut: …….Bisschen Abkühlung bis es weiter zur nächsten Hitzewelle
Gefühlt….wie ich im eigenen Saft stand – das war ein Geschwitze die letzten Tage
Gegessen: ……leckere Aprikosen
Gehört: …..Gruselstunde Teil 3 – Story gut – Sprecher bisschen besser – Hintergrundmusik viel zu laut
Gekauft: ……nix ausser der Reihe
Gelacht………..Ich glaube es war zwar einiges zu lachen, aber nichts genaues
Gelesen: ….Ein Geisterbuch
Gelitten…..Wie wir alle – Hitze
Geplant: …… Mal paar Sachen notieren, dass ich hier auch aufschreiben kann, was passiert ist – bis zum Post hab ich es vergessen
Gesehen: ………diese Woche gar nicht soviel. Nur Reyka beendet, seit dem nichts.
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt: Schon mal Plexiglas gesägt? Das platzt – auf jeden Fall.
Getan: …..endlich mal gesaugt. War nötig
Getroffen: ….nope
Getrunken: ……gekühlter Pfefferminztee, Sirupwasser (Im Moment nervt mich pures Wasser – zuviel davon getrunken)
Geweint ………ne
Gewundert ….Dass man bei der Sparkasse die Karten extra bestellen und bezahlen muss


Und wie war eure Woche so?

Geärgert …..
Gedacht….
Gefreut: …….
Gefühlt….
Gegessen: ……
Gehört: …..
Gekauft: ……
Gelacht………..
Gelesen: ….
Gelitten…..
Geplant: ……
Gesehen: ………
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt:
Getan: …..
Getroffen: ….
Getrunken: ……
Geweint ………
Gewundert ….


Mit dabei: