Veröffentlicht in Allgemein, Serienmittwoch

Serienmittwoch 275: Herzensserie?

Heute bei Corly

Was ist eure aktuelle Herzensserie?

Ich nehme mal nur die aus diesem Jahr….sonst wird das ja ewiglich.

Good Witch: Das ist so eine Wohlfühlserie – da kann man so schön entspannen.

Grace und Frankie: Die gehört auch zur Wohlfühlserie. Die beiden sind so toll und schrullig – vorallem Frankie. Aber die beiden ergänzen sich so toll und man kann immer lachen.

Lark Rise to Candleford Ich hab bisschen Anlauf gebraucht, aber dieses englische schrullige Volk – man muss sie einfach mögen – hier geht es mal eher um die Landbevölkerung und weniger um die Herrschaften.

Bridgerton Und wieder englisch – aber jetzt die Herrschaften. Wie schwer doch tatsächlich das Leben einer Lady ist. Sie wird von Anfang an dazu getrimmt gut zu heiraten und bloss nicht in missliche Lagen zu kommen. Verdammt anstrengend. Und sie können nichts anderes, als zu gefallen….was ein trauriges Leben – aber spannend anzuschauen.

White Collar So charmant und sympathisch. Einfach nur gut uns spannend. Da kann man echt süchtig danach werden. Eine wirklich interessante Gaunerserie.

Serien aus dem letztem Jahr.

Ach ich will doch noch paar nennen:

Mrs Maisel – zu lustig – ich warte

Die Telefonistinnen – dramatisch und bewegend

Wentworth – heftig aber so realistisch.

Outlander – da brauche ich eigentlich nichts zu sagen, oder?

Das soll es mal gewesen sein….sonst unendlich

 

Was gucke ich zur Zeit.

Gestern habe ich die 5. Staffel White Collar beendet und das war ein so fieser Cliffhanger, dass ich froh bin, die 6. Staffel hier zu haben und gleich weiter zu gucken. Eine charmantere Gaunerserie hab ich irgendwie nicht in Erinnerung.

Veröffentlicht in Serienmittwoch

Serienmittwoch 274: Welche Schauspieler (Serien) würdet ihr gern mögen, es gelingt aber nicht?

Heute bei Corly

Welche Schauspieler (Serien) würdet ihr gerne mögen, aber es gelingt euch leider nie wirklich?

Vieles ist vielleicht der Charakter, den sie spielen. Aber bei manchen halt nicht. Seltsam, dass hier auch schon wieder die Frauen dominieren

Kerry Washington – Scandal und Little Fires Everywhere – sie ist eine tolle Schauspielerin – aber ich werde nicht so warm mit ihrer Art.

Chandler Riggs – The Walking Dead – Carl – Hier kann es möglicherweise auch nur der Charakter sein – aber der nervt.

Vera Farmiga – Bates Motel – sie hat aber auch Conjuring gespielt. Da finde ich sie auch nicht so sympathisch – auch eine tolle Schauspielerin – aber sie strahlt was unsympathisches aus.

Kelli Giddish – Law and Order NY – vielleicht auch nur der Charakter – aber ich werde nicht warm mit ihr.

Laura Prepon – OitnB – Ich mochte sie in Are you there Chelsea – aber in Orange is the new Black passte sie irgendwie nicht.

Camila Mendes – Riverdale – Vielleicht auch nur der Charakter – aber ich finde sie viel zu affektiert und aufgetakelt.

Viola Davis – How to get away with murder – Ich hab sie bisher nur in dieser Serie gesehen – deswegen kann ich es nicht richtig beurteilen – aber hier mag ich sie einfach nicht.

 

Was gucke ich zur Zeit?

Ich bin noch bei White Collar Staffel 4. Diese Woche bin ich noch nicht viel zum gucken gekommen, deswegen komme ich auch nicht so gut voran. Aber sie ist gut und das ist die Hauptsache.

Veröffentlicht in Serienmittwoch

Serienmittwoch 273: Die schönsten Film-Heimats-Orte

Heute bei Corly 

Welche Film Zu-Hause von Charakteren mögt ihr am liebsten?

Wo würdet ihr denn wohnen wollen?

Das finde ich jetzt schwer….da muss ich erstmal überlegen, welche Wohnungen, Zimmer, Häuser mir gut gefallen haben. Bei meinem Genregeschmack bisschen schwierig.

Serien fallen mir mehr ein…hm

Quellen der Bilder, wenn ihr drauf klickt

Das Haus von Downton Abbey. Das wäre doch schon mal was.

Das Schloss aus Prinz aus Zamunda (den 2. noch nicht gesehen, ihr?)

Das Haus von Josephine Chesterfield – Glam Girl irgendwo am Meer – hab vergessen wo – aber das sieht schon beeindruckend aus. Da könnte man sich wohlfühlen

Es ist zwar kein Haus – aber ein Zuhause – Maleficent

Thomas Kinkade: Die Weihnachtshütte

Christmas Chronicles – Sieht gemütlich aus. 

 

Was gucke ich zur Zeit?

Ich habe mich tatsächlich endlich mal White Collar angenommen. Ich bin nach der 3. ausgestiegen, da sie im TV irgendwie nicht mehr weiter ging und ich es dann aus den Augen verloren habe. Das Team ist einfach charmant. Kann man nicht anders sagen.

 

Veröffentlicht in Serienmittwoch

Serienmittwoch 272: Eure Kindheitshelden in Serien?

Heute beim Serienmittwoch

Welches sind eure liebsten Kindheitshelden? (Serien)

Na da werden sich einige finden.

Pipi Langstrumpf – natürlich – wer wollte nicht sein wie sie?

Lassie – Ich will nicht wissen, wieviel Collies damals gekauft wurden

Flipper – der freundliche Delfin

Boomer – wo wir gerade bei Hunden waren. So ein Streuner wäre genau was für mich gewesen.

Pumuckl – der kleine Kobold

Peter Lustig – Löwenzahn – der war der Beste

Da würden sich noch einige finden, aber das waren so die ersten, die mir einfielen.

 

Was gucke ich zur Zeit

Good Witch Staffel 3 – mir war nach einer Wohlfühlserie und sie ist echt toll. Diesmal sogar bisschen magischer als davor. Hier wird es deutlich, dass nicht nur alles Intuition ist.

Veröffentlicht in Allgemein, Serienmittwoch

Serienmittwoch 272: Serien: Beuteschema? (männlich)

Heute beim Serienmittwoch

Welche Schauspieler  gehören nicht in dein Beuteschema, konnten dich aber dennoch überzeugen?

Oh je – ich muss sagen, dass die meisten Schauspieler nicht (mehr) in mein Beuteschema passen. Als Teenie bin ich auf den ein oder anderen schon ziemlich abgefahren. Aber mittlerweile mag ich eher die Schauspieler mit Ecken und Kanten – äusserlich wie innerlich. Aber gucken wir mal.

 

REGÉ JEAN PAGE – Bridgerton – er sieht schon gut aus uns ein Bad Boy Charme ist schon nicht zu verachten.

Kit Harington – Game of Thrones/Gunpowder – hübsch ist er – aber es fehlt einfach ein bisschen Charisma. Trotzdem seh ich ihn gerne.

Daniel Lissing – Coal Valley Saga – ich mag ihn – aber nicht mein Typ

MATTHEW GRAY GUBLER – Criminal Minds – ein toller Freund und Kollege.

Das ist nur mal so ein Ausschnitt, damit ihr seht – die wären definitiv nicht mein Beuteschema – aber ich sehe sie trotzdem gerne, weil sie ihre Rolle so eigentlich gut spielen.

 

Was gucke ich zur Zeit?

Eine etwas von mir vergessene Serie und auf meiner Platte entdeckt: Leicht wie eine Feder – eine Teenie-Mystery-Serie, die mir so eigentlich ganz gut gefallen hat.

Veröffentlicht in Serienmittwoch

Serienmittwoch 270: Eure liebsten Serienfamilien?

Heute beim Serienmittwoch

Was sind eure liebsten Serienfamilien?

Die Waltons – Waltons – Auf jeden Fall – aufgewachsen damit.

Die Ingalls – Unsere kleine Farm – die sehe ich heute noch gerne

Die Villanuevas – Jane the Virgin – Schön schräg und immer viel Action

Die Maisels – The Marvelous Mrs. Maisel – Da schliesse ich jetzt die Eltern mit ein – was ein Dreamteam

Die Timmins´- Lark Rise to Candleford – Da ich hier aktuell bin – muss man mögen

Die Wells´- Harlots – Eine Familie von Huren – aber wenn es hart auf hart kommt, stehen sie zusammen

Die Mackenzies – Outlander – Na wenn das mal nicht Patchwork ist. Einfach eine tolle Familie

 

Welches sind eure Lieblingsfamilien?

 

Was gucke ich zur Zeit?

Nachdem ich Lark Rise to Candleford Staffel 1 beendet habe, wollte ich mich noch nicht verabschieden. Man gewinnt diese urigen Leute einfach Lieb. Also war ich froh, dass die 2. Staffel schon da ist und gleich weiter gemacht. Und diese Special Christmas Folge…uhhh – die war toll. Eher schon gruselig als weihnachtlich.

 

Veröffentlicht in Serienmittwoch

Serienmittwoch 269: passen einfach nicht

Heute beim Serienmittwoch

 

Welche Filmpaare (Schauspieler) passen nicht zusammen?

Hm….da wird es bestimmt paar geben, die man finden kann.

Ist natürlich bei mir bisschen schwierig, da ich nicht soviel romantisches gucke. Bei meinen Filmen gibt es nicht soviel Paare.

Ok ich musste bisschen googlen um mich inspirieren zu lassen

Kirsten Stewart und Robert Pattison in Breaking Dawn – Ich fand auch, die harmonierten nicht.

DiCaprio und Winslet in Titanic – ich liebe diesen Film – aber als Paar können die beiden eigentlich wirklich nicht unbedingt bestehen.

Also ich muss leider passen – ich werde wohl bei euch noch paar sehen, bei denen ich mir im Nachhinein denke …ja – stimmt.

Sagt mir doch, welche Paar passen einfach nicht. Wer kann nicht als Paar überzeugen? Was denkt ihr?

Was gucke ich im Moment?

Lark Rise to Candleford – ich bin bei der 3. Folge und so langsam werde ich auch warm. Am Anfang konnte sie mich noch nicht so fesseln. Aber jetzt bin ich dabei.

Veröffentlicht in Serienmittwoch

Serienmittwoch 268: Schauspieler – erst neee – dann doch?

Heute beim Serienmittwoch

Serienmittwoch 268: Schauspieler, die erst nicht überzeugen, aber dann doch gut sind?

Welche Schauspieler haben euch erst nicht überzeugt, mochtet ihr dann aber doch irgendwie? (Kann teilweise natürlich auch Film und Serie gemischt sein, aber ich möchte es schon unabhängig machen und Filme extra nehmen. Also hier sollen wirklich die Serienschauspieler bevorzugt werden, die ihr in Serien besser fandet)

Kerry Washington – Little Fires Everywhere – ich mag Kerry eigentlich nicht so. Schon in Scandal mag ich ihre arrogante Art nicht so – die hat sie hier auch – aber sie hat gut gespielt.

Ginnifer Goodwin – Why Women Kill  – Ich kenne sie eigentlich nur aus Once upon a Time – da kann sie mich nicht so ganz überzeugen – aber hier fand ich sie ziemlich gut.

Christina Applegate – Dead to me Ich war schon skeptisch ob sie hier in einer ernsten Rolle überzeugen kann – aber das hat sie.

Das ist ja schon wieder Frauen dominierend – warum ist man denn bei Frauen skeptischer??

Wie ist das bei euch? Haben euch Schauspieler dann doch noch überzeugt, obwohl ihr erst skeptisch wart?

 

Was guckt ich so?

Mit meinem Mann habe ich gerade Schöne Neue Welt gestartet – da haben wir noch 2 Folgen – hat jemand von euch die Serie gesehen? Was haltet ihr von davon? Das Buch hab ich vor etwa 30 Jahren gelesen – kann mich also nicht mehr so genau an Details erinnern. Aber war das so Orgiendominierend? Das nervt ja…

Und jemand von euch hat mal Lark Rise To Candleford empfohlen. Da habe ich jetzt die 1. Folge gesehen. Sehr amüsant. Ich mag ja diese englischen Serien aus dieser Zeit.

Veröffentlicht in Serienmittwoch

Serienmittwoch 267: Liebste Zeichentrickfilme?

Heute beim Serienmittwoch

Welches sind eure liebsten Zeichentrickfilme?

Da kann man fast jeden Walt Disney erwähnen.

König der Löwen – Der hat mich schon von Anfang an total begeistert.

Eiskönigin – Hätte ich nie mit gerechnet – aber ich mag sogar beide Teile

Susi und Strolch – zu Süss

Coraline – Gefällt mir besser als das Buch. Schön gruselig

Die wilden Schwäne – Ach – einer meiner Lieblinge aus meiner Kindheit, den ich auch heute noch gerne sehe

Monster House – Auch schön gruselig

White Snake – Die Legende der weissen Schlange – Letzt erst gesehen. Dramatisch und Romantisch – sehr schöne Legende

Merida – Untypisch unromantisch – hat mir sehr gut gefallen.

Zoomania –  Schon das Faultier ist es wert.

Was gucke ich zur Zeit?

Ich habe mich mal der Fortsetzung von The Crown angenähert. Ich bin bei der 3. Staffel und hab gar nicht damit gerechnet ein komplett neuen Cast zu haben. Aber klar – sie werden ja älter. Die Staffel finde ich politischer als die ersten beiden. Auch ist die Queen hier schon eher so, wie man sie heute kennt. Weltfremd – in den ersten beiden war sie noch ein verspieltes „Mädchen“ – hier ist sie schon die Queen – durch und durch. Es ist interessant hinter die Kulissen zu gucken – aber ich finde keine Serie zum Bingen, da sie schon schweren Stoff beinhaltet.

Veröffentlicht in Serienmittwoch

Serienmittwoch 267: Remake?

Heute beim Serienmittwoch

 

Serienmittwoch 267: Von welchen Serien möchtet ihr ein Remake?

Also von Serien brauche ich definitiv kein Remake – Die können einfach das Feeling von damals nicht einfangen. Ausserdem hat jede Serie auch irgendwie ihre Zeit. Zum Beispiel könnte ich mir nicht vorstellen, dass Miami Vice in die heutige Zeit passt. Oder auch die anderen. Der Humor und alles – das passt nicht mehr und kann auch von keinem anderem Schauspieler eingefangen werden. Ich habe bisher auch kein Remake geschaut. Mir sträuben sich die Nackenhaare, wenn ich nur an Pan Tau und Catweazle denke.

Bei Filmen kann man schon eher mal sagen, ja – da gebe es paar, die mit der heutigen Technik vielleicht gewinnen würden. Aber auch da – Vorsicht. Viele haben einfach einen Kultstatus.

Also dann doch eher? – Lasst die Finger weg – oder, wenn ihr keine neuen Ideen habt, gebt ihnen einen neuen Anstrich? Was meint ihr?

 

Was gucke ich zur Zeit?

Ach ich gucke eine Herzensserie. Grace und Frankie Staffel 4 – ich bin so froh, dass ich nach der 1. Staffel weiter geschaut habe. Die hatte mir nämlich eher mässig gefallen. Aber die darauffolgenden – Göttlich.