Dützer, Volker C – Schwarzer Regen – booksnacks

Über booksnacks

booksnacks sind Kurzgeschichten to go: Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? Wie toll wäre es, da etwas Kurzweiliges lesen zu können. booksnacks liefert dir die Lösung: Knackige Kurzgeschichten für unterwegs und zuhause!

Jede Woche gibt’s eine neue Story for free auf www.booksnacks.de.

WRITING CHILLS BLOG ADVENTURE #1

Autor: Dützer, Volker C.
Titel: Schwarzer Regen
Verlag: Digital Publisher
Erscheinungsdatum: 9. November 2018
Seitenanzahl Printbuch: 23 Seiten
Genre: Mystery, Spannung
Zeitraum 08,10,19
Band einer Reihe: Nein
ISBN:9783960874843
Bereits gelesene Bücher der Autoren

Klappentext

Die schreckliche Bedeutung des Wortes Ewigkeit    

Nicht genug damit, dass seine Frau spurlos innerhalb der Mauern seines eigenen Hauses verschwindet. Eines Morgens findet der erfolglose Schriftsteller Dominik eine unheimliche Botschaft auf seinem Scheibtisch: „Hüte dich!“ Auch die Seiten seines neuen Manuskripts füllen sich ohne sein Zutun mit seltsamen Warnungen. Ist er selbst der Urheber? Verliert er den Verstand oder ist er nicht allein in dem alten Haus auf dem Hügel, das er bald nicht mehr verlassen kann?

Meine Zusammenfassung:

Vor ungefähr einem Jahr ist Dominiks Frau verschwunden. Sie ist die Treppe hinunter gegangen, aber nie im Erdgeschoss angekommen – sie ist einfach im Haus verschwunden. Aber keiner glaubt ihm. Drei Tage vor dem Jahrestag, geschehen seltsame Dinge in dem Haus. Dominik versucht hinter das Geheimnis zu kommen. Was ist so besonderes am 20. September, ausser das da seine Frau verschwand? Warum haben alle anderen so viel Zeit?

Meine Meinung

Kurzgeschichten sind ja immer besonders. Meist kann ich nichts mit ihnen anfangen. Aber diese hier ist wirklich ziemlich gut gelungen und spannend. Die Auflösung ist tatsächlich nicht vorherschaubar. Wirklich ein netter Happen um den Tag entweder gruselig ausklingen zu lassen, oder aufregend zu starten.

Schreibstil: Der Stil ist leicht und flüssig lesbar.

Figuren: Es gibt hier nur einen Hauptakteur, der gut dargestellt ist. Aber auch die wenigen Nebencharaktere sind so schön geheimnisvoll.

Atmosphäre und Spannung: Schon mit dem Wetter hat der Autor eine gruselige Atmosphäre geschaffen. Auch das Arbeitszimmer, das hier Hauptschauplatz ist, wird sehr düster beschrieben. Die Worte die überall erscheinen bauen auch eine gewisse Spannung auf.

Fazit: Als Booksnack wirklich eine gute und spannende Geschichte. Nicht vorhersehbar. Das Ende schön überraschend und eine gruselige Atmosphäre. Eine wirklich gelungene Kurzgeschichte.

 

Caymon hat eine Blog Adventure auf seinem Blog gestartet. Der Monat Oktober steht unter verschiedenen Etappen. Diese hier ist eine davon.

3 Kommentare zu “Dützer, Volker C – Schwarzer Regen – booksnacks

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.