Challenge

[12 Monate] – Projekt Hof (2.)

Eine Aktion, die ein monatliches Update bekommt. Ein Objekt über 12 Monate verfolgen und ablichten. Am letzten Sonntag des Monats wird dann ein Foto gepostet. Was hat sich verändert, oder auch nicht. Durchgeführt wird diese Aktion von Zeilenende. 

Ist das zu fassen – schon ist der erste Monat rum und ich bin noch gar nicht weit gekommen. Ja gut, war ja auch kein Wetter. Obwohl ich schon die ganze Zeit an meinem mickrig verbliebenem Teich rumdoktre. Vor zwei oder sogar drei Jahren habe ich mal ein schönes Projekt mit einem Miniteich entdeckt. Das wollte ich auch. Also Wanne her, Pflanzen her und Wasser rein. Die Hunde haben sich über den grossen Wassernapf gefreut 🙂

Dann ist es immer kleiner geworden. Pflanzen sind eingegangen und Topf wurde undicht. Also musste ich improvisieren und habe einen alten Malereimer zweckentfremdet. Das ist ja nicht schön. Ich weiss nicht mal was überlebt hat. Ich glaube eine Wasserlilie. Hat noch nie geblüht.  Die Scherben – nun – vielleicht kann ich da noch was basteln. Da ist mir der Topf in dem das Liebstöckel, daneben, war abgestürzt. :-/

Und so sieht es im März bei mir aus.

 

Advertisements

9 thoughts on “[12 Monate] – Projekt Hof (2.)”

    1. 😉 Das sind kleine Beobachter, dass ich mein Ziel nicht aus dem Auge verliere…hahaha. Nein. Das sind entführte Stofftiere. Die Hündin klaut sie immer und gibt ihnen die Freiheit. 😉

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s