Veröffentlicht in Mein SuB kommt zu Word

Mein Sub kommt zu Wort

Annas Bücherstapel hat eine Gemeinschaftsaktion ins Leben gerufen um endlich  die kleinen (oder großen) Schätze – unseren SuB –  zu Wort kommen lassen. Die Aktion heißt „Mein SuB kommt zu Wort“ und findet immer am 20. des Monats statt.

Die Aktion wird jetzt bei Melli (Mellis Buchleben) und Vanessa (Vanessas Literaturblogzu finden sein.

Ostern ist vorbei. So schnell. Ich kann kaum glauben, dass wir schon wieder den 20. haben. Aber hey, das Wetter ist schön. Der Osterhase hat das ein oder andere Buch ins Nest gelegt. Wer will sich beschweren. Die Weltgeschichte will ich gar nicht einfliessen lassen.

Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

Rina hat paar freie Tage und kommt sogar recht gut voran. Es ist das Jahr der Rezianfragen. 2 hat sie beendet, schon ist eine neue eingetroffen. Sie mag es aber auch den Autoren zu helfen. Ausserdem bekommt sie so echt einen schönen Mix auf ihren Reader. Ich komme im Moment mit dem Zählen nicht so hinterher. Schauen wir mal. 2 Rezi waren neu und sind schon gelesen. Ich glaube es waren 435 letzten Monat. Hörbücher – da müsste man einen HuB aufmachen….aber soviel sind es ja noch nicht.

Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze!

[Hörbuch] Danny King – Das Haus der Monster – Rina fand das Buch so toll. Da konnte sie beim Hörbuch einfach nicht widerstehen.

Edenberg, Sophie – Gefängnis einer Ehe Reziexemplar – sehr spannend. Sie kann einfach gut schreiben. Rina wird auf jeden Fall jedes ihrer noch erscheinenden Bücher lesen.

Hebesberger, Roland – Social Project – P.I.K.E – Rezensionsexemplar – ebenso – ein super geschriebenes Buch. Rina kann kaum abwarten bis es weiter geht.

Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es ein SuB-Senior, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem/r Besitzer:in gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Edenberg, Sophie – Gefängnis einer Ehe Reziexemplar

Rezi ist noch nicht, fertig – Ostern kam dazwischen

Kommen wir erst noch zur Aufgabe des letzten Monats bevor die neue kommt:

Liebe:r SuB, der Frühling beginnt, zeig‘ uns passend dazu Bücher mit Blumen und Pflanzen auf dem Cover oder im Titel. Welche würdest du deiner/m Besitzer:in empfehlen? 

Ohhh – Durch die Reziexemplar hat Rina es nicht geschafft eins der beiden zu lesen.

Die Aufgabe für diesen Monat

Liebe:r SuB, in diesem Monat wollen wir die AutorINNEN unterstützen. Welche Bücher auf deinen Stapeln wurden von Frauen verfasst?

Oh – das ist nicht schwer…Frauen hat Rina viele auf dem SuB

Zeichnerin, Amalia – Berlingtons Geisterjäger 1 – Anderswelt

Gläser, Mechthild – Emma, der Faun und das vergessene Buch

Sten, Camilla – Das Dorf der toten Seelen

Autor:

Lesen ist meine Passion. Ich lese langsam, aber immer. Meine Beziehung und meine Familie sind mir wichtig. Ich liebe meine Tiere über alles. Sie sind es, die mir zeigen, wie einfach doch das Leben sein könnte. Ich warte. Warte auf ein Zeichen.

9 Kommentare zu „Mein Sub kommt zu Wort

  1. Hallo^^

    Wow, das ist wirklich eine beeindruckende Hausnummer, trotzdem! Hörbücher hat Kira schon lange keine mehr gehört, sie hat zwar noch eins offen, aber das will sie erst lesen, wenn sie mit dem Buch durch ist… und bis dahin kann es noch sehr lange dauern. Naja, nicht so schlimm.
    Dafür kommt sie mit dem normalen Lesen einigermaßen voran, es könnte auch da schlimmer sein.

    Von den genannten Büchern kennen wir beide keins. Auf dass es weiterhin bei euch beiden so gut läuft :-)

    Beste Grüße ~
    Katharina (& Kira)

    Gefällt mir

    1. Danke schön.
      Ja – ich sammle schon lange.
      Hörbücher hören wir noch gar nicht so lange. Erst seit Rina mit dem Basteln angefangen hat – da ist das schön entspannend.

      LG

      Gefällt mir

  2. Hallo Rina und lieber SuB, :)
    das sieht gut bei euch aus. :) Und da sind auch interessante Bücher. Hörbücher hört Marina zwischendurch, aber sie liest mehr, als dass sie hört.

    „Emma, der Faun und das vergessene Buch“ hat Marina gelesen. Sie fand es gut. :) Mechthild Gläsers Geschichten gefallen ihr generell sehr gut.

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    Gefällt mir

    1. Hallo,
      Hörbücher werden tatsächlich immer mehr. Rina nutzt das sehr gerne auch um Re-reads zu machen. Das ist toll.
      Aber lesen ist immer noch mehr. Da sie eigentlich nur hört, wenn sie bastelt. Das ist so eine Stunde am Tag, max.

      Auf den Faun ist sie eigentlich schon die ganze Zeit gespannt.

      Liebe Grüsse

      Gefällt mir

  3. Hallöchen :)

    Ich bin immer froh, dass Ostern hier kaum mehr gefeiert wird und es maximalstens Süßigkeiten^^ keine Zuwächse also für mich, da kann ich weiter schrumpfen.
    „Social Projekt P.I.K.E“ hat Andrea auch angeboten bekommen. Das Buch hat sie aber leider so gar nicht angesprochen, deswegen ist es hier nicht eingezogen.

    Es grüßt,
    Subs (& Andrea)
    Mein Beitrag

    Gefällt mir

  4. Hallo Rina,
    über einen HuB denkt Vanessa auch immer mal wieder nach, vielleicht macht sie das wirklich mal, weil sie da einen recht regen Zustrom hat.^^
    Wie schön, dass Rina so viel Auswahl für Frage vier hatte, das ging Vanessa ganz ähnlich. Emma, der Fraun und das vergessen Buch kennt Vanessa vom Sehen her, hat es aber noch nicht gelesen. Hoffentlich gefällt ihr das Buch, das sie auswählen wird.
    Liebe Grüße
    SuBy (& Vanessa)

    Gefällt mir

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..