Revisionen – doppelte Sicherung bei WP

Ach, wer kennt das nicht? Ihr tippt und gestaltet einen Beitrag für euren Blog, und wollt ihn veröffentlichen. Dann ist auf einmal die Hälfte, deGanze oder sonst irgendwas weg vom Text…

So war es bei mir mit meiner Kurzrezi der letzten Serien.

Ich starte den Beitrag und vervollständige dann jede Serie, bis ich etwa 10 habe und veröffentliche das dann.

Jetzt hat WP irgendwas geändert, dass nicht mehr der letzte Beitrag zur Veröffentlichung genommen wird, sondern der erste. Da geht mein Beitrag ja unter, da der fast ein Monat zurück lag, also habe ich das umdatiert und musste dann feststellen, dass von meinen 10 Rezis nur noch 3 da waren….Ahhhh …..

Ich hab mich also meine Gedanken zusammenkratzen sehen um die Rezis wieder zusammen zu bekommen. Ich weiss ja, dass WP ständig die Entwürfe im Hintergrund speichert. Ich wusste nur nicht, ob das auch nach längerer Zeit abrufbar wäre und wo…

Und so klickte ich zum zigsten mal den verlorenen Beitrag an und scrollte nach unten…zu den Revisionen…sobald ihr Entwurf speichern gedrückt habt, erscheint dieses Fensterchen.

Da seht ihr ganz viel Daten und Uhrzeiten….das sind eure gespeicherten Entwürfe….Yeah….somit war es mir dann möglich meinen verlorenen Beitrag vollständig zu veröffentlichen…

Ach was ein Segen. Danke für diese doppelte Sicherung Word Press.

So sieht das dann aus, wenn ihr unter euren Beitrag schaut.