[Show it Friday] #20 Zeige ein Buch, wo du den Hype nicht nachvollziehen kannst

show-it-friday.jpgDer Show it Friday ist eine Aktion von Sunny und Jenny vonSeductive Books. Es geht darum ein Buch zu einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Merkmal zu zeigen. Dabei ist es egal ob ihr das Buch schon gelesen habt, es auf eurem SuB liegt oder auf eurer Wuli steht. Zu diesem Buch werden dann 3 Fragen beantwortet.

Heute findet ihr die Links bei Sunny

Zeige ein Buch, wo du den Hype nicht nachvollziehen kannst (Vorschlag von Andrea von Bücher – Seiten zu anderen Welten)

Ich bin eigentlich nicht der Leser von Hype Büchern. Ich lasse mich eher abschrecken, wenn sie so hoch gelobt werden. Das erinnert mich immer an die Filme mit Starbesetzung – sie gefallen mir meist nicht. Ich freue mich, dass ich die Bücher vorgestellt bekomme und dann einfach von der Story heraus mich entscheide ob es mir gefällt. Und dabei kann auch einkerstin gier silber gehyptes dabei sein. Ich hatte vor kurzem Kerstin Gier – Silber 01.

Worum geht es in der Reihe?

Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.
Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett.
Wirklich unheimlich – noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht – ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat – wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen, ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen …

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf deinem SuB oder steht auf deiner Wuli? 

Die Leute sind von der Reihe so begeistert, und ich habe es günstig bekommen. Also habe ich es gelesen. Die Geschichte finde ich ganz nett. Und auch das Buch aber mir hat sich nicht erschlossen, warum alle sooo darauf abfahren. Es war Ok. Wie so viele anderen. Aber nichts was mich total faszinierte. Vielleicht bin ich nicht die richtige Altersgruppe. Es ist Ok. Man kann es lesen und wird unterhalten. Aber ein Hype hätte ich nicht daraus gemacht.

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches? 

Das Cover gefällt mir ganz gut. Man kann sich sehr lange damit beschäftigen um alles darauf zu entschlüsseln.

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese?

Ich glaube ich habe noch keins von ihr gelesen. Ihr Stil gefällt mir und ich werde bestimmt noch mal eins von ihr lesen und auch die Silber Reihe beenden.

[Show It Friday] #19

show-it-friday.jpg

Der Show it Friday ist eine Aktion von Sunny und Jenny vonSeductive Books. Es geht darum ein Buch zu einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Merkmal zu zeigen. Dabei ist es egal ob ihr das Buch schon gelesen habt, es auf eurem SuB liegt oder auf eurer Wuli steht. Zu diesem Buch werden dann 3 Fragen beantwortet.

Thema: Zeige ein Buch aus deiner Lieblingsreihe (Vorschlag von Corly vom Lesekasten)

Oh Weh – wie soll ich mich denn da entscheiden…Also Harry Potter schliesse ich einfach mal als selbsverständlich ein…Throne of Glass auch und die Chroniken der Seelenwächter ebenfalls. Eine tolle Reihe, die ich dieses Jahr angefangen habe ist von

Janine Prediger – Der Dämon von Naruel.

Prediger-Janine-Der-Daemon-von-Naruel-Der-Berg-der-Elemente.jpgDer Dämon von Naruel 02 - Das nördliche Königreich Über zweitausend Jahre sind vergangen, seit die Halbgötter Andurin und Zenzei den ersten und schrecklichsten Dämon Cragorin in das Weltenfeuer verbannten. Doch die Zeit der Halbgötter ist längst vorbei und der Blutbann hat an Stärke verloren. Erneut droht Cragorin Tod und Zerstörung über Naruel zu bringen. Nur die wiedergeborenen Seelen der Halbgötter können das Unheil abwenden. Noch ahnt die junge Kriegerin Pan nichts von ihrem Schicksal. Aber die Ereignisse überschlagen sich, als sie unwissentlich einen grausamen Dämon in ihr Herz lässt, welcher nun droht, ihre Seele zu verschlingen. Begleitet Pan im ersten Teil der Reihe „Der Dämon von Naruel“ auf ihrer abenteuerlichen Suche nach Antworten, die sie nur im Berg der Elemente finden kann.

Wenn jemand auf Dark/High-Fantasy steht…hier ist eure Reihe…Ich sehe gerade auf ihrer Homepage, dass sie am 22.10 auf der FBM ist…also wer sie mal ansprechen will…hier ist der beste Zeitpunkt..

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf  deinem SuB oder steht auf deiner Wuli?

Ich habe die ersten beiden Bände schon gelesen und bin begeistert gewesen. Ich hatte eigentlich nicht viel erwartet und viel mehr bekommen. Die Geschichte ist spannend und hat Witz. Sie ist recht Realistisch, da Pan sich ihre Fähigkeiten erworben hat und natürlich bisschen an einer verwunschenen Frucht knabberte. Die Geschichte wird nicht verdünnt durch eine nervige Liebesgeschichte. Und das sind wirklich alles Punkte, die diese Reihe zu was besonderem machen….Absolute Leseempfehlung

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?

Die Cover finde ich Ok. Nicht zu überladen und ich mag sowohl grün als auch blau..ich glaube Band 3 ist lila..mag ich auch…Und die Schrift finde ich auch sehr gelungen…ein nicht zu überladenes Bild..

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese?  

Nein  – aber ich würde jeder Zeit Folgeromane nach der Naruel Reihe lesen..

 

[Show it Friday] #18 Zeige ein Buch, dessen Cover die Farben deiner Landesflagge hat

show-it-friday.jpgDer Show it Friday ist eine Aktion von Sunny und Jenny vonSeductive Books. Es geht darum ein Buch zu einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Merkmal zu zeigen. Dabei ist es egal ob ihr das Buch schon gelesen habt, es auf eurem SuB liegt oder auf eurer Wuli steht. Zu diesem Buch werden dann 3 Fragen beantwortet. Heute bei Sunny

 

Install, Deborah – Der Roboter, der Herzen hören konnte

 

Install, Deborah - Der Roboter, der Herzen hören konnteDeborah Installs ›Der Roboter der Herzen hören konnte‹ ist ein herzerwärmender und höchst unterhaltsamer Roman über den Wert von Freundschaft und Familie. Kommen Sie mit auf eine Reise, die um die ganze Welt geht, und verlieben Sie sich in einen Roboter, der Öl verliert, wenn er nervös ist. Und in einen Mann, der nervös wird, wenn es um Gefühle geht.

 

 

 

 

 

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf  deinem SuB oder steht auf deiner Wuli?

Dieses Buch steht auch meiner WuLi. Ich bin über den Titel und das Cover gestolpert und es klang irgendwie so süss und auch etwas traurig. Es hat mich total angesprochen…

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?

Es ist ja irgendwie kein schönes Cover, aber trotzdem ein Eyecatcher..ich bin sofort dran hängen geblieben. Vorallem an dem Roboter. Der wirkt einfach zu drollig…

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese?

Ich glaube es ist ihr Debut…also ich habe keine anderen von ihr gefunden..

[Show It Friday] #15–Ende der Welt…was nimmst Du mit

Der Show It Friday ist eine Aktion von Jenny und Sunny von Sunny’s Magic Books, bei denen man sich über Bücher austauschen kann zu einem bestimmten Thema.

Heute findet die Aktion bei Jenny statt…

Keine leichte Frage

Thema: Zeige drei Bücher, die du einpacken würdest, wenn das Ende der Welt naht

Es wäre natürlich Ratsam etwas praktisches mitzunehmen….Also bin ich mal langweilig Praktisch…

Dann will ich mich ja auch sonst irgendwie ablenken…also würde ich was nehmen mit dem ich viel verschiedene Geschichten habe….hat also nichts mit Nostalgie zu tun…es ist wirklich nur…viele viele Geschichten…ausserdem kann ich damit jemanden erschlagen, wenn er mich angreift…Zwinkerndes Smiley

So..und als letztes….Vielleicht was ich schon immer lesen wollte??? Oder was witziges….oder ein Rätselbuch…ich denke ja, dass es noch andere Überlebende gibt mit denen man am Lagerfeuer sitzt…Nein…also was witziges…

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf  deinem SuB oder steht auf deiner Wuli?

Gelesen habe ich bis jetzt nur Grimm….Vogel habe ich reingeblättert und Mittermeier auch nur überflogen….aber alle sind oder scheinen gut und interessant …..

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?

Vogel: Na Ja…ist halt ein Sachbuch…nicht sehr ansprechend aber immer zu finden

Grimm: Dies ist meine Ausgabe…finde ich schön nostalgisch…mag ich gerne

Mittermeier: Ja…ist recht niedlich….

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese?

Nein….sind alle erst Täter..Zwinkerndes Smiley

[Show It Friday] #13

show-it-friday.jpgDer Show it Friday ist eine Aktion von Danni und Jenny vonSeductive Books. Es geht darum ein Buch zu einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Merkmal zu zeigen. Dabei ist es egal ob ihr das Buch schon gelesen habt, es auf eurem SuB liegt oder auf eurer Wuli steht. Zu diesem Buch werden dann 3 Fragen beantwortet.

Heute werden die Links bei Jenny eingetragen

Thema: Zeige das letzte Buch, das du geschenkt bekommen hast (Vorschlag von Mikka von Mikka Liest) Weiterlesen

[Show it Friday] #12 Zeige ein Buch, welches das erste Buch aus deinem heutigen Lieblings-Genre ist

show-it-friday.jpgDer Show it Friday ist eine Aktion von Danni und Jenny von Seductive Books. Es geht darum ein Buch zu einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Merkmal zu zeigen. Dabei ist es egal ob ihr das Buch schon gelesen habt, es auf eurem SuB liegt oder auf eurer Wuli steht. Zu diesem Buch werden dann 3 Fragen beantwortet. Heute findet die Aktion bei Danni statt.

Zeige ein Buch, welches das erste Buch aus deinem heutigen Lieblings-Genre ist (Vorschlag von Kerstin von In Love with Lines)

So…nun….mein Lieblingsgenre…ist mittlerweile schwer einzudämmen….aber ich wähle mal Thriller….das ist mein ältestes Lieblingsgenre neben historisch…und da weiss ich das erste Buch nicht mehr…aber mein ersten Thriller werde ich nie vergessen…

Romeo von Elise Title…romeo

In San Francisco treibt ein Serienmörder sein Unwesen. Seine Opfer: alleinstehende Frauen. Sie alle waren schön, selbstbewusst, beruflich erfolgreich. Als die Psychiaterin Melanie Rosen ermordet und mit herausgeschnittenem Herz gefunden wird, ist die Polizei ratlos. Schließlich war sie es, die das Profil des Mörders erstellt hat. Kurze Zeit später gerät ihre Schwester Sarah ins Visier des Unbekannten: Sie ahnt nicht, wie nah »Romeo« ihr bereits ist …

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf deinem SuB oder steht auf deiner Wuli?

ich weiss nicht wie ich ihn heute finden würde….aber damals…vor…mhm…ich weiss nicht….25 Jahren schätze ich war der, der absolute Hammer und so spannend…ich habe ihn von meiner Tante bekommen…und damit ist meine Leidenschaft für Thriller erwacht…

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?

Das Cover finde ich klasse….ein absoluter Eyecatcher….schwarz wie die Seele des Mörders und Rote Schrift für die Herzen die er herausgeschnitten hat…und natürlich das passende Herz in der Schrift…schön glänzend und lockend….sehr gut gewählt..

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese?

Ich habe danach noch mal eins gelesen….das sollte eigentlich auch ein Thriller sein…war aber eher ein Gesellschaftsroman…aber hat mir trotzdem gefallen..Todsünden

[Show it Friday] #10 Zeige ein Buch, das schon ewig auf deinem SUB liegt

show-it-friday.jpgDer Show it Friday ist eine Aktion von Danni und Jenny vonSeductive Books. Es geht darum ein Buch zu einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Merkmal zu zeigen. Dabei ist es egal ob ihr das Buch schon gelesen habt, es auf eurem SuB liegt oder auf eurer Wuli steht. Zu diesem Buch werden dann 3 Fragen beantwortet.

Diese Woche bei Danni

Zeige ein Buch, das schon ewig auf deinem SUB liegt (Vorschlag von Andrea von Bücher – Seiten zu anderen Welten:)

Christopher Moore – Lange Zähne

 

Christopher Moore - Lange zähne

Wild, romantisch und garantiert kussecht: die etwas andere Lovestory
Tommy Flood hat Probleme: Statt Karriere als Schriftsteller zu machen, arbeitet er nachts in einem Supermarkt und zuhause warten fünf Chinesen auf ihn, die ihn heiraten wollen. Kann es noch schlimmer kommen? Ja, es kann! Denn als Tommy die hübsche Jody kennen lernt und mit ihr die leidenschaftlichste Nacht seines Lebens verbringt, ahnt er noch nicht, wie unsterblich diese Liebe zu werden droht. Jody ist ein Vampir und absolut vernarrt in Tommys Hals …

 

 

 

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf deinem SuB oder steht auf deiner Wuli?

Das Buch habe ich schon ziemlich lange….ich kann es nicht abschätzen…aber es könnte schon seit Anfang 2000 bei mir leben…tja…es fristet sein Dasein….und wartet endlich befreit zu werden…mal sehen..Da ich ja auch ein Vampir Fan bin habe ich natürlich bei diesem Buch zugegriffen…leider hat meine Leidenschaft bei der Überschwemmung dieses Genres etwas abgenommen…aber es ist noch da und wurde auch mal wieder in die Hand genommen *hust, hust*

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?

Naja…ein Eyecatcher ist es durch den schwarzen Hintergrund und die blutig roten Lippen…aber ich glaube, das neue gefällt mir bisschen besser. Spiegelt etwas den Humor wieder, der drin sein muss…

Christopher Moore - Lange zähne 1

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese?

Nein…aber ich gestehe, dass ich auch noch

ein biss sagt mehr als tausend worteein todsicherer jobliebe auf den ersten biss

von ihm habe…denn die klingen alle witzig und auch die Bewertungen sind sehr gut…schon etwas eigenartig sich Bücher von einem Autor anzuschaffen, bei dem man gar nicht weiss ob sie einem gefallen…Ich sollte mal zu den ABH´s gehen (Anonyme Buch Horter)

[Show it Friday] #9 Zeige ein Buch, in dem der schlimmste Chara ever vorkommt

show-it-friday.jpgDer Show It Friday ist eine Aktion von Jenny und Sunny von Sunny’s Magic Books, bei denen man sich über Bücher austauschen kann zu einem bestimmten Thema.

Heute findet ihr die Links bei Jenny.

Thema: Zeige ein Buch, in dem der schlimmste Chara ever vorkommt (Vorschlag von Andrea)

Also bei Märchen und Märchenadaptionen kann man ja echt aus dem Vollen schöpfen…da gibt es immer einen schlimmen Charakter…

Katharina Groth–Prinzessin von Mawuria (Band 1) – Schattensplitter

schattensplitter.jpg

Jorana ist Prinzessin auf Mawuria, der Insel der Schatten. Sie führt ein freies und unbeschwertes Leben fernab der Aristokratie. Dies ändert sich jedoch schlagartig, als Jorana von ihrer Stiefmutter an den Hof des Glaspalastes gerufen wird, um ihre Schuld bei der Schattengöttin zu begleichen. Die jungen Fürsten der Insel sollen um ihre Gunst kämpfen und Jorana ihrer Pflicht als zukünftige Königin des Landes nachkommen. Als die Schattenspiele beginnen, ist sie bereit, selbst anzutreten, um sich ihre Freiheit zu erhalten. Ein Plan, der jedoch auch den dunklen Mächten von Mawuria zuspielt.

Hier die charakteristische Stiefmutter..Serena…sie hat es eigentlich mal gut gemeint…aber irgendwie ist die rebellische Stieftochter und der König, der ihr den Rücken zuwendet mit Schuld an ihrer Zuwendung zum Bösen…sie kooperiert mit der Schattengöttin…in deren Namen die Spiele stattfinden…aber nicht zum Guten enden wird…bin auf die Fortsetzung gespannt…

Ich hätte auch fast…einige aus House of Night nehmen können…da sind ja auch einige…ach…wenn man erst mal nach denkt dann laufen sie alle vor Deinem inneren Auge vorbei..die Bösewichte…

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf  deinem SuB oder steht auf deiner Wuli?

Das Buch ist klasse….ich mag die Protagonisten und es ist viel Aktion vorhanden….manches wurde etwas in die Länge gezogen und manches kam etwas kurz…aber ich habe noch nichts über eine Fortsetzung gelesen..

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?

Das Cover war der Grund, warum ich überhaupt zu gegriffen habe…es ist mal etwas anderes…ich mag es total…

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese?

Nein leider noch nicht…obwohl sie noch einige interessante hat, die auf meiner WuLi sitzen…

[Show it Friday] #8 Zeige ein Buch mit der dazugehörigen Verfilmung

show-it-friday.jpg

Der Show it Friday ist eine Aktion von Danni und Jenny von Seductive Books. Es geht darum ein Buch zu einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Merkmal zu zeigen. Dabei ist es egal ob ihr das Buch schon gelesen habt, es auf eurem SuB liegt oder auf eurer Wuli steht. Zu diesem Buch werden dann 3 Fragen beantwortet.

Heute wird es bei Sunny angeboten

Das heutige Thema lautet:

Zeige ein Buch mit der dazugehörigen Verfilmung (Vorschlag von Corly vom Lesekasten)

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf deinem SuB oder steht auf deiner Wuli?

Das Buch ist damals heraus gekommen und ich war total gespannt darauf…und ich hatte damals einen echt netten Freund…ich war ein paar Tage in England und als ich heim kam lag dieses Buch in meinem Wohnzimmer…als Willkommensgruss…süss oder…und ich finde das Buch war echt total spannend…der Film kam ja ein ganzes Stück nach dem Buch heraus und als ich den sah ist dann noch mal einige Zeit ins Land gegangen…deswegen kann ich sagen, ich fand den Film nicht so schlecht wie ich oft gelesen habe….aber es liegen mindestens 20 Jahre zwischen Buch und Film bei mir…also alles etwas verschwommen…

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?

Eigentlich finde ich das Cover nicht sehr ansprechend….vom Film finde ich viel eher als Eyecatcher…

das parfum buchdas parfum film

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese?

Obwohl mir das Buch so gut gefallen hat, habe ich mir nie wieder ein Buch von ihm geholt…weiss gar nicht warum….ich sollte mal probieren ob mir sein Stil noch gefällt…oder ob das ein One-Hit-Wonder war…irgendwann mal…Zwinkerndes Smiley

[Show It Friday] #7–Buch aus der Kindheit

show-it-friday.jpgDer Show it Friday ist eine Aktion von Danni und Jenny von Seductive Books. Es geht darum ein Buch zu einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Merkmal zu zeigen. Dabei ist es egal ob ihr das Buch schon gelesen habt, es auf eurem SuB liegt oder auf eurer Wuli steht. Zu diesem Buch werden dann 3 Fragen beantwortet. Heute findet Ihr die Aktion bei Jenny

Thema: Zeige ein Buch aus deiner Kindheit. (Vorschlag von Corly)

Als ich noch Kind war, gab es leider noch nicht so tolle Buchauswahlen wie heute…Ich habe damals schon gerne Zeit in der Bücherei verbracht…aber mit der heutigen Auswahl hätte meine Mutter sich nie Gedanken machen müssen, dass ich auf der Strasse irgendeinen Blödsinn mache….ich wäre aus der Bücherei kaum raus gekommen…Meist habe ich mir die Bücher der Fünf Freunde ausgeliehen…die waren richtig spannend…einmal hat mir meine Mutter ein Mängelexemplar von Berte Bratt mit gebracht….und ich war der Frau verfallen….Ich glaube das erste war

Meine Träume ziehen nach Süden – Berte Bratt

meine träume ziehen nach süden

Sonja träumt von Afrika – und das im Krankenhaus mit einem gebrochenen Bein. Doch sie hat Glück, und ihr Traum wird Wirklichkeit: Zusammen mit ihrer Zwillingsschwester Senta gewinnt sie eine Ostafrika-Reise. Und es erwartet sie eine völlig neue, faszinierende Welt.

 1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf  deinem SuB oder steht auf deiner Wuli?

Ich habe das Buch geliebt….ich habe es auch mehrfach gelesen….Danach war mein Traum einmal im Leben nach Afrika zu reisen….vielleicht klappt es ja auch irgendwann mal…

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?

Im Vergleich zu den anderen Auflagen ist dieses Cover eigentlich ganz gut…damals hat man nicht so viel Wert auf Covergestaltung gelegt….und wenn ich das richtig gelesen habe sind folgende sogar noch neuer

meine träume ziehen nach süden1meine träume ziehen nach süden2

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese?  

Ja…ich habe alles was ich damals von Berte Bratt bekommen konnte gelesen…Meine Eltern hatten es einige Jahre leicht mir Geschenke zu machen…hinten bei den Schneiderbüchern war immer eine Wunschliste drin…die konnten sie dann immer schön abarbeiten….und ich fand alle ihre Bücher gut…ich habe sie nur leider nicht mehr…die sind irgendwann mal verloren gegangen…ich glaube, als meine Eltern Wasser im Keller hatten…