Serienabend: Grey´s Anatomy

SerienAbendLogo.jpgEine Aktion in denen man seine Serien mit Hilfe einiger Fragen vorstellt…genaueres könnt Ihr bei Nicca finden

Steckbrief

Titel:

Grey’s Anatomy

greys-anatomy-staffel12-april-74061_big

Inhalt:

Meredith Greys (Ellen Pompeo) erster Tag als Ärztin im Praktikum am „Seattle Grace Hospital“ beginnt chaotisch. Nicht nur, dass der Mann, den sie am Abend zuvor kennengelernt hat und neben dem sie am Morgen aufgewacht ist, sich als ihr Chef Dr. Derek Shepherd (Patrick Dempsey) herausstellt, zu allem Überfluss sind ihre Kolleginnen und Kollegen im Praktikum genauso ahnungslos wie sie. Zwischen Beinahe-Zusammenbrüchen und Erfolgserlebnissen schlagen sich Meredith und ihre Kollegen, Cristina Yang (Sandra Oh), George O’Malley (T. R. Knight), Izzie Stevens (Katherine Heigl) und Alex Karev (Justin Chambers), durch den Klinikalltag mit dem Ziel den Tag zu überstehen, ohne einen Patienten umzubringen. Die Ausbildung der jungen Assistenzärzte wird zunächst der Abteilungsärztin Dr. Miranda Bailey zugewiesen.(Quelle)

Staffel : 12

Folge : 17 Schwelbrand

Eine 14-Jährige kommt wegen eines starken Hustens ins Spital. April sieht sofort, dass das Mädchen schwanger ist. Jenny will auf gar keinen Fall, dass ihre Mutter davon erfährt. Als April und Arizona entdecken, dass Jenny ein Aneurysma hat, sind sie sich nicht einig, ob sie Jennys Wunsch nachkommen können.

Amelia, Penny und Stephanie behandeln derweil einen Gitarristen mit Multipler Sklerose, der geradezu unverschämt mit Stephanie flirtet. Diese aber ist mit etwas anderem beschäftigt: Wie alle Assistenzärzte hat sie sich für ein Stipendium in New York beworben, das nur einer bekommen kann.

Jackson ist schockiert, dass seine Mutter gerichtlich gegen April vorgehen will. Und Maggie versucht sich noch immer als Kitt zwischen Amelia und Meredith, während Meredith wieder einmal zwischen Nathan und Owen steht.
Fragen/Aufgaben:
1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten

Kämpfe, Sorge, Missverständnisse.

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung

1-. Ich kann es kaum fassen. Eine Serie, die einen über 12 und bald jetzt 13 Staffeln fesseln kann. Wobei ich mich schon immer amüsiere, dass es keine einfachen OP´s ohne Komplikationen gibt. Diese hier ist gespikt mit Missverständnissen, Kämpfen gegen Konkurrenz, dominante Mütter und Schwiegermütter und alte Fehden. Das wäre kein Beruf für mich. Aber als Zuschauer fesselnd. Ich kann nicht sagen wie oft ich mit Tränen bei den Folgen davor gesessen habe. Sehr oft.

3. Hast du schon mal einen Serien-Marathon veranstaltet? Wenn ja: wie hat es dir gefallen, was sind deine Eindrücke?

Ich glaube mehr als drei Folgen am Stück habe ich noch nie gesehen. Manchmal hat man schon das Bedürfnis weiter zu sehen, endlich zu wissen was denn passiert, aber wenn ich mehr Folgen sehe bekomme ich Läuse im Hirn. Deswegen. Maximum 3 Folgen am Stück. Dann brauche ich eine Pause. Wenn mich nämlich irgendwas nerven sollte an den Folgen bin ich nämlich schnell weg und schaue nur noch eine im Monat oder Jahr…Geht mir nämlich bei Scandal gerade so. Olivia nervt mich so, dass ich im Moment – etwa 1/2 Jahr in der 2. Staffel hänge.

Serienabend #025 – Glitch

SerienAbendLogo_thumb.jpgEine Aktion in denen man seine Serien mit Hilfe einiger Fragen vorstellt…genaueres könnt Ihr bei Nicca finden.

Steckbrief

glitch
Titel:

Glitch

Inhalt:

Mitten in der Nacht wird der James Hayes, Sergeant in einer australischen Kleinstadt, zu einem Einsatz auf dem Yoorana Friedhof gerufen: Sechs Leute sind dort aus unerklärlichen Gründen und ohne eine Erinnerung an ihre eigene Vergangenheit aufgetaucht (Quelle)

Staffel 1

Folge  1 – Die Wiederauferstandenen

Fragen/Aufgaben:

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten

Interessant, Unerklärlich, Spannend

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung

Die erste Folge einer neuen Serie ist immer schwer zu beurteilen. Aber ich würde auf jede Fall mal eine solide 2+ geben. Die Serie habe ich gestern bei Corly´s Serienmittwoch gefunden. Ich wollte sie unbedingt starten, da sie eigentlich als Serie und Paranormal betitelt wird. Paranormal ist mit Mann – Drama ohne. Und deswegen habe ich sie heute mal eingespielt. Ich finde sie vielversprechend. Die sechs Personen stammen aus verschiedenen Zeiten. Ich bin sehr gespannt, was der Grund für die Wiedererweckung ist.

3. Hast du dir schon mal die Gilmore Girls angesehen? Wenn ja, wie hat es dir gefallen?

Na aber Hallo. Wer kommt schon um die beiden Mädels mit ihren Freunden und Familien herum. Ich liebe diese Serie. Hatte sie eigentlich auch noch mal gestartet um im November die 8. Staffel zu sehen. Aber habe es bisher noch nicht über die 2.Staffel geschafft. Schade. Irgendwie hat es sich nicht ergeben regelmässig zu schauen. Aber egal. Ich freue mich auf die neuen Folgen.

Serienabend #020 McLeods Töchter

SerienAbendLogo.jpgEine Aktion in denen man seine Serien mit Hilfe einiger Fragen vorstellt…genaueres könnt Ihr bei Nicca finden

Steckbrief

mcleods-tchter-1.jpg

Titel

McLeods Töchter

Inhalt:

McLeod’s Töchter – das sind die Halbschwestern Claire und Tess, die sich seit ihrer Kindheit nicht gesehen haben. Während Claire mit ihren Eltern die Rinderfarm Drovers Run auf dem Land bewirtschaftet, wächst Tess im Dschungel der Großstadt auf. Erst der Tod ihres Vaters führt die beiden wieder zusammen. Sie haben Drovers Run zu gleichen Teilen geerbt und Tess muss eine folgenschwere Entscheidung treffen: Entweder verkauft sie ihren Anteil – was für Claire ein Ende auf der Farm bedeuten würde – oder sie zieht zu Claire aufs Land und führt gemeinsam mit ihr den Hof der McLeod-Familie weiter. (Quelle)

Staffel

1. Staffel

Folge

11 – Das Erste Mal

Jodis 18. Geburtstag steht kurz bevor, und Jodi hat diesen Tag bereits minutiös durchgeplant, um all das zu tun, was sie bisher nicht durfte. Dazu gehört auch, dass sie endlich mit einem Mann schlafen will. Der DJ Troy, der für Jodis Feier angeheuert wurde, scheint dafür genau der Richtige zu sein. Doch Craig, ein Junge aus der Gegend, erfährt von Jodis Plan und veranstaltet mit Troy ein Wettsaufen. Als Jodi ihr Vorhaben schließlich in die Tat umsetzen will, ist Troy bereits so betrunken, dass ihm speiübel wird. Unterdessen kommen sich Tess und Alex näher, und als Claire davon Wind bekommt, stürzt sie sich in eine wilde Knutscherei
Fragen/Aufgaben:
1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten

Muttergefühle, Entwöhung, Küsse,

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung

1- Jodi ist ein bisschen nervig. Eigentlich immer. Das trübt immer mal wieder die Freude auf das Schauen…sie will halt raus und was erleben und nicht auf der Farm festsitzen. Ansonsten war es eine sehr schöne Folge. Tanz und Romantik, Küsse und Rivalen. Geschichten über das erste Mal. Trennung der Mutter von ihrem Kind. Jodi wird 18 und Meg fällt es schwer ihre Tochter los zu lassen.

3. Update: Wie viele Folgen/Serien hast du geschafft, seit es den Serienabend gibt?

Ach Du meine Güte das werde ich niemals zusammenfassen können. Nur für Quartal 3 habe ich schon eine Ellenlange Liste, die ihr gerne hier mal einsehen könnt. Zur Zeit komme ich nicht sehr gut voran mit dem Schauen…aber vorher…Ja, ganz gut…

 

 

 

Serienabend–The Middle

SerienAbendLogo.jpgEine Aktion in denen man seine Serien mit Hilfe einiger Fragen vorstellt…genaueres könnt Ihr bei Nicca finden

Steckbrief

The_MIddle_Logo2
Titel:

The Middle

Inhalt:

Die dreifache Mutter und Autoverkäuferin Frankie Heck (Patricia Heaton) lebt gemeinsam mit ihrem etwas gemütlichen Mann Mike (Neil Flynn) in Orson, Indiana. Der Alltag des Paares wird von den Sorgen und Nöten der drei Kinder bestimmt: Der Teenager Axl (Charlie McDermott), benannt nach Guns’n’Roses-Sänger Axl Rose, befindet sich in einer rebellischen Phase. Seine jüngere Schwester Sue (Eden Sher) leidet unter ihrer Zahnspange und an ihren bislang gescheiterten Versuchen, etwas Besonderes zu leisten. Der jüngste Sohn Brick (Atticus Shaffer) ist als intelligenter Bücherwurm so etwas wie das schwarze Schaf der Familie. (Quelle)

Staffel 6

Folge 1

Das Jahr der Sue

Sue und Brick verpassen den Schulanfang um eine Woche, da Frankie das Datum verwechselt hat. Sue ist deshalb außer sich, da es diesmal das perfekte Sue-Schuljahr werden sollte. In der Zwischenzeit verliert Mike zum ersten Mal gegen Axl ein Basketballspiel, und Brick findet einfach keine perfekte Schultasche.

Fragen/Aufgaben:

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten

Verpeilt, Hoffnungsvoll, Erschöpft

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung

Meine Benotung 2+: Ich liebe diese Comedy. Leider ist sie eher unbekannt bei uns. Läuft auch gerade die aktuellen Folgen morgens um 10:00 – wer schaut denn da??. Eine amerikanische Familie aus dem mittleren Westen mit drei Kindern. Einem ständig schlecht gelauntem Ältesten, einer Stehaufpuppe von mittlerer Schwester – Egal was sie anfängt, es geht schief und sie sieht auch da noch immer was positives, und dem Jüngsten – Ein absoluter Bücherwurm. Die Note bekommt sie nur, weil Brick, der Jüngste eine neue Stimme hat und die ist so total anders als die der Vorgänger…schwer dran zu gewöhnen. Ansonsten ist sie so sympathisch wie schon die 5 Staffeln davor…Eine Serie, die ungerechter Weise einen schlechten Sendeplatz hat. Und wir haben so lange auf eine Fortsetzung gewartet…Ach…aber jetzt geht es endlich weiter….Yeah

3. Schaust du Serien alleine oder in Gesellschaft?

Es gibt einfach zu viel Serien, die mein Mann gar nicht schaut. Reign, Gilmore Girls, Downton Abbey, Grey. Auch die Krimiserien sind meist nicht sein Ding. Die schaue ich dann natürlich alleine. Meinem Mann lasse ich dann die richtigen Sci-Fi mit Weltall und Raumschiffen. Horrorserien wie The Walking Dead und Co schauen wir immer zusammen, genau wie Fantasy GoT oder Shannara. Sitcoms und Comedy gehört auch uns beiden. Ich mag beide Varianten. Die Schnulzigen Serien mag ich nicht kommentiert haben und die anderen, da unterhalte ich mich gerne mit ihm…also bestens versorgt.

Serienabend #018–Downton Abbey

SerienAbendLogo.jpgEine Aktion in denen man seine Serien mit Hilfe einiger Fragen vorstellt…genaueres könnt Ihr bei Nicca finden

Serienabend

Steckbrief

Titel: Downton Abbey

Inhalt:

Im Jahre 1912 wird das geregelte Leben der englischen Adelsfamilie Crawley gründlich durcheinandergewirbelt: Das seit Generationen im Familienbesitz befindliche Anwesen „Downton Abbey“ erhält durch einen Todesfall einen neuen Erben. Doch der entfernte Verwandte, ein junger Anwalt, der in Zukunft die Geschicke des Hauses und der dortigen Dienerschar bestimmen soll, weiß gar nicht, was er mit dem herrschaftlichen Landsitz anfangen soll. (Quelle)

Staffel  6

Folge 5

Hoher Besuch

Der spätere britische Premierminister Neville Chamberlain, 1925 noch Gesundheitsminister, wird von der Old Lady Grantham nach Downton Abbey eingeladen. Der hohe Besuch soll den Streit um das örtliche Krankenhaus beenden. Henry Talbot, Neffe von Lady Prudence Shackleton, flirtet mit Mary. – Elegisches, preisgekröntes Familienepos von Oscarpreisträger Julian Fellowes.

Fragen/Aufgaben:

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten

Neuanfang, Schrecken, Krankheit

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung

2+…Es passiert recht viel…fast eine Kündigung einer sehr unangenehmen tratschenden Person…Erpressung….Hoffnung mit einem neuen Pächter und vielleicht eine neue Liebe? Das wäre total süss….Mary…eine starke, aber oft ziemlich unsympathische Person…mit ihr würde ich nicht warm werden….Edith..vielleicht auch endlich eine neue Liebe…und ganz schlimm – ein plötzlich schlimmer Krankheitsfall…wieder alles vertreten…Intrigen, Hoffnung, Zarte Liebe, Eifersucht, Argwohn, persönliche Kriege, Krankheiten…Eine tolle Sucht-Serie

3. Was haltet ihr davon, alte Serien wieder zum Leben zu erwecken, so wie Netflix es beispielsweise mit „Fuller House“ gemacht hat?

Hmhm…also wenn es tatsächlich möglich ist, eine Serie so aufleben zu lassen wie Fuller House mit dem alten Cast, oder bald für eine abschliessende Staffel Gilmore Girls, finde ich es ziemlich gut. Was ich nicht unbedingt mag, sind die Remakes…wobei, das bei Serien nicht so oft vorkommt wie zur Zeit bei Filmen…Aber auch da, würde ich für eine abschliessende Meinung schon reinschauen….schön wäre es wirklich wenn die abgebrochenen Serien noch eine Chance bekommen, durch ein Aufleben, ein schönes Ende zu finden…ich finde es den Fans gegenüber nicht fair…wenigstens eine verkürzte Finale Staffel…das wäre doch toll…ich hoffe Netflix sieht da eine Marktlücke…

Serienabend #17 Quantico

SerienAbendLogo.jpgEine Aktion in denen man seine Serien mit Hilfe einiger Fragen vorstellt…genaueres könnt Ihr bei Nicca finden

Steckbrief

quantico-poster-01
Titel:

Quantico

Inhalt:

New York City wird vom schwerwiegendsten Terroranschlag seit dem 11. September 2001 heimgesucht. Die frisch rekrutierte FBI-Mitarbeiterin Alex Parrish (Priyanka Chopra) wird dabei in den Ruinen der Grand Central Station gefunden – und als Drahtzieherin für die Anschläge verantwortlich gemacht. Doch Alex ist unschuldig und Opfer einer Verschwörung. Auf ihrer Flucht versucht sie, die Wahrheit aufzudecken und den wahren Attentäter zu finden.

In Flashbacks wird die Geschichte einer Gruppe von Trainees an der FBI-Akademie in Quantico, Virginia, erzählt, zu denen auch Alex Parrish gehört. Durch die Zeitsprünge zwischen der Ausbildung in der Vergangenheit und der Flucht in der Gegenwart werden die Herkunft, Motivation und Geheimnisse der Trainees Stück für Stück aufgedeckt. Eine(r) von ihnen ist tatsächlich für den Bombenanschlag auf die Grand Central Station verantwortlich. Nur wer? (Quelle)

Staffel

Staffel 1
Folge

Folge 3 – Die Wahrheit tut weh

Endlich erhält Alex Informationen über ihren Vater und seine Vergangenheit beim FBI. Zudem lernen die Rekruten sich selbst darzustellen und auf die Stärken und Schwächen ihrer Kameraden zu achten. Derweil wird Alex Mutter in der Zukunft von Liam überredet, sich während einer öffentlichen Pressekonferenz an Alex zu wenden, mit der Bitte sich zu stellen.
Fragen/Aufgaben:
1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten

Nervig, Wahrheit, Lüge,

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung

3- oder sogar 4+. Ich bin mir nicht sicher ob mir die Serie gefällt…sie ist mir zu Hollywood-Like…ausserdem nerven mich die ständigen Zeitsprünge ohne mal einzublenden wann es ist…ich finde, das verhindert einfach einen angenehmen Fluss und man kann sich nicht konzentrieren, da man ständig denkt…”boah schon wieder ein Zeitsprung”….Ich glaube wenn nicht mein Mann mit schauen würde, würde ich maximal noch 2 Folgen schauen und wenn es da nicht eine Änderung gibt, würde ich sie absetzen…ausserdem nervt es ständig im TV durch die Vorschauen gespoilert zu werden…

3.Welches Finale einer Serie hat euch am meisten beeindruckt?

Ohhh…”schwere Frage…Mir hat Sanctuary eigentlich ganz gut gefallen…nach einem Kampf und einem erzwungenen Umzug gab es für die vielen verschiedenen Spezies wieder Hoffnung auf Hilfe und Unterschlupf…

 

Serienabend #015 Last Man Standing

SerienAbendLogo.jpgEine Aktion in denen man seine Serien mit Hilfe einiger Fragen vorstellt…genaueres könnt Ihr bei Nicca finden

Steckbrief

Titel:

Last Man Standing

Inhalt:

Mike Baxter (Tim Allen) ist der Marketing-Chef einer bekannten Sportartikelfirma und ist geschäftlich viel und gern – und natürlich in einem großen Pick-up – auf Reisen. Anders als in seinem beruflichem Umfeld, wo er als „letzter echter Kerl“ als unumstrittener Held gilt, ist die Situation für den männlichen Mike allerdings zu Hause. Dort haben nämlich vier Frauen das Sagen: Mikes Ehefrau Vanessa (Nancy Travis) und seine drei Töchter, die 22-jährige Kristin (Alexandra Krosney), die 17-jährige Mandy (Molly Ephraim) und die 14-jährige Eve (Kaitlyn Dever). (Quelle)

Staffel:

Staffel 4

Folge

2. Folge – Volltreffer

Eve erzielt in der Pause eines Footballspiels ein Tor. Dank diesem Glückstreffer gewinnt sie nicht nur ein Auto, Eve darf ab sofort auch im Footballteam der Schulmannschaft mitspielen. Während Mike den sportlichen Aufstieg seiner Tochter freudig mitverfolgt, ist Vanessa wenig begeistert. Sie befürchtet, dass sich Eve verletzen könnte. Auch Justin scheint wenig begeistert darüber zu sein, jetzt mit einer Footballspielerin zusammenzusein

Fragen/Aufgaben

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten

Frauenpower, Stolz, Ruhm

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung

2+. Die neue Serie von Tim Allen…ist ganz anders als Hör mal wer da hämmert….die Serie ist sehr politisch angehaucht…Mike ist sehr gegen die Obama Regierung und dies wird sehr oft erwähnt…ausserdem ist er manchmal gerne ein Macho…was in einem Haushalt mit 4 Frauen gänzlich unmöglich ist…Die Jokes sind nicht so platt wie bei seiner letzten Serie, die ich trotzdem immer noch gerne mal sehe..vor allem die Weihnachtsserien…Diese hier ist wirklich richtig sympatisch  mit den Problemen eines Weltenbummlers, der auf einmal zu Hause bleiben muss und das Leben mit seinen heranwachsenden Töchtern meistern muss…Hinzu kommt, dass er jetzt auch noch einen Video-Blog für den Outdoorladen in dem er arbeitet führen muss…Wir mögen sie wirklich gerne…Die Mädels sind einfach klasse…da ist jeder Charakterzug vertreten…und Mike als einziger Mann dazwischen…

3.Schaut ihr Serien auch im Urlaub oder gibt es dann eine Serienpause?

Heute ist man ja durch die Streamservice nicht mehr dazu verdammt trostlose Fernsehsendungen und Wiederholungen zu schauen…Wenn ich weg fahre, gibt es eine Serienpause…ausser ich habe eine Internetverbindung da würde ich mir schon ab und zu mal eine Serie ansehen…wenn man Abends noch fit ist und alle Aktivitäten vor bei sind…Wenn ich zu Hause bin…dann gibt es keine Serienpause…Selbst wenn es eine gezwungene Serienpause durch Staffelende ist, hat man bei Streamen die Möglichkeit mal andere zu versuchen und aufzuarbeiten…Ich liebe das Streamen…eine absolute Revolution in der Serienwelt..

Serienabend #014 – Downton Abbey

SerienAbendLogo.jpgEine Aktion in denen man seine Serien mit Hilfe einiger Fragen vorstellt…genaueres könnt Ihr bei Nicca finden.

Steckbrief

downton abbey s 6

Titel:

Downton Abbey

Inhalt:

Im Jahre 1912 wird das geregelte Leben der englischen Adelsfamilie Crawley gründlich durcheinandergewirbelt: Das seit Generationen im Familienbesitz befindliche Anwesen „Downton Abbey“ erhält durch einen Todesfall einen neuen Erben. Doch der entfernte Verwandte, ein junger Anwalt, der in Zukunft die Geschicke des Hauses und der dortigen Dienerschar bestimmen soll, weiß gar nicht, was er mit dem herrschaftlichen Landsitz anfangen soll. (Quelle)

Staffel:

Staffel 6

Folge:

Folge 1

Fragen/Aufgaben

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten

Hoffnung, Umbruch, Erpressung

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung

2+…oder doch 1-….Die Aristokratie befindet sich im Umbruch – ..es ist 1925. Es gibt noch Jagden…(ich war irritiert…aber manchmal vergisst man wann es spielt…denn da war es ja noch legitim und angesehen)….Die Gesellschaft ändert sich….grosse Herrenhäuser und viel Personal sind nicht mehr zeitgemäß….also was werden die Crawleys tun. Eine schwere Bürde für Anna und Mrs Hughes werden endlich genommen…und so süss…Ich hatte ganz vergessen, dass bald eine Hochzeit stattfinden wird… Und Lady Violet (Maggie Smith)…die Frau spielt das einfach grandios..sie will sich jetzt zurückziehen….echt schade…Dies ist eine Serie, die sich in Dein Herz spielt….man merkt es gar nicht…aber man ist einfach erschrocken und fasziniert….erschrocken was damals noch wichtig war und fasziniert, wie man gelebt hat mit diesen Zwängen…ich liebe diese Serie…und die 6. Staffel wird die letzte sein…*schnief*…aber ich habe gelesen, dass wohl noch ein abschliessender Film geplant ist…also hier wird auf jeden Fall bald ein RE-View statt finden…Die Staffeln sind immer so kurz und man muss immer so lange auf eine Fortsetzung warten, dass einfach zuviel in Vergessenheit gerät…da muss man einfach mal durchziehen….

3. Wie steht ihr zu Spoilern? Macht es euch nichts aus, wenn ihr wisst wie es weitergeht (‚Der Weg ist das Ziel‘) oder wollt ihr euch die Überraschung auf keinen Fall verderben lassen?

Ich hasse spoilern. Es ist zur Zeit im TV ganz schlimm…bei The 100 und Quantico…wir haben die 2. Staffel von The 100 noch nicht angefangen und sehen jetzt schon Ausschnitte der 3. Staffel…*grrrr*..und so ist es auch bei Quantico…wir sind bei der 2. Folge und wissen noch gar nicht ob sie uns überhaupt gefällt…und sehen jetzt schon was in der 4. Folge erwartet wird…so schnell kann man nicht wegschalten…*grrr*…Ich ärgere mich auch wenn ich ausversehen eine Inhaltsangabe von kommenden Folgen lese und ich dann weiss, dass jemand schwanger wird und sich alleine um das Kind zu kümmern hat…oder die Hochzeitsbilder dieser Serie ….*argh*….doof….nein ich mag spoilern gar nicht….weder bei Filmen, Serien noch Büchern….

Serienabend #013 McLeods Töchter

SerienAbendLogo.jpgEine Aktion in denen man seine Serien mit Hilfe einiger Fragen vorstellt…genaueres könnt Ihr bei Nicca finden.
Steckbrief

mcleods töchter 1

Titel

McLeods Töchter

Inhalt:

McLeod’s Töchter – das sind die Halbschwestern Claire und Tess, die sich seit ihrer Kindheit nicht gesehen haben. Während Claire mit ihren Eltern die Rinderfarm Drovers Run auf dem Land bewirtschaftet, wächst Tess im Dschungel der Großstadt auf. Erst der Tod ihres Vaters führt die beiden wieder zusammen. Sie haben Drovers Run zu gleichen Teilen geerbt und Tess muss eine folgenschwere Entscheidung treffen: Entweder verkauft sie ihren Anteil – was für Claire ein Ende auf der Farm bedeuten würde – oder sie zieht zu Claire aufs Land und führt gemeinsam mit ihr den Hof der McLeod-Familie weiter. (Quelle)

Staffel

1. Staffel

Folge

1. Folge

Fragen/Aufgaben:

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten

Trauer, Kühe, Frauenpower,

mcleods töchter 2mcleods töchter 3

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung

Dies ist für mich ein Review…ich hatte gar nicht mehr in Erinnerung, dass sie schon so alt ist…von 2001-2008….ich war besessen von der Serie…und animiert von Corly´s Serienmittwoch hatte ich total Lust mal wieder rein zu schauen. Da es die erste ist vergebe ich erstmal eine 2. Denn man muss sich erst wieder dran gewöhnen…aber da ich sie ja schon gesehen habe weiss ich, dass es einige Folgen mit 1 gibt…Nur die letzte Staffel war enttäuschend…Das Aus kam recht kurzfristig und die Fans waren froh, dass wenigstens noch ein Abschluss gedreht wurde….aber der ist eher lieblos geworden…aber wenigstens ein Ende…Dies ist eine richtige Drama Serie….ich glaube in jeder Folge passiert etwas schlimmes…die Ranch steht eigentlich immer vor dem Ende…aber trotzdem ist es toll was die Frauen so schaffen….und die arroganten Männer, die sich lustig machen, dumm dastehen, dass auch Frauen eine Farm bewirtschaften können…

3. Gab es einen Moment in deiner aktuellen Serie (muss nicht die aktuelle Folge sein, aber schon eine der Serien, die du heute schaust), der dich zu Tränen gerührt hat?

Da habe ich ja genau die richtige Serie gewählt…denn hier kommt es sehr oft vor, dass die Augen feucht werden….am schlimmsten fand ich den Tod einer Figur….die Beerdigung habe damals verpasst, aber bei der Todesszene habe ich schon geheult…die war so uff….aber dieses mal werde ich die Beerdigung sehen….und da graut es mir eigentlich schon vor….

Serienabend #12 – The Casual Vacancy

SerienAbendLogo.jpgWillkommen zurück beim wöchentlichen Serienabend, den Nicca  jeden Donnerstag veranstaltet

Steckbrief

Titel:

The Casual Vacancy – Ein plötzlicher Todesfall

casual vacency

Inhalt (Quelle)

Bei The Casual Vacancy dreht sich alles um ein scheinbar idyllisches kleines englisches Dorf namens Pagford. Im Dorf befindet sich ein kopfsteingepflasterter Marktplatz und eine alte Abtei. Hinter der hübschen Fassade verbirgt sich jedoch eine Stadt im Krieg: die Reichen gegen die Armen, Jugendliche gegen die Eltern, Ehefrauen gegen die Ehegatten, Lehrer im Krieg mit ihren Schülern. Pagford ist nicht so, wie es auf den ersten Blick zu sein scheint.

Staffel

Staffel 1 – Mini Serie in 3 Teilen

Folge

3 Ein Scherbenhaufen

Die Enthüllungen durch den „Geist von Barry Fairbrother“ haben den Wahlkampf im Vorfeld der Gemeinderatswahl von Pagford gefährlich zugespitzt. Die Nerven der Bewohner liegen blank und das Wahlergebnis wird mit höchster Spannnung erwartet

Fragen/Aufgaben

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten

Enthüllungen, Ende, Neuanfang

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung

2. Damit würde ich die ganze Serie bewerten….Ich weiss nicht was I. K. Rowling hier vorhatte…ich hatte irgendwie in Erinnerung, dass es eine Art Krimi sein sollte….Was hier auf jeden Fall deutlich wird….die Abgründe der menschlichen Seele….ein guter Mensch stirbt und sofort bricht alles auseinander….er war also hier der Kitt…er hat das Sweetlove House gepflegt und gerettet…..als er weg war haben sie sich wie die Geier auf diesen Schandfleck gestürzt…Ein Spa soll her…und als es durch war, gab es keine Suchtbetreuung, keine Kinderbetreuung, keine ärztliche Versorgung, keine Anlaufstelle….und die Folge…Tot….Sehr abstrakt die Serie…da hat man so einige tiefe Abgründe in einer schönen Idylle verpackt gesehen….sehr bitter…eine tiefsinnige Serie…die einen etwas deprimiert zurück lässt.

3. Gibt es Serien, die du lieber im Sommer als im Winter anschaust?

Eigentlich nicht….ist Euch schon aufgefallen, dass es in vielen Serien oft immer kalt ist?? Irgendwie scheinen die hier nur Herbst und Winterkulissen zu bevorzugen…Ich schaue eigentlich Serien nach Lust…gibt es spezielle Sommerserien, ausser denen, die in Sonnengebieten spielen??? Oder Winterserien….hab ich noch nie bewusst drauf geachtet…

Ach…beim Lesen der anderen Beiträge ist mir eingefallen, dass ich vor Jahren  mal ein Weihnachtsspecial von King of Queens gesehen habe…das hat mir so gut gefallen, dass ich dann von Sitcoms und Comedys die Weihnachtserien gesammelt habe…die schauen wir dann immer zu der Zeit…das ist witzig…