Veröffentlicht in Allgemein, Filme, Kurzrezi Filme

Trauzeugen AG

trau

  • Darsteller: Kaley Cuoco, Kevin Hart, Josh Gad
  • Genre: Komödie, Romanze
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 14. Juli 2015
  • Produktionsjahr: 2014
  • Spieldauer: 101 Minuten

Was macht man nur, wenn man bald heiratet, aber keine Trauzeugen parat hat? Diese Frage stellt sich Doug Harris (Josh Gad) zwei Wochen vor seiner Hochzeit. Er gehört nämlich eher nicht zu denen, die leicht Freunde finden. Für Leute wie ihn gibt es zum Glück eine eigene Agentur: die Trauzeugen AG. Dort vermittelt Besitzer und Geschäftsführer Jimmy Callahan (Kevin Hart) seinen sozial oft wenig geschickten Kunden die entsprechenden Aushilfen. Doch dieser Fall gestaltet sich besonders schwierig, immerhin sucht Doug nicht nur einen, sondern ganze sieben Trauzeugen und „Freunde“ für die Hochzeit mit seiner Liebsten, Gretchen (Kaley Cuoco-Sweeting). Schließlich findet Jimmy ausreichend Leute, um Vorzeigemodelle handelt es sich bei ihnen allerdings nicht. Nun geht es darum, den anderen Hochzeitsgästen langjährige Freundschaften zwischen den sich eigentlich fremden Männern vorzugaukeln. Obwohl sich Doug und Jimmy alle Mühe geben, droht der Schwindel bald aufzufliegen… „Trauzeugen AG“ weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein, Filme

Ride Along

ride along

Ben (Kevin Hart) arbeitet als Sicherheitsbeamter an einer Highschool und ist glücklich in seiner Beziehung mit Freundin Angela (Tika Sumpter). Doch deren Bruder James (Ice Cube) hält Ben für einen vorlauten Waschlappen, der nichts drauf hat. Um sich seinem möglichen zukünftigen Schwager gegenüber zu beweisen, versucht Ben in die Polizeiakademie von Atlanta aufgenommen zu werden. Er will endlich auch als Polizist arbeiten – wie James. Als seine Bewerbung tatsächlich erfolgreich ist, fragt er James sogleich nach dessen Segen für die Hochzeit mit Angela. Der nimmt ihn daraufhin mit auf eine 24-stündige Patrouille durch Atlanta: James will Ben in Extremsituationen bringen und auf diese Weise dessen Eignung als Ehemann testen. Die Dinge verlaufen jedoch nicht wie geplant, vielmehr legen sich Ben und James mit einem der gefährlichsten Verbrecher der Stadt an! Dabei stellt James fest, dass die große Klappe seines neuen Partners mindestens genauso gefährlich wie der Kugelhagel ist… „Ride Along“ weiterlesen

Veröffentlicht in Filme, Kurzrezi Filme

Der Knastcoach

knastcoach

Nonsens-Komödie um einen verurteilten Banker, der sich mit Hilfe seines Autowäschers für die Zeit im Knast fit machen will.

James King ist nicht nur reich, er ist superreich. Damit kann er zwar ein Leben führen, wovon andere nur träumen. Doch wegen angeblichen Betruges wird er zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt. Um sich darauf vorzubereiten, bittet er Darnell Lewis, der in seiner Firma als Autowäscher arbeitet, und den er, nur weil er schwarz ist für einen Exknacki hält, ihm einen Crashkurs in Knastgepflogenheiten zu geben. Dieser ist ehrlicher Familienvater, braucht aber das Geld und nimmt an.

****

Will Ferell…Man muss ihn mögen…sonst brauch man sich seine Filme nicht an zu schauen….er hat eine eigene Art von Humor….es ist nicht immer witzig…aber hier fand ich es recht gut….Kevin Hart ist irgendwie ein neuer Stern am Horizont…..ich habe jetzt schon 3 Filme mit ihm gesehen. Er hat auch so seine eigene Art…..ein Stand up Comedian…..Aber ich find ihn eigentlich recht witzig….man kann sich seine Filme anschauen….Aber auch er ist gewöhnungsbedürftig….ich mag ihn….Der Film war witzig…würde ich empfehlen.

ride along trau