DD-Disney Dienstag #59–Buch abgebrochen

Disney DienstagVon nun an wird der Dienstag jeder Woche auch im neuen Jahr 2016 unter dem Motto „Disney meets Bücher“ stehen! Mehr Information bekommt ihr bei LeFaBook

 

Manchmal muss man die Reißleine ziehen!

Es gibt Bücher, die hat man einmal angefangen zu lesen und weiß schon nach wenigen Sätzen und Zeilen: DAS.WIRD.NIX! Also musst du dich genau wie Tiger abseilen und das Büchlein abbrechen. Erzähle uns bei welchem Buch es DIR so erging und ob du es vielleicht zu einem anderen Zeitpunkt nochmal in die Hand nehmen wirst :)  Kurzum:

Disney Dienstag Tiga

Elisabeth Kostova – Der Historiker

Ich habe mich hier auf einen Vampirroman gefreut, der nicht so modern ist, wie die derzeit überall in den Regalen stehenden….also eher Bram Stoker Richtung….Das Buch war eigentlich nicht so schlecht….aber es wurde irgendwann einfach zu langweilig….es ist nichts passiert, ausser, dass sie durch die Gegend gefahren sind, viel recherchiert haben und geredet haben….Ich würde es vielleicht noch mal versuchen, da der Schreibstil mir ganz gut gefallen hat und auch die Geschichte nicht schlecht war….aber ich bezweifel, dass ich es noch mal zur Hand nehme….aber wer weiss….

 

Werbeanzeigen

Elisabeth Kostova – Der Historiker

Der beste Historienthriller seit Umberto Ecos Der Name der Rose. Ein junges Mädchen findet in der Bibliothek ihres Vaters ein Konvolut mit vergilbten Briefen. Das Geheimnis um den Vater und das Schicksal der Mutter verbinden sich zu einem Drama, das … Weiterlesen