Disney Book Tag

Den hat Corly für uns entdeckt Zwinkerndes Smileybei Anna

Wieder ein TAG, der seit Dezember 2016 in meinen Entwürfen schlummert. Es wird Zeit ihn mal zu befreien.

Dörnröschen – Ein Buch, das seit 100 Jahren in deinem Regal schlummert

Yancey, Rick – Die fünfte Welle

Ein gehyptes Buch – das ich dann aus diesem Grund dann auch beiseite legte – es war mir zu präsent. Dann kam irgendwann der Film, der hat mich jetzt auch nicht umgehauen – also wird das noch bisschen schlummern.

Rapunzel – Ein Buch, das dich gelehrt hat, über den Tellerrand hinauszublicken

Byrne, Rhonda – The Secret – Das Geheimnis

Ein Buch, das mir gezeigt hat, dass ich echt einfach viel zu negativ durch die Welt gehe. Es ist nicht so, dass es mich jetzt aus meinem Trott heraus geholt hat – es hat mir aber gezeigt, dass ich mit einem guten Willen doch schaffen könnte, einfach dankbarer und offener durch den Tag zu gehen. Leider hält dieses Gefühl nicht so lange an. Man müsste es öfter Re-Readen

Alice im Wunderland – Ein Buch, das an einem außergewöhnlichen Schauplatz spielt

Nate Kenyon – Sparrow Rock

Dieses hier spielt in einem Bunker – ein Atomanschlag verschlägt eine Gruppe Jugendlicher in einen Bunker. Es ist wirklich recht spannend.

König der Löwen – Einen Charaktertod, den du noch nicht überwunden hast

Krell, Stefan – Urlaub in der Apokalypse 01

Hier stirbt jemand, der mir sehr gut gefallen hat – ich will nicht spoilern, vielleicht liest es noch einer von euch. Sehr überraschend und schockierend – damit hätte ich nicht gerechnet

Die Schöne und das Biest – Ein ungleiches Paar

Henz, Fran – Die Hexe und der General

Ein Zeitreiseroman. Hier kommt es zu einer Bindung zwischen einem Zeitreisenden aus dem alten China und einer Frau aus unserer Zeit. Unterschiedlicher können diese Kulturen nicht sein.

Cap und Capper – Die schönste Bücherfreundschaft

Stroud, Jonathan – Lockwood & Co

Die drei haben eine besondere Freundschaft. Sie beruht auf ihren Fähigkeiten und dass sie sich so oft das Leben retten.

Cinderella – Der Charakter mit der beeindruckendsten Wandlung

Habeney, Andrea – Das Haus der Hüterin

Riley wächst in einer zerütteten Familie auf, bis zu dem Zeitpunkt bis ein Anwalt ihr ein Testament ihrer leiblichen Eltern präsentiert. So kann aus einem Waisenkind eine Hüterin für besondere Gäste werden. Sie erbt ein Hotel für Fabelwesen.