[Hörspiel] Oliver Döhring – Das Imperium der Ameisen

Das Imperium der Ameisen (Hörspiel nach H.G. Wells)

  • Label:Folgenreich
  • Genre:Science Fiction
  • Kategorie:Hörspiel
  • Altersempfehlung:ab 14 Jahren
  • Erscheinungsdatum:24.11.2017
  • Spieldauer: ca. 56 Minuten

Quelle

Inhalt

„Seit die Menschen damit begonnen haben, den Regenwald aus reiner Gier Stück für Stück zu vernichten, glauben viele hier, dass sich die Natur eines Tages rächen wird. Dass der Regenwald ein Wesen erschaffen wird, das die Menschen für ihren Frevel bestrafen wird.“
Gerilleau
Basierend auf der gleichnamigen Kurzgeschichte von H.G. WELLS erzählt OLIVER DÖRING mit diesem Mystery-Thriller eine ebenso spannende wie furchterregende Geschichte — und zeigt einmal mehr, wie zeitlos WELLS visionäres Werk bis heute ist.
Meine Meinung:
Ich kenne die Geschichte von Wells nicht und kann deswegen unvorbelastet an das Hörspiel gehen. Irgendwann wird die Natur sich rächen – vielleicht macht sie es ja schon. Bei den ganzen Naturkatastrophen – wäre das schon möglich. Hier steigen jetzt auch die Tiere ein. Organisierte Angriffe von Ameisen, die tödlich verlaufen. Ich fand das Hörspiel recht gut umgesetzt. Man konnte der Geschichte gut folgen und es war spannend dargestellt. Hochgradige Sprecher runden ein gutes Hörspiel ab. Vielleicht hätte es noch paar Minuten gebrauchen können um am Ende nicht so schnell fertig zu machen – aber im Grossen und Ganzen kann man hier zugreifen. Allerdings kann es sein, dass Kenner der Geschichte nicht auf ihren Genuss kommen. Für mich, die ich noch nichts davon gelesen habe, war es vollkommen ausreichend um alles zu Erfassen
Fazit
Eine Zukunftsvision, die einem schon ein bisschen Angst machen kann. Dem Hörspiel war gut zu folgen und keine nervigen Stimmen haben es irgendwie getrübt. Ich sage, für diejenigen, die die Geschichte nicht kennen ist es ein gutes Hörspiel – für Kenner der Geschichte – man muss erwarten, dass einige Elemente fehlen. Von mir eine Empfehlung.