Corlys Themenwoche 100.7.: Fotos: Unverzichtbar und wo finden wir sie?

Der letzte Tag der Fotowoche bei Corly – nächste Woche geht es um Songs/Lieder

 

Könntet ihr auch auf Fotos verzichten? Wo genau guckt ihr euch die Fotos an. Stellt ihr sie auch in eurer Wohnung auf?

Ich würde nicht drauf verzichten wollen. Ich fände es wirklich schade, wenn ich diese Erinnerungen nicht mehr hätte, oder herstellen könnte. Es ist immer so schön mal in den alten Aufnahmen zu blättern. Nein – ich will nicht darauf verzichten.

Meist schaue ich mir die Fotos am PC an. Die meisten genkipsten habe ich eingescannt, so dass sie nicht kaputt gehen, und ich auch immer dran komme. Früher habe ich regelmässig die Fotoalben zur Hand genommen. Da habe ich auch gerne geblättert.

Ich hänge meist paar Bilder auf. Aber meist von unseren Tieren. Stehend habe ich eher keine, da die Katzen eh alles abräumen. Dann besser sicher an der Wand.

 

 

Corlys Themenwoche 100.6.: Fotos: Eure Heimat?

Der vorletzte Tag dieser Themenwoche bei Corly.

Heute ist es ja noch mal richtig warm geworden. Ach wie schön. Hat heute morgen gar nicht so ausgesehen.

 

Das sind alles Fotos aus meiner Umgebung, die wir entweder beim Gassigehen, der Autofahren aufgenommen haben. Unschwer zu erkennen was so mein Lieblingsmotiv ist – Sonnenauf- oder untergang – da kann ich nicht wiederstehen.

 

Corlys Themenwoche 100.5.: Fotos: Faszination oder nicht?

Ich bin heute den ganzen Tag unterwegs. Deswegen habe ich da mal was vorbereitet. 

Heute bei Corly

Was fasziniert euch an Fotos? Gib es auch was, was ihr nicht so daran mögt?

Mich fasziniert es einfach, dass man alles festhalten kann. Ist es nicht faszinierend, dass man eine Situation, einen Gegenstand, einen Menschen in einem Bild ohne Pinsel festhalten kann? Diese Technik alleine, die das möglich  macht. Unfassbar. Was für eine Errungenschaft.

Es ist einfach nur schön, dass man sich Erinnerungen in ein Album kleben oder an die Wand hängen kann.

Gibt es was, dass ich nicht mag?

Heute ist eigentlich fast alles gut. Früher war das nervig, dass man nicht sehen konnte, was man fotografierte. Da hat man sich so gefreut und dann ist das Bild nichts geworden. Das war frustrierend. Aber heute – man kann gleich sehen und korrigieren. Nein – es gibt eigentlich nichts, was ich daran nicht mag.

Corlys Themenwoche 100.4.: Fotos: Zeigt mir eure schönsten Landschaftsfotos!

Ich bin echt bisschen müde heute – aber es ist auch so trüb…Seufz…Heute bei Corly

Zeigt mir eure schönsten Landschaftsfotos!

Das sind so die Fotos, die ich gerade greifbereit habe. Das sind meist Aufnahmen, die beim Gassigehen entstehen.

Hier kommen jetzt paar aus den Urlauben ich hab nämlich die Festplatte mit den eingescannten Bildern gefunden ;-) – Uff wenn man die Qualitäten vergleicht – wahnsinn. Sehr schade eigentlich für die damaligen Bilder.

Ägypten

Ägyptenägypten2

Ammersee

ammersee0017

Costa Brava

costa brava (1)costa brava (2)costa brava (3)

Heidelberg

heidelberg

Indien

Indienindien2indien3

Italien – Pompeji

Italien

Königsee – Mit Pocketcamera 220px-agfamatic_pocket-4000

Königsee

Mainau – auch mit Pockekamera

mainau (1)mainau (2)

Marbella

Marbella 005

Marokko

Marokko - Tetuan 012

Rheinfall – Pocketkamera

rheinfall

Versailles

Versailles 009

Vesuv

vesuv

Corlys Themenwoche 100.2.: Fotos: Eure schönsten Urlaubsfotos?

Heute bei Corly – die schönsten Urlaubsbilder

Zeigt mir eure schönsten Urlaubsfotos!

Salou – Spanien ausserhalb der Saison

Holland mit dem Schiff

Griechenland

Tunesien

Venedig

England

An der Qualität könnt ihr erkennen, dass es richtig alte Fotos sind – die habe ich irgendwann mal eingescannt.

Leider bleibe ich euch immer noch New York, Ägypten, Indien, Paris schuldig. Die sind teilweise zwar schon gescannt, aber noch nicht bearbeitet, oder halt noch gar nicht gescannt.

Corlys Themenwoche 100.1.: Fotos: Was haltet ihr davon?

Die 100. Themenwoche. bei Corly

Was haltet ihr von Fotos? Macht ihr es gern oder nicht und wieso?

Ein Leben ohne Fotos könnte ich mir nicht vorstellen. Diese Erinnerungen an erlebtes, an Familie und schöne Momente. Ich habe auch schon immer gerne fotografiert. Nur damals war das natürlich eine teure Sache. Schön Filmrollen holen und dann entwickeln lassen. Das hat schon bisschen gekostet.

Heute ist das kein Thema mehr. Fotografieren ist aber nur ein Hobby. Ich arbeite entweder mit einer einfachen Digitalkamera oder meist schnell mal das Handy gezückt.

Mit der Digitalisierung ist aber auch das wahllos klicken dazu gekommen. Während man früher immer erstmal genau geschaut hat, knipst man heute gleich. Da geht vielleicht auch immer bisschen von dem schönen Detail verloren?

Aber egal – ich knipse gerne und oft.

Corlys Themenwoche 10.6: Fotos: Fotos Zeigen Teil 2 besondere Objekte

corlys-themenwoche-logo1.jpgSo…heute sind also alle anderen Fotos dran, die nicht dem Urlaub zeigen….Bei Corly findet Ihr mehr dazu…bei mir sind es meist unsere Viecher…ich schaue mal was ich sonst noch so wild knipse…Zwinkerndes Smiley

Jerry im Koffer (3)

Wir haben ihn nicht da rein gesteckt…der Deckel war eigentlich offen und der Hund musste unbedingt rein hüpfen…und schwupps..Deckel zu….

 

 

 

 

tiere 4 (66)

 

Mir blutet das Herz…der Süsse ist schon 2005 gestorben…aber ich könnte heute noch heulen

 

 

 

 

1 (6)

Der Kater…da ist er fertig….er war uns eine Woche ausgebüxt. Aus dem Fenster gefallen bei einem Gewitter….der Arme…ich bin froh, dass wir ihn irgendwann mit einer Falle aus dem Tierheim fangen konnten…

 

 

 

Sie mochten sich nicht so gerne…Die Schwarze war als erstes da…und dann haben wir den Eindringling mit gebracht…1 (2)

 

 

 

 

 

 

4 (12)

AAAWWW….da ist er noch ganz klein….uhhh…heute ist er schon grau und 12 Jahre….5 (20)

PIC00269PIC00343

Unser neuester Familienzuwachs…

IMG_4594.JPG

Na also doch noch Landschaft…Da hatten wir eine neue Kamera gekauft und wollten sie gleich ausprobieren

auf der strasse von gründau nach büdingen über breitenbornIMG_0001 (13)auf der strasse von gründau nach büdingen über breitenbornIMG_0001 (14)auf der strasse von gründau nach büdingen über breitenbornIMG_0001 (19)

Wir hatten uns mal ein Haus gemietet mit einem tollen Garten..und mein Vater hat das gleich ausgenutzt…

IMG_0186

Hu…noch ein Familienzuwachs…nachdem unser Dackelchen gestorben war, hat der schwarze nicht mehr so richtig gefressen…also haben wir eine kleine Dame dazu geholt…die damals noch sooo süss war und jetzt süss und zickig…PIC01193PIC01155

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Abschluss noch was von diesem Jahr…

IMG_20160327_140659IMG_20160411_190228erdbeere 2016

Uh…meine sind noch grün…ich habe sie in einem Mörteleimer gepflanzt…und da gedeihen sie hervorragend….

Corlys Themenwoche 10.5. Fotos: Fotos Zeigen 1 Urlaubsbilder

corlys-themenwoche-logo1.jpgDiese Woche hat Corly ihre Themenwoche um die Fotos unseres Lebens gebaut…heute ist unser Urlaubsalbum gefragt….ich habe einige digitalisiert…die ich nicht mehr finde…kein Plan auf welcher Platte ich die gesichert habe….aber paar habe ich noch..

Kloster Montserrat 01

1989 – Salou – Spanien

Das Kloster Montserrat mit der berühmten schwarzen Madonna. Ich hatte mal eine Klassenkameradin mit dem Namen…damals eine meiner besten Freundinnen…ich glaube sie ist jetzt in Spanien…aber das war ein interessanter Ausflug…

 

Salou 5

 

Eine schöne Promenade….damals ging es noch mit den Touristen…wir waren im Oktober da…also keine Saison.

 

 

 


12

1989 Berufschule Klassenfahrt Holland

Da waren wir damals mit einem Schiff durch Holland unterwegs…Das Schiff war furchtbar, aber der Urlaub sehr interessant…nur die Bilder…üble Quali…ich glaub das war noch eine Pocket-Kamera26


Acropolis - 009

1989 Griechenland – Die Akropolis….sehr anstrengend da hoch zu kommen…aber damals hat mir das nichts ausgemacht…ich war vor 5 Jahren noch mal dort….da ging das nicht mehr so flott..Zwinkerndes Smiley

 

 

 

 

Joannina Perama Hoehle 004°

Joannina Perama Hoehle – Meine erste Tropsteinhöhle….das war natürlich sehr interessant und schön kühl…

 

 

 

 


El DjemTunesien 03°

1990 – Tunesien – Ich glaube, das war mein erster richtig grosser Urlaub ohne meine Eltern…ein absolute Abenteuer und ich war sehr aufgeregt..

El DjemTunesien

 

 

 

Matmata0002

 

 

Matmata – Eine Stadt in den Bergen…bzw nur Berberhöhlen…

Matmata 03


0002

 

1990 – Venedig – Das war eigentlich nur ein Städtetrip aber der ist im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen…es hat den ganzen Tag nur geregnet….bis wir wieder im Bus waren, war ich patsch Nass….also nicht wirklich genossen

 

 

0013

 

 

 

 

 

 


8 England Glastonbury

1996 England – einer meiner schönsten Urlaube…ich bin mit einer Freundin mit dem Rucksack durch England….hier seht ihr das Tor zu Avalon…Glastonbury

 

 

 

 

 

 

11 England Castlerigg Stone 1.1

 

Wenn es was gibt in England, dann Steinkreise….Castlerigg Stone

 

 

 

 

 

 

19 England Loch Ness1.1

Hier waren wir in Loch Ness unterwegs…tolle Landschaft und kein Mensch unterwegs..und der tolle mystische Nebel in England…

 

 

 


Das war es leider schon…ich hatte noch irgendwo die Bilder von Ägypten, New York und Indien….aber wie gesagt…wo auch immer ich die gespeichert habe….zum Glück gibt es ja noch die echten Fotos…da kann ich noch mal scannen….