30-DAYS TV SERIES CHALLENGE: TAG 30. – exotisch

Eine weitere spannende Challenge über ein tolles Hobby – geht zu Ende…Mehr findet ihr bei Aequitas.

Der letzte Serientag dreht sich um Exoten

Tag 30: Was ist die exotischste Serie, die du je gesehen hast (hinsichtlich Handlungsort, Ursprungsland oder Thema)?

Dank Netflix ist das ja kaum noch eine Herausforderung. Entweder in den kalten Norden oder ins heisse Ägypten.

Dort war ich nämlich letztens. In Ägypten – Paranormal

Die Serie war ok. Bisschen wenig gruselig, aber man kann sie schon mal gucken. Es könnte bisschen mehr Spannung brauchen. Sie spielt in den 70ern und erweckt auch den Anschein, als wären die Techniken aus der Zeit. Aber zum Ende wird sie dann auch spannender. Nix was einen umhaut, aber okay.

 

30-DAYS TV SERIES CHALLENGE: TAG 29. unerwartet

Eine weitere spannende Challenge über ein tolles Hobby – Serienschauen…Mehr findet ihr bei Aequitas.

Tag 29: Welche Serie schaust du dir an, von der niemand denken würde, dass du sie magst?

Mhm….Ich bin ja bei Serien schon sehr flexibel. Da schau ich fast alles. Aber ich könnte mir vorstellen, das keiner damit rechnet, dass ich

Ugly Betty geschaut habe…und ich fand sie toll. Eigentlich bin ich nur zufällig drüber gestolpert. Sixx hatte damals, als sie neu waren, vor 18 Uhr keine Werbung in die Serien gepackt – und so bin ich zu Greys Anatomie, Desperate Housewives und Ugly Betty gekommen. Gerade die letzten beiden sind eigentlich so gar nicht mein Genre…aber ich mochte sie total.

 

30-DAYS TV SERIES CHALLENGE: TAG 28. zu viel

Eine weitere spannende Challenge über ein tolles Hobby – Serienschauen…Mehr findet ihr bei Aequitas.

Tag 28: Welche Serie, die du dir aktuell anschaust, hat die meisten Staffeln?

Ich weiss nicht ob, ausser Simpsons, irgendeine Serie das hier toppt?

Law & Order: Special Victims Unit 22 Staffeln. Ich bin immerhin bis zu 18. noch mitgekommen. Ich schaue sie nicht regelmässig – aber manchmal habe ich so einen Drang – da brauch ich mal wieder Krimiserien, da ist sie schon dabei.

Also für soviel Jahre, sein Publikum zu fesseln….wahnsinn. Ich mag aber auch Mariska Hargitay – ich sehe sie echt gerne in ihrer Rolle.

30-DAYS TV SERIES CHALLENGE: TAG 27.zu wenig beachtet

Eine weitere spannende Challenge über ein tolles Hobby – Serienschauen…Mehr findet ihr bei Aequitas.

Welche Serie ist leider nicht so erfolgreich, wie du es ihr wünschen würdest?

Containment – die fand ich ziemlich gut gemacht und hätte noch potenzial für eine weitere Staffel gehabt. Gerade jetzt ist sie gar nicht so uninteressant.

 

Continuum – die war ziemlich spannend – aber ins deutsche wurde leider nur die 1. Staffel übersetzt. Es gibt 4. Sehr schade. Die ist nämlich ziemlich interessant gewesen.

30-DAYS TV SERIES CHALLENGE: TAG 26 – Crossover

Eine weitere spannende Challenge über ein tolles Hobby – Serienschauen…Mehr findet ihr bei Aequitas.

Tag 26: Von welchen zwei Serien würdest du gern ein Crossover sehen?

Oh – ein Crossover – hat zufällig jemand das Crossover bei Bones mit Sleepy Hollow gesehen? Oh man war das schlecht. Das hat so gar nicht zusammen gepasst. Total daneben.

Hmm….das wäre echt schwer….

Ich dachte erst vielleicht Supernatural mit Grimm – aber ich glaube, dass Grimm mit Once upon a Time vielleicht mal zusammen kommen sollte – beides dreht sich um Märchenfiguren…das wäre mal eine Aufgabe für den Drehbuchautoren.

30-DAYS TV SERIES CHALLENGE: TAG 25.

Eine weitere spannende Challenge über ein tolles Hobby – Serienschauen…Mehr findet ihr bei Aequitas.

Tag 25: Was ist dein Lieblingszitat aus einer Serie?

 

Oh – da kann ich endlich mal meine Sammlung los werden…ich bin unheimlich schlecht in Merken und Bemerken toller Zitate…

Wir sehen die Welt nur einmal im Leben und zwar in unserer Kindheit, der Rest ist Erinnerung

(Three Days of Christmas Folge 1 Minute 1:30)

 

Komisch – als Erwachsene hat man keine richtigen Freunde. Wir haben nur Bekanntschaften und Kontakte

(Marianne 10. Minute)

 

Auf dieser Welt ist jeder Tag ein Geschenk. Was immer das morgen bringt, ich bin Dankbar es zu sehen.

(Outlander Staffel 5 Episode 7 8:04)

30-DAYS TV SERIES CHALLENGE: TAG 24.

Eine weitere spannende Challenge über ein tolles Hobby – Serienschauen…Mehr findet ihr bei Aequitas.

 

Tag 24: Wer ist dein Lieblingsbösewicht?

Bösewichte versüßen einem ja doch irgendwie die Serien…sie geben dem ganzen die richtige Würze….selbst wenn man sie oft hasst.

Aber ich wähle diesmal vier…Frauen sollen auch dabei sein….

Adrian Powell – Devious Maids – einer meiner Lieblinge – Er ist wirklich ein Kotzbrocken – aber mit Charme.

Narcisse – Reign – auch so ein charmanter Bösewicht. Eigentlich muss man ihn mögen – aber er ist auch gefährlich

Moriarty – Elementary – Eigentlich gibt es kaum eine bessere Bösewichtin – Sei es Game of Thrones oder Elementary Natalie Dormer sieht aus wie ein Engel – aber sie spielt gerne den Teufel. Ich mag sie trotzdem sehr gerne sehen.

Dona Carmen – Telefonistinnen – Frau alten Adels – Üble Person. Die will man nicht als Schwiegermutter

30-DAYS TV SERIES CHALLENGE: TAG 23. Was gelernt?

 

Eine weitere spannende Challenge über ein tolles Hobby – Serienschauen…Mehr findet ihr bei Aequitas.

Tag 23: Gibt es eine Serie, durch die du etwas gelernt hast, die dir für ein Thema die Augen geöffnet oder dich zu etwas inspiriert hat?

Prinzipiell denke ich kann man schon was von Serien/Filmen lernen. Medizinisch, historisch, technisch, kriminologisch. Es öffnet einem ein bisschen die Augen und vielleicht findet wirklich der ein oder andere da mehr drin.

Ich würde sagen, dass bei mir vielleicht Outlander ein bisschen die Sinne erweitert hat. Erstmal wird ja die Vergangenheit gerne verherrlicht, hier nicht…hier wird gezeigt wie schmutzig sie sein kann. Und – ich finde es auch spannend, wie man sich als moderne Frau in einer patriarchalischen Welt bewegen muss. Aber am wichtigsten finde ich eigentlich, dass man sich der Naturmedizin nicht ganz abwenden sollte – kann man wissen, ob man nicht doch mal in die Vergangenheit reist?

Nein – eigentlich dachte ich eher daran, was denn sein könnte, wenn unser System mal zusammen bricht? Keine modernen Annehmlichkeiten mehr…das finde ich gut herausgestellt bei Outlander.

Wie ist das bei Euch? Welche Serie öffnet Euch die Augen?

30-DAYS TV SERIES CHALLENGE: TAG 22. Lieblingsfiguren

Eine weitere spannende Challenge über ein tolles Hobby – Serienschauen…Mehr findet ihr bei Aequitas.

22. Welches ist deine männliche bzw. weibliche Lieblingsfigur?

 

 

Sherlock Holmes aus Elementary – er ist zwar gewöhnungsbedürftig – aber so klasse dargestellt.

Mrs Maisel – eine total verrückte und auch anstrengende Frau…aber total sympathisch.

30-DAYS TV SERIES CHALLENGE: TAG 21. Serienvorlage

Eine weitere spannende Challenge über ein tolles Hobby – Serienschauen…Mehr findet ihr bei Aequitas.

Tag 21: Schaust du eine Serie, die auf einem Comic, Buch, Film, Computerspiel o. ä. basiert? Welche?

Auf jeden Fall. Und es könnten noch mehr sein, wenn es nach mir ginge…es gibt soviel gute Geschichten, die man verfilmen könnte…..Klar gibt es immer Abweichungen – manche extrem, manche vertretbar….

GoT – Bücher

TwD – Comics

The 100 – Bücher

Bones – Bücher

Die Kathedrale des Meeres – Buch

Janette Oke: Die Coal Valley Saga – Bücher

Miss Fishers mysteriöse Mordfälle – Bücher

Orange is the New black – Buch

Outlander – Bücher

Pretty little Liar – Bücher

The Shannara Chronicles – Bücher

A Discovery of Witches – Bücher

Spiele:

Da freu ich mich auf

Uncharted (Ich glaub aber das wird ein Film)

Last of us (Ich glaub das wird auch ein Film – Obwohl Serien bei beiden Auswahlen besser wären)