30 Days Book Challenge : Tag 7 – Eine Biografie

Heute bei Blaupause7

Eine Biografie

Ich lese wirklich keine Biografien. Da war ja erst vor kurzem eine Aktion mit diesem Thema. Es reizt mich überhaupt nicht wie die Stars leben, gelebt haben und wie sie berühmt wurden. Ich schaue auch eher selten die Filme dazu.

Aber ich bin in meiner Liste doch fündig geworden. Ich habe eine Biografie gefunden. Anders als man denkt – aber es ist eine wahre Geschichte.

Nele Hansen – Sieben x Miete=Eigenheim – Wenn aus mieten kaufen wird

Sehr witzig geschrieben. Die lieben Nachbarn. Was man erlebt, bis man dann doch aufgibt und ein Haus kauft.

Ich habe mich sehr amüsiert.

 

Nächste Frage

Ein Buch, das in einer vergangenen Epoche spielt

30 Days Book Challenge : Tag 6 – Lange Titel

Weiter geht es in der Buchchallenge bei Blaupause7

Ein Buchtitel, der mehr als vier Wörter hat

Der Geist der mich liebte

Kate Logan – Der Geist der mich liebte oder auch Kuss des Todes

Mittlerweile ist es auch als Ebook zu haben – Das hier wurde unter Brigitte Melzers Pseudonym geschrieben.

Ich mag das Buch. Es ist spannend und ein bisschen romantisch. Sehr schön zu lesen. Auch der 2. Teil ist noch gut – aber schon ein kleines bisschen schwächer.

 

Nächste Frage

Eine Biografie

30 Days Book Challenge Tag 5 – schon immer

Weiter geht es bei Blaupause7 mit der Book Challenge

Ein Buch, das Du schon immer mal lesen wolltest

 

Woha…Ich bin ja ein bisschen Klassikerfaul. Und da gibt es so einige, die in meinem Regalen stehen und wie neu aussehen. Aber – ich muss sagen – dank der Hörbücher wird sich das jetzt ändern.

Der Fänger im Roggen –  J.D. Salinger

Der wird in den Filmen so oft erwähnt. Ich will einfach mal wissen was es mit diesem Buch auf sich hat.

 

Nächste Frage

Ein Buchtitel, der mehr als vier Wörter hat

30-Days Book Challenge Tag 4 – Grün, grün, grün sind alle meine…

Mehr über die Buchchallenge findet ihr bei Blaupause7

Zafon, Carlos Ruiz – Nebel Triologie 1 – Der Fürst des Nebels

Eigentlich ein Mystery-Jugend-Thriller – aber ich kann als Erwachsene sagen – es war total spannend auch für mich. Ich habe mehr bekommen, als ich erwartet habe. Absolut für Mysteryfans zu empfehlen.

30-Days Book Challenge Tag 2 – Tiere

Mehr über die Buchchallenge findet ihr bei Blaupause7

 

Da brauch ich gar nicht lange überlegen –

Hummeldumm – Tommy Jaud

Das war mein erstes Buch von ihm. Ich hab mich ziemlich amüsiert. Jeder der jemals in einer Reisegruppe unterwegs war, wird die ein oder andere Szene erkennen. Super witzig.

Nächste Frage

Ein Buch mit einer Zahl im Titel

30-DAY FILM CHALLENGE: DAY #30. Das Ende

Bei Aequitas startet ab dem 01. Juni eine interessante Challenge mit dem Namen „30 – Day – Film Challenge

Erst einmal ein herzliches Danke schön an Aequitas für die Organisation dieser spassigen Challenge – es war schön sich so mit den Bloggern über unser liebstes Medium – den Film – auszutauschen. Man hat viele tolle Filme kennen gelernt und noch viel schöner, alte Erinnerungen aufleben lassen. Es hat richtig Spass gemacht mit euch.

Dann kommen wir zur letzen Frage

A film with your favorite ending

Da grübel ich schon die letzten Tage drüber – welcher Film hat ein tolles Ende? Es gibt viele, die mir einfallen. Und noch viel mehr, bei denen ich das Ende vergessen habe…😣

Ich wähle mal einen Film, der wohl eher etwas untergegangen ist. Ich fand ihn hervorragend, da er nicht nur ein überraschendes Ende hat, sondern auch zwischendrin immer wieder versteht einen zu begeistern. Es ist keine neue Geschichte – aber ich fand einfach die Umsetzung genial. Und dazu passt ein interessantes Ende. Hier könnt ihr auf jeden Fall mal einschalten, wenn er euch über den Weg läuft.

The Perfection

 

 

Demnächst geht es weiter mit der Buchchallenge bei Blaupause7

01 Ein Buch aus Deiner Kindheit
02 Ein Buch mit einem Tier im Titel
03 Ein Buch mit einer Zahl im Titel
04 Ein Buch mit einem Cover in Grün
05 Ein Buch, das Du schon immer mal lesen wolltest
06 Ein Buchtitel, der mehr als vier Wörter hat
07 Eine Biografie
08 Ein Buch, das in einer vergangenen Epoche spielt
09 Ein Buch, bei dem Du Dich über die Zeitverschwendung geärgert hast
10 Ein Buch aus Deinem Lieblingsgenre
11 Ein Buch, das Du gerne anderen empfehlen möchtest
12 Ein Buch aus einem anderen Kulturkreis als dem eigenen
13 Ein Buch, das Du magst, obwohl Du das Genre sonst nicht so gerne liest
14 Eine Buchreihe, die Du komplett gelesen hast
15 Eine Buchreihe, die mehr als drei Bände hat
16 Ein Buch, das Du nicht magst, obwohl es aus deinem Lieblingsgenre ist
17 Ein Buch von Deinem Lieblingsschriftsteller bzw. -schriftstellerin
18 Einen Satz, den Du für zitierungswürdig hältst
19 Ein Buch mit mehr als 1000 Seiten
20 Ein Buch mit einer besonders schönen Gestaltung
21 Ein Comic oder eine Graphic Novel, die Dir gefällt
22 Ein Buch, das bei Dir Albträume ausgelöst hat
23 Ein Buch, dessen Verfilmung Dir besser gefallen hat als die Vorlage
24 Ein Buch, das Du gerne mal verfilmt sehen würdest
25 Ein Buch, auf das Du durch den Klappentext neugierig wurdest
26 Ein Reiseführer, der bei Dir den Wunsch zu einer Reise geweckt hat
27 Ein Werk, das vertont worden ist, z. B. als Hörbuch oder Hörspiel
28 Ein Held/eine Heldin, der/die Dein Herz berührt hat
29 Ein Gedicht, das Du magst
30 Ein Bildband, der zum Schmökern einlädt

30-DAY FILM CHALLENGE Tag 29 – Verliebt

Bei Aequitas startet ab dem 01. Juni eine interessante Challenge mit dem Namen „30 – Day – Film Challenge

Ein Film, der Lust macht, sich zu verlieben

Weihnachten ist doch schon irgendwie die romantischste Zeit, findet ihr nicht. Alle sind gut drauf und es riecht immer so gut. Alles blinkt und glitzert. Deswegen nehme ich Während du schliefst – der ist sooo süss romantisch

30-DAY FILM CHALLENGE: Tag 27.

Bei Aequitas startet ab dem 01. Juni eine interessante Challenge mit dem Namen „30 – Day – Film Challenge

 

Ein Film, der mich optisch beeindruckt

Neben den ganzen Action und Katastrophenfilme – ist das nächste, was mich stark beeindruckt: die animierten Filme.

König der Löwen ist der letzte der mich stark beeindruckt hat, da die Figuren schon so lebensecht wirken.

Aber ich wähle hier mal Alita

Nicht nur das mich die Bilder beeindruckt haben – ich fand auch Alita genial gemacht. Und sie war so sympathisch, man ist einfach mitgegangen. Schade, dass es wohl keine Fortsetzung geben wird.

 

30-DAY FILM CHALLENGE: DAY #26 Adaptionen

Bei Aequitas startet ab dem 01. Juni eine interessante Challenge mit dem Namen „30 – Day – Film Challenge

 

Also ein Filmadaption von irgendwoher.

Ich bleib mal bei Literatur. Es kommt nicht so oft vor, dass ich Bücher und Film konsumiere – und wenn dann liegt gerne mal Zeit dazwischen.

Deswegen Säulen der Erde fand ich ziemlich gelungen. Da hat mir das Buch gut gefallen – selbst wenn ich nicht viel mit diesen architektonischen Dingen anfangen konnte und die Verfilmung fand ich auch gut.