Bookish Sunday #27 – Deine erste Rezi – heute betrachtet

bookish-sunday-tcofal.pngAn jedem Sonntag wird immer eine Frage/Aufgabe gestellt (außer jeder 5. Bookish Sunday, der hat dann 2 ^-^), in der es um Bloggen, Bücher, Lesen, Cover und Autoren geht. Halt alles was mit Büchern zutun hat!

Die Aktion findet ihr bei Ines.

 

Les dir nochmal deine allererste Rezension von deinem Blog durch, und sag uns, ob sich deine Meinung über das Buch in der ganzen Zeit geändert hat oder immernoch gleich ist.

frostherz

Mein erstes Buch, das ich hier rezensiert habe war ein Thriller und ich kann mich überhaupt nicht mehr daran erinnern. Als ich eben noch mal die Fussnote las, viel mir gerade dieser Aspekt wieder ein. Ansonsten ist dieses Buch in dem schwarzen Loch meiner Gehirnwindungen verschwunden. Um also zu wissen, ob ich genauso empfinden würde, müsste ich es noch mal lesen. Da es mir aber nicht so gut gefiel, wird es wohl nicht passieren.

Was ich aber hieraus ziehe. Die ganzen Aktionen, die auf den Blogs stattfinden, bewirken, dass man ein Buch einfach viel länger im Gedächtnis behält. Man beschäftig sich  mit den Geschichten und Protagonisten, bis sie einem manchmal zu den Ohren raus kommen. Selbst wenn manche im Reader vielleicht die Augen verdrehen, wegen den Aktionen. Sie helfen wirklich. Sie helfen bei der Blogvernetzung und dem Gedächtnis.

Werbeanzeigen

Bookish Sunday #8 heiraten, lieben, töten

bookish-sunday-tcofal.pngAn jedem Sonntag wird immer eine Frage/Aufgabe gestellt (außer jeder 5. Bookish Sunday, der hat dann 2 ^-^), in der es um Bloggen, Bücher, Lesen, Cover und Autoren geht. Halt alles was mit Büchern zutun hat!

Die Aktion findet ihr bei Ines.

 

MFK (Marry, Fuck, Kill). Welchem Buchcharakter aus deinem aktuellen Buch würdest du heiraten, ins Bett, oder töten?

Mein Aktuelles Buch ist noch nicht so weit fortgeschritten, dass ich da schon was sagen könnte…aber ich habe gestern ja erst die Dämonen von Naruel beendet….

Heiraten und ins Bett würde ich mit keinem….die beiden sind total nett und symphatisch….aber Krieger/in….die haben anderes zu tun…z. B. zu überleben um irgendwie Sexy oder ähnliches zu sein….ich würde mit ihnen kämpfen…das auf jeden Fall…sie können auf jeden Fall in meinem Freundeskreis aufgenommen werden….aber töten…Cragorin…würde ich töten…aber er ist noch persönlich aufgetreten…also nehme ich “Fliegende Klinge”…Ein Hauptmann, der Pan und Thor am liebsten sofort töten will und selbst seine dämonische Ader verleugnet….ein übler Kerl…

Bookish Sunday #4 Unerklärlicher Hype

An jedem Sonntag wird immer eine Frage/Aufgabe gestellt (außer jeder 5. Bookish Sunday, der hat dann 2 ^-^), in der es um Bloggen, Bücher, Lesen, Cover und Autoren geht. Halt alles was mit Büchern zutun hat!

Die Aktion findet ihr bei Ines.

Welchen ich so gar nicht verstanden habe, war Fifty Grades of Shade…ich habe die Bücher nicht gelesen…aber warum ist das den so eingeschlagen…sind alle mit ihrem Sexualleben so unzufrieden??? Keine Ahnung…aber da ich sie nicht gelesen habe, muss ich mich einer Meinung und Wertung entziehen und mich nur wundern…

Welche Reihe ich bis jetzt auch noch nicht verstanden habe…Silber von Kerstin Gier…ich habe bisher nur Band 1 gelesen…ich fand es gut…aber dafür, dass es so hoch gelobt wurde…da hätte ich was anderes erwartet…dabei soll das 2. auch noch schlechter sein und erst das 3. wieder besser…sehr eigenartig…die Geschichte ist gut, die Protagonisten interessant…aber keinen Hype wert…

Bookish Sunday #3 Lieblingsgenre

bookish-sunday-tcofal.pngAn jedem Sonntag wird immer eine Frage/Aufgabe gestellt (außer jeder 5. Bookish Sunday, der hat dann 2 ^-^), in der es um Bloggen, Bücher, Lesen, Cover und Autoren geht. Halt alles was mit Büchern zutun hat!

Die Aktion findet ihr bei Ines.

Was ist dein Lieblingsgenre und wieso?

Ganz, Ganz lange habe ich nur historische Bücher gelesen…es gab nichts anderes…Fantasy war noch nicht so verbreitet und die klassischen SciFi waren nicht so mein Ding…Dann bekam ich von meiner Tante meinen ersten Psychothriller und damit waren die Historischen erstmal verbannt….oder eher etwas bei Seite geschoben…Dann kamen die Thriller und Psychothriller….und auch Krimis haben es zu mir nach Hause geschafft….Horror war da auch noch nicht so weit verbreitet…nur King…und den liebte ich natürlich….den habe ich gelesen wie ein Kettenraucher…eins weg und eins genommen….Dieses Jahr habe ich mich dann an Fantasy und Dystopien gewagt…und bin überrascht, dass sie mir doch so gut gefallen….Also wird sich mein strenges Korsett das ich mir selbst geschaffen habe lockern und ausdehnen…(na das macht es eh…denn ich passe gar nicht in ein KorsettZwinkerndes Smiley )….

Liebesromane und Dramen besuchen mich eher selten…Liebesromane nerven oft mit dem off-on getue…das macht mich verrückt …und Dramen..ich bin so ungern traurig…aber manchmal lese ich auch eins…

 

Bookish Sunday #2 Reihen-Start

bookish-sunday-tcofal.pngIch habe gestern noch überlegt, welche Aktion ich denn vergessen habe…tja..aber Sonntag ist fast Montag…und deswegen einfach nachgereichtSmiley

Eine Aktion von Ines

Welche Buchreihe willst du noch beginnen?

 

Das mit den Buchreihen ist immer so ein Ding….ich starte immer welche und dann will ich auch weiter lesen….manchmal schaffe ich auch mehrere hintereinander….aber dann braucht man eine Pause oder wird gezwungen eine zu machen, weil der neue Teil noch nicht draussen ist…und dann passiert bei mir gerne folgendes….die Reihen verlaufen sich im Sand…und wenn ich dann weiter lesen will…hoffe ich auf eine Zusammenfassung…Smiley

Aber natürlich will ich auch gerne Reihen lesen…denn sie haben auch Vorteile…man kann sich viel mehr mit den Protagonisten beschäftigen….die Geschichte hat mehr Zeit sich zu entwickeln….

Welche Serie ich mir fest vorgenommen habe….

Martin, George R.R. – Das Lied von Eis und Feuer

Martin, George R.R. - Das Lied von Eis und Feuer

Ich habe jetzt schon von so vielen gelesen, dass sie sich zwar Anfangs gedrückt haben, da die Bücher sehr dick sind…aber sich dann darüber ärgerten, dass sie so lange brauchten….denn die Bücher müssen einfach genial sein….Ich weiss noch nicht wann…vielleicht warte ich auch erst noch…denn das Ende der Serie wurde mit Staffel 8 angekündigt….aber eigentlich bin ich schon sehr neugierig….wenigstens Band eins mal um zu sehen ob es mich auch so fesselt…

 

Bookish Sunday #1 Lieblingsreihen

bookish-sunday-tcofal.pngAch das ist schön….am Sonntag hat man immer bisschen mehr Zeit für Aktionen….und da kommt auch schon eine neue…habe sie zwar erst bei lifeofaboredgirl und Corly am Montag entdeckt…aber das hindert mich ja nicht…Smiley Mehr findet ihr bei Ines.

Was ist deine Lieblingsreihe und wieso?

Das ist jetzt nicht so einfach, da ich irgendwie die Tendenz habe eine Reihe mit Band 1 anzufangen um zu sehen, wie es mir gefällt um dann irgendwann weiter zu lesen…aber wie es der Buchteufel will….da kommen einfach immer mehr und mehr dazwischen und die Buchreihe rückt nach hinten…

Aber eine meiner Lieblingsbuchreihen war….das war bevor der Verlag meinte die original Bücher im deutschen auf zwei Teile zu veröffentlichen um mehr Geld in die Kassen zu spielen….dabei habe ich sogar Letzt bei Wortmagie gelesen, dass sie sich ins eigene Fleisch damit geschnitten haben und die deutschen Fans ihnen gerade was

Richtig so….ärgerlich für mich als Fan…aber unverschämt…aber ich will mich nicht wieder zu weit entfernen…es geht um die Reihe

Anita Blake – Vampirjägerin – Laurell K. Hamilton

blutroter_mond-9783404152582_xxl

Warum ist es oder war es meine Lieblingsreihe….bevor Stephanie Meyer mit ihren Twilight Büchern über den grossen See hüpfte, gab es nicht viel Auswahl an Vampirromanen….und diese hier sind ziemlich gut…..Vampire sind jetzt legal…wenn sie sich an die Regeln halten…und es gibt Gestaltwandler und deren Probleme mit den Vampiren….zwischen drin Anita…und ihre Gefühle für den Vampir und den Werwolf…für wen entscheidet sie sich…ich weiss es nicht, da ich bei Band 8 abgebrochen habe….aber ich habe sie nie vergessen…im englischen wird die Serie weitergeführt….also irgendwann wird mir dann nichts anderes übrig bleiben mal die englisch Hürde zu überwinden…