Sonntags Top 7

Ein Rückblick auf die Woche – hier küren wir unser Top 7. Die Aktion könnt ihr bei Martin finden.

1) Lesen:

Leino, Marko – Wunder einer Winternacht – Die Weihnachtsgeschichte

Das Buch gefällt mir ausgesprochen gut – ich finde es sehr schön gelöst, wie sich die Sagen um Nikolaus entwickelt haben könnten. Gefällt mir sehr gut und lässt sich auch sehr schön lesen.

2) Musik:

Ich höre gerade beim tippen Old Fashioned Christmas von Accu Radio

3) Flimmerkiste:

I´ll be Home for Christmas – eine 0/815 Produktion mit schlechter Synchro. Die Geschichte wurde dann zwar noch besser – aber man muss ihn nicht sehen

Schneesturm in Paradies – eine sehenswerte Weihachtskomödie – seit langem mal wieder eingelegt. Hat Spass gemacht zu gucken

4) Erlebnis:

Hexenschuss – und Weihnachtsfeier

5) Genuß:

Gestern bei der Weihnachtsfeier gab es ein leckeres Schnitzel mit Gorgonzola überbacken und leckeren Pommes und zum Nachtisch habe ich mir mit meinem Mann ein leckeres Schokoküchlein geteilt – sehr lecker – aber Namen vergessen.

6) Web-Fundstück/e:

Fällt mir jetzt spontan nichts ein.

7) Hobby/s:

Ich habe fleissig geschrieben. Es waren einige Beiträge, die zu bestimmten Tagen fertig sein wollten – zeigt sich mal wieder – ich brauche tatsächlich bisschen Zeitdruck fertig zu werden – das war aber schon immer so…warum nicht auch beim schreiben? Lesen konnte ich auch bisschen.

Und was gab es sonst noch so?

Ich war Rückentechnisch paar Tage zu Hause – dank Chemie hat sich das fast gegeben. Aber das lange sitzen gestern bei der Weihnachtsfeier, hat das ganz wieder etwas verspannt. Blöd…sonst – Schnee….Schnee…Es sieht so schön aus und die Hunde freuen sich so…Es ist echt schön – solange es morgen zur Arbeit wieder weg ist;-)

Sonntags Top 7

Ein Rückblick auf die Woche – hier küren wir unser Top 7. Die Aktion könnt ihr bei Martin finden.

1) Lesen:

Brom – Krampus habe ich beendet und noch schnell eine kleine Liebesgeschichte eingefügt um eine gute Stimmung zur Weihnachtsliteratur zu schaffen

2) Musik:

Ne – da tut sich nichts – wir hören zur Zeit nur im Auto Musik

3) Flimmerkiste:

Diese Woche stand voll im Outlander Staffel 2 Fieber – letzt hatten wir das Thema Binge Watching. Ich liebe diese Serie – aber ich habe dann so nach dem 3. Tag festgestellt, dass ich jetzt mal eine Pause brauche oder was anderes schauen muss – Also kein Binge Watching für mich

4) Erlebnis:

Ein Erlebnis? Am Samstag waren wir bei meinen Eltern – mein Vater hatte am Mittwoch Geburtstag – da haben wir mit Tante und Onkel wieder paar schöne Stunden verbracht.

5) Genuß:

Ja – das Geburtstagsessen und….ich habe das erste mal in meinem Leben einen Quark/Hefestollen gebacken – die Kombi wundert euch – ein Hermann-Stollen. Das Rezept habe ich von TaTa – Pinterest – Er schmeckt ganz toll. Ist aber super hart geworden. Ich wusste nicht, dass der so nachhärtet, wenn er fertig ist. Er ist also eher ein Stollenzwieback. Aber schmecken tut er…Bisschen flach. Aber ich mach das Rezept bestimmt noch mal. Ist super einfach. Ach und ein Tipp für Rosinen und Orangeat/Zitronat – ich kenne keinen, der gerne darauf rumkaut. Ich habe sie mit der Kaffemühle klein gemahlen – Ein Versuch und das hat super geklappt.

6) Web-Fundstück/e:

Nichts besonderes

7) Hobby/s:

Ich konnte bisschen schreiben und lesen- aber ich finde irgendwie kein richtiges Ende zu  meiner Geschichte…

Und was gab es sonst noch so?

Nichts aussergewöhnliches – den Geburtstag habe ich schon erwähnt – es war eine ruhige Woche.

Sonntags Top 7

Ein Rückblick auf die Woche – hier küren wir unser Top 7. Die Aktion könnt ihr bei Martin finden.

1) Lesen:

Ich bin jetzt etwa in der Hälfte des Buches Krampus – ist noch immer schwer zu beurteilen

2) Musik:

Nichts aussergewöhnliches – letzte Woche hatte ich ständig Do They Know it´s Christmas als Ohrwurm – oder war das diese Woche? Keine Ahnung.

3) Flimmerkiste:

Fleissig, fleissig folge ich Claire von Frankreich zurück nach Schottland – Outlander Staffel 2.

Und der erste Weihnachtsfilm flimmerte gestern bei uns – und gleich ein Reinfall. Dirty Office Party und schaut euch mal die Bewertungen an….da ist alles dabei. Also ein Film, den sich jeder selbst anschauen muss…wohl..

4) Erlebnis:

Manche haben es vielleicht manchmal mitbekommen – ich arbeite bei einem Paketdienst. Es geht auf Weihnachten zu und – ja – viele Pakete und viele schwere. Am Freitag hatten wir einen Probearbeiter…60!!! Jahre – er war rüstig und sagte mir, dass er schwere Arbeit gewohnt ist….aber wer lädt jemanden in dem Alter zur Probe ein. Ich will meinen Vater nicht bei dem schweren Job sehen. Wirklich. Wie bitter, dass unsere Älteren überhaupt noch zusätzlich arbeiten müssen, und dann ein solchen Knochenjob….

5) Genuß:

Es gab gar nichts aussergewöhnliches. Gestern hat mein Mann die erste Suppe gekocht (bei und kocht mein Mann – ich bin für´s backen zuständig.) Sehr lecker. Und heute morgen gab es eine Käsestange ….hmmmm

6) Web-Fundstück/e:

Nein – ich musste überlegen – aber zur Zeit komme ich, ausser bloggen, kaum im Netz rum – die Zeit rast…

7) Hobby/s:

Ich konnte Anfang der Woche gut schreiben. Ich hatte zwei Tage richtig Zeit und habe ein bisschen was zu Papier gebracht – das muss ich noch abtippen. Wenn ich es denn entziffern kann. Lesen war etwas Mau – dafür habe ich aber paar Serien geschaut…

Und was gab es sonst noch so?

Diese Woche war sehr ruhig. Aber sie hat sich so furchtbar gezogen, dass ich bei manchen Dingen nicht weiss, ob sie diese oder letzte Woche waren. Ich komme auch kaum aus dem Bett. Ich merke schon die fehlenden Sonnenstrahlen und diese Kälte. Brrrr…

Sonntags Top 7

Ein Rückblick auf die Woche – hier küren wir unser Top 7. Die Aktion könnt ihr bei Martin finden.

1) Lesen:

Ich lese aktuell Brom – Krampus – ein Antiweihnachtsbuch muss schon irgendwie sein – so wie ein Antiweihnachtsfilm – Da habe ich gesehen – es kommt Mother Krampus aber ob der was taugt???Und Bad Santa 2 steht noch auf der Liste…

2) Musik:

Nichts aussergewöhnliches – Aber bald kommt die Weihnachtsmusik…da freu ich mich schon drauf

3) Flimmerkiste:

Ich habe diese Woche richtig Zeit gehabt – auf Kosten des Lesens ;-)

Secret and Lies Staffel 2

Outlander Staffel 2

Once upon a time Staffel 2

Staffel 2 Marathone…

4) Erlebnis:

Ich hab bei einem Gewinnspiel gewonnen – da habe ich gar nicht mit gerechnet und mich ziemlich gefreut – hier ist der Beitrag.

5) Genuß:

Es gab nichts aussergewöhnliches bei uns – Ich habe nur mal einen Ei-Ersatz getestet. Für  meinen Hermann sind mir die Eier ausgegangen – aber ich habe noch Leinsamen. Also habe ich für jedes Ei ein EL Leinsamen geschrotet und in je 3 EL Wasser eingeweicht etwa 10 Min. Und es hat geklappt. Er war nicht ganz so fluffig wie sonst – aber es hätte keiner gemerkt, das kein Ei drin ist – also als Notfall – kann man machen.

6) Web-Fundstück/e:

Da war ich eher unaufmerksam dieses mal

7) Hobby/s:

Nun den Serien habe ich einige Aufmerksamkeit geschenkt – dem Lesen und Schreiben nicht so.

Und was gab es sonst noch so?

Einen kleinen Hexenschuss habe ich  mir am Freitag eingefangen – zum Glück ein harmloser. Ich konnte noch laufen und habe ihn bis jetzt sogar auskuriert. Ein echter dauert bei  mir gute 2 Wochen. Ich kann dieses Teil hier absolut empfehlen – aber langsam die Stärke erhöhen. Es hat super geholfen, ist aber nicht sehr bequem. Und Diclac 25 mg hat auch gut geholfen. Und natürlich Wärme und bisschen Bewegung.

Sonntags Top 7

Ein Rückblick auf die Woche – hier küren wir unser Top 7. Die Aktion könnt ihr bei Martin finden.

1) Lesen:

Ich bin ziemlich gut voran gekommen. Die Müdigkeit hat mich zwar versucht abzuhalten – aber ich habe es gut geschafft die Augen aufzuhalten. Ich habe zwei beendet und rezensiert und eins angefangen – Aber es sind alles nur Kurzromane – die kann man eher mal durchziehen.

Sandra Pulletz – Highschool Halloween

Isabell Schmitt-Egner, Christian Sidjani – CROMM – das Dorf Findet Dich

Aktuell

Müller, Dana – Öffne nicht die Tür

2) Musik:

Nichts aussergewöhnliches – das übliche im Auto – gestern bisschen russische Lieder auf YouTube

3) Flimmerkiste:

Endlich, endlich habe ich Outlander Staffel 2 gestartet – die liegt schon so lange hier. Und – was ich richtig toll finde – Once upon a time – habe ich den Rückblick „Die Magie kehrt zurueck“ geschaut – es ist nämlich ganz ewig her, dass ich die erste Staffel gesehen habe und es war sehr gut zusammengefasst, so dass ich auch hier mit der 2. Staffel starten kann.

Zu Halloween gab es noch paar gruselige Filme. Also recht viel.

4) Erlebnis:

Gab nichts tolles – Ich habe den Dachboden aufgeräumt.

5) Genuß:

Hermann – ich habe seit einigen Wochen einen selbst angesetzten Hermann – und meiner ist so lieb – der verzeiht alles – er lebt im Kühlschrank und wird regelmässig von mir vergessen – ich vergesse zu rühren und zu füttern und er produziert trotzdem lecker, saftigen Kuchen.

6) Web-Fundstück/e:

Nö – war nichts dabei

7) Hobby/s:

Lesen war ziemlich gut – und ich habe diese Woche ganz gut geschrieben – da war ich in letzter Zeit etwas träge – zur Zeit schreibe ich noch was für Projekt TXT 

Und was gab es sonst noch so?

Äh – ja – wie schon erwähnt habe ich mich auf den Dachboden durch Staub und Spinnweben gekämpft und musste feststellen, dass wir da schon ziemlich fleissig waren – es ist viel leere Verpackung oben gelandet – und die haben wir oft einfach echt nur in die Ecke geworfen – jetzt ist sie gestapelt und bereit zum Entsorgen – dann auf der anderen Seite ist viel Elektroschrott, das entsorgt werden kann – Der Schornsteinfeger wird erstaunt sein, dass er so locker leicht an den Schornstein kommt – ;-);-)

 

Sonntags Top 7

Und es ist wieder Zeit für die wöchentlichen Top 7 – mehr findet ihr bei Martin

1) Lesen:

Meister, Rahel – Nach Hause – Eine Halloween-Story – entwickelt sich gut – ich komme nur wegen der schweren Augenlieder nicht so wirklich voran.

2) Musik:

Da war nichts Außergewöhnliches – Die Playlist, die immer im Auto läuft-

3) Flimmerkiste:

Ich bin gut bei PLL Staffel 6 voran gekommen. Ich schwanke zwischen genervt und gespannt sein hin und her. Nun – ich muss das Ende abwarten.

4) Erlebnis:

Gestern waren wir auf dem Geburtstag meines Onkels. Das war wieder sehr entspannt – die Männer spielen Poker und die Frauen quatschen.

5) Genuß:

Meine Tante hatte gestern eine ganz tolle Käse-Sahne-Torte gebacken – so fluffig – ich habe vergessen, das Rezept mitzunehmen. Das brauch ich….

6) Web-Fundstück/e:

Zu Halloween müsst ihr unbedingt bei MA-GO vorbei schauen. Er präsentiert schöne Horror-Short-Videos – kann ich  nur empfehlen – aber nicht im Dunkeln schauen.

7) Hobby/s:

Ja zum Lesen bin ich eher schwach gekommen – schreiben war auch nicht so dolle – aber ich habe bisschen renoviert – aber das ist nicht wirklich ein Hobby. ;-)

Sonntags Top 7

Ein Rückblick auf die Woche – hier küren wir unser Top 7. Die Aktion könnt ihr bei Martin finden

1) Lesen:

Kaum zu glauben – ich habe heute morgen Stephen King – Der Nebel beendet – einfach  mal durchgezogen – bevor ich nämlich an den PC gehe – dann komme ich erst wenn ich schlafen gehe dazu – Soviel sei gesagt – der seltene Fall und vorallem bei King – dass mir der Film besser gefallen hat.

2) Musik:

Das übliche im Auto und gestern bei  Guardians of Galaxy 2 der Soundtrack – der war toll.

3) Flimmerkiste:

Wie schon erwähnt – Guardians of Galaxy 2 – und paar Folgen aus PLL Staffel 6 – A wurde jetzt endlich veröffentlicht und es ist eine ziemliche Überraschung. Aber mal sehen wie es weiter geht. Die Staffel ist noch nicht mal zur Hälfte um.

4) Erlebnis:

Am Montag mit einer alten Studienkollegin zum Frühstück getroffen. Und wir haben  mal hochgerechnet – es müssen schon 7-8 Jahre her sein. Ich hätte 4 gedacht – aber nein – es ist schon so lange her…puh.

5) Genuß:

Gab nichts aussergewöhnliches.

6) Web-Fundstück/e:

Nein – auch hier gab es nichts aussergewöhnliches

7) Hobby/s:

Lesen und Schreiben – beides eher mau gewesen – aber Serien konnte ich wenigstens paar Folgen schauen.

Sonntags Top 7

Den Sonntag schauen wir auf unsere Top 7 zurück. Mehr findet ihr bei Martin.

1) Lesen:

Mit Fedorovna, Tatana – Hexen Kuss 04 – Liebes-Zauber – Leidenschaft des Blutes habe ich abgeschlossen.

Stephen King – Der Nebel habe ich gestartet – komme aber noch nicht so schnell voran.

2) Musik:

Nichts aussergewöhliches – nur im Auto.

3) Flimmerkiste:

Get Out haben wir uns angeschaut – der Film war eigenartig aber gut. Er hat ziemlich lange gebraucht um in Fahrt zu kommen – ich wusste ja, dass es etwas dauert und sich das langsam aufbaut – aber mein Mann nicht und der hat bisschen gequengelt. Wurde dann aber mit einem sehr guten Ende belohnt

Attraction haben wir uns gestern angesehen – sehr guter Film. Gute Message.

4) Erlebnis:

Familie – Wir haben viel besucht und die Schwiegermutter war paar Tage zu besuch.

Heute mit Bekannten noch gegrillt – der letzte Tag in dem es möglich ist? Mal sehen. Das war auf jeden Fall lustig

5) Genuß:

Zuviel – wir haben so viel gegessen. Und alles war lecker.

6) Web-Fundstück/e:

Diese Woche habe ich nicht viel angeschaut – bin noch  nicht mal dazu gekommen, den Reader abzuarbeiten – da werde ich nächste Woche mal dran gehen.

7) Hobby/s:

Lesen ist durch den Besuch etwas kurz gekommen – und Schreiben natürlich auch.

Sonntags Top 7

Sonntag Abend – noch kurz vor dem allgemeinen Wochenrückblick will ich noch meine Sonntags Top 7 küren – mehr könnt ihr bei Martin sehen.

1) Lesen:

Da ich Urlaub habe, kann ich schön morgens lesen und auch manchmal zwischen drin mich frei machen – so könnte es immer sein. Zur Zeit lese ich Fedorovna, Tatana – Hexen Kuss 03 – Herzklopfen

Es ist recht spannend. Ich hatte mich nur geärgert, da ich die ersten beiden unter Anderson, Ivy – Bella und Grimm 1+2 zu Hause hatte und dann die Fortsetzung suchte – zum Glück hat die Autorin die Änderung im Nachwort erwähnt – das hätte ich bestimmt nie gefunden – da im Netz kein Hinweis dazu zu finden ist – also liebe Tatana – solltest Du zufällig mal hier drauf stossen – eine Autorenseite wäre nicht schlecht – ich habe nämlich keine gefunden – auf keinen Namen.

2) Musik:

Ich höre gerade meinem Mann zu er singt gerade Stenka Rasin und ich mag diese russischen alten Lieder.

3) Flimmerkiste:

Wir haben gestern Hangover 3 gesehen – puh – eine Forsetzung, die man wirklich nicht brauch – echt nicht lustig.

Und heute haben wir uns Ice Age 3 angesehen – viel besser als ich erwartet habe.

4) Erlebnis:

Am Freitag waren wir mit Kollegen essen – das war wieder mal witzig – schön über die Firma hetzen. Die Kollegin hatte ihren Sohn dabei. Puh – selten so ein ruhiges Kind gesehen. War so ein Genuss. Er ist etwa 10-12 und hat sogar mit gelacht wenn wir Witzchen gemacht haben. War echt toll.

5) Genuß:

Ja – ich habe dann am Freitag ein Herbststeak gegessen – Mit Kürbis und Schafskäse überbacken. Lecker

6) Web-Fundstück/e:

Heute mal was ganz anderes – wie schauen gerne YouTube und auch mal Weltenbummler. Da haben wir ein tolles Pärchen entdeckt. Phil und Caro. Sie wollen nach Kanada und er baut einen alten Defender zum Wohnmobil um. Ganz toll. Der Umbau und auch die Reise…kann ich echt empfehlen.

7) Hobby/s:

Ich habe gut gelesen und bisschen was geschrieben. Aber nicht so viel.

 

Was waren denn eure Top 7 der Woche?

 

Sonntags-Top 7

 

Die Woche ist vorbei und ich kann entspannt den Wecker auslassen – Yeah – Urlaub…Aber schnell noch bei der tollen Aktion von Martin mitmachen.

Meine Top 7 der Woche.

1) Lesen:

Ich habe Frey, L.C. – Jake Sloburn 04 – Das Geheimnis von Barton Hall beendet und fand es ganz gut – leider nicht gruselig – aber gut geschrieben. Die Rezi wird wohl die kommende Woche kommen.

Gestartet habe ich mit Ivy Anderson Bella und Grimm – mal sehen ob mir das gefällt.

2) Musik:

Da gab es wieder mal nur Country Musik auf der Fahrt zur A

3) Flimmerkiste:

Wir haben tatsächlich  mal paar Filme geschaut – Die Mumie schauen wir jetzt gleich fertig – mein Mann ist gestern eingeschlafen – nun – spricht nicht gerade für den Film – aber es geht. Doktor Strange – fand ich total gut – und Assasins Creed hat mir auch gefallen.

4) Erlebnis:

Gestern haben wir drei Rehe auf der Fahr gesehen. Die waren noch jung – Ich liebe sie ja – aber sie sind natürlich nicht ungefährlich. Habe letzt einen Unfallbericht im TV aus der Gegend gesehen. Da ist ein Motorradfahrer in ein Reh gefahren. Er hat so Glück gehabt – aber das Reh – es war wirklich zerfetzt. Puh

5) Genuß:

Kein besonderer – wollte heute meinen Hermann backen – der ist leider nichts geworden – Wie Gummi – so schade. Weiter testen woran es lag.

6) Web-Fundstück/e:

Da habe ich dieses mal leider nichts

7) Hobby/s:

Ich war ziemlich fleissig am schreiben – das hat mal wieder Spass gemacht.