Veröffentlicht in Serienmittwoch

SERIENMITTWOCH: Immer gern gesehen. Part weiblich

Heute bei Corly

Von welchen Schauspielern habt ihr mehr als eine Serie gesehen und welche waren das (weiblich) und wie fandet ihr sie ihn ihren Rollen?


Melissa McCarthy:

  • Gilmore Girls – da mochte ich sehr gerne. Da war sie schon bisschen verrückt, aber sehr sympathisch.
  • God’s Favorite Idiot – das ist ihre neueste Serie – sie ist verdammt schräg und konnte mich noch nicht wirklich mitnehmen
  • Mike & Molly – eine schöne Familiensitcom. Hat sehr viel Spass gemacht zu gucken

Michelle Dockery

  • Godless – Hat sie super gespielt. Eine sehr gute Miniserie
  • Downton Abbey – sie ist perfekt für die Rolle der Mary….

Mayim Bialik

  • The Big Bang Theory – da spielt sie die bisschen verschrobene Partnerin, die perfekt zu Sheldon passt. 
  • Call Me Kat – Die ist relativ neu – auch sehr gewöhnungsbedürftig, aber nach paar Folgen geht es

Jaime King

  • Hart of Dixie – da spielt sie die verwöhnte Lemon – aber eigentlich mag man sie trotzdem
  • Black Summer – das ist das absolute Gegenteil an Rolle – Kampf gegen Zombies.

Alyssa Milano

  • Mistresses – Alyssa – ein Urgestein in der Serienwelt. Mistresses war so ganz gut – ich hab zwar nicht alles gesehen, weil es zu anstrengend wurde.
  • Charmed – Zauberhafte Hexen – Eine meiner Lieblingsserien – ich mochte sie dort auch sehr gerne
  • Wer ist hier der Boss? – nun, das dürfte fast jeder kennen – die kleine Melissa

Debra Messing

  • Will & Grace – Die Serie mochte ich wirklich gerne. Ein verrücktes Team
  • Detective Laura Diamond – Sie war einfach toll in der schrägen Mutter-Kriminalbeamtin. Ach die Serie hat Spass gemach – leider abgesetzt.

Jessica Brown Findlay

  • Downton Abbey – sie war so sympathisch.
  • Harlots – Haus der Huren – so eine ganz andere Rolle – aber hat sie super gespielt
  • Schöne neue Welt – die Serie war nix – aber Jessica fand ich klasse

Ivana Baquero

  • High Seas – tolle Serie – ich hoffe da kommt noch was. Sehr spannend – aber ich habe es erst gar nicht gemerkt, wen sie noch gespielt hat
  • Die Shannara Chronicles – Die Halfeflin Eretria. Sie ist noch ziemlich unbekannt. Viel mehr scheint es nicht zu geben.

Ophelia Lovibond

  • Elementary – die Auszubildende von Sherlock – da war sie immer bisschen bockig – aber ich mochte sie
  • Hooten and the Lady – auch hier bockig – aber witzig

Sandra Oh

  • Killing Eve – war erst skeptisch – aber doch, die Serie gefällt mir – sie spielt ein bisschen hektisch – aber so ist sie
  • Grey´s Anatomie – ja – von dort kennen wir sie. Bisschen mürrisch – aber ich mag sie einfach

Kerry Washington

  • Scandal – keine schlechte Serie – aber ihr hin und her mit dem Präsidenten nervt. Eigentlich mag ich sie nicht so. Aber in
  • Little Fires Everywhere hat sie wirklich sehr gut gespiet.

Natasha Lyonne

  • Orange is the new black – sehr sympathisch, wenn auch sehr verrückt. Aber nett
  • Matrjoschka – das ist mal eine verrückte Serie – aber witzig – ich muss mal die 2. Staffel sehen

 

 

Was gucke ich zur Zeit

Chloe – schräge Thriller Serie

Der Basar des Schicksals – eine historische Serie über die ich gestolpert bin – sie sieht recht spannend aus.

Autor:

Lesen ist meine Passion. Ich lese langsam, aber immer. Meine Beziehung und meine Familie sind mir wichtig. Ich liebe meine Tiere über alles. Sie sind es, die mir zeigen, wie einfach doch das Leben sein könnte. Ich warte. Warte auf ein Zeichen.

16 Kommentare zu „SERIENMITTWOCH: Immer gern gesehen. Part weiblich

  1. Melissa McCarthy hat mir in Gilmore Girls und Mike & Molly auch gut gefallen. Debra Messing hab ich geliebt in Will Grace, aber Laura Diamond leider noch nie gesehen! :(

    Gefällt mir

  2. Huhu,

    schöne Auswahl.

    Melissa Mc Carthy kenn ich sonst nur aus Filmen. Aber sie ist schon sympathisch.

    Michelle ist wirklich eine tolle Mary, aber sonst hab ich sie noch nirgends gesehen.

    Alyssa Milano kenne ich nur aus Charmed.

    Jessica mag ich auch, kenne sie aber nur aus Downton. Oder ne. Da war glaub ich noch eine Nebenrolle. Aber eher ein Film.

    Die aus Shannara hatte ich gar nicht mehr im Kopf.

    Sandra Oh kenn ich nur vom „Blind Gucken“ bei Greys, wenn ich darauf warte, dass eine Serie anfängt. Mich konnte sie aber nie überzeugen. Ich sehe auch ohne Ton welcher Schauspieler mir gefällt und welcher nicht und sie gehörte nicht dazu.

    Kerry hatten wir ja auch schon mal. Ich kenne sie aber nur aus Save the last dance.

    LG Corly

    Gefällt mir

    1. Ich hab bei Shannara auch erst gesehen, dass es die selben Schauspielerin ist, weil ich die Rezi geschrieben habe – ich hab die beiden gar nicht verbunden – vorallem weil die eine Serie eine spanische ist.

      Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..