Veröffentlicht in Montagsfragen

Montagsfrage: 5 für 2022

Heute die neue Montagsfrage von Sophia

   WENN IHR NUR NOCH 5 BÜCHER DIESES JAHR LESEN DÜRFTET, WELCHE WÜRDET IHR WÄHLEN?

Wahrscheinlich schaff ich eh nicht mehr, als diese 5….ne, so langsam lese ich dann doch nicht – aber so gute 2 Wochen brauche ich für knapp 350-400 Seiten. Roundabout 2 Bücher im Monat also 12.

5 Bücher – ich denke meine Liste wird sehr Horrorlastig.

Coates, Darcy – Der Fluch von Ashburn House – Hab ich mir sofort gekauft als es veröffentlicht wurde – ich fand „Der Fluch von Carrow House“ schon genial.

 

St. James, Simone – Der Geist von Maddy Clare – Das hab ich geschenkt bekommen von einem Buchpartner. Wir haben den selben Geschmack. Hab ich mich sehr gefreut.

Bradshaw, Cheryl – Addison Lockhart 01 – Die Heimsuchung von Grayson Manor – Das hab ich sogar schon eine Zeitlang auf meinem SuB.

Harrow, Alix E. – Die zehntausend Türen – eigentlich steht das hier exemplarisch für alle FESTA, die noch ungelesen bei mir schlummern. Aber das klingt schon spannend, und hat auch gute Kritiken

Morgan, Sarah – Die Zeit der Weihnachtsschwestern  Naja zum Ausgleich darf es Weihnachten bisschen romantisch werden.

Autor:

Lesen ist meine Passion. Ich lese langsam, aber immer. Meine Beziehung und meine Familie sind mir wichtig. Ich liebe meine Tiere über alles. Sie sind es, die mir zeigen, wie einfach doch das Leben sein könnte. Ich warte. Warte auf ein Zeichen.

15 Kommentare zu „Montagsfrage: 5 für 2022

  1. Hallöchen Rina,

    du hast ein paar sehr düster wirkende Werke hier aufgelistet.

    Ich bin mir jetzt gar nicht so sicher, ob ich das Buch von Alix E. Harrow auf meinem SuB oder meiner WuLi liegen habe. In jedem Fall möchte ich das Buch noch lesen, muss mir nur noch klar werden, ob lieber auf Englisch oder Deutsch. Na ja, wenn es mir auf Englisch gefällt, darf ein Buch auch gerne noch auf Deutsch einziehen. ;)

    5 Bücher für 2022 | Montagsfrage №4

    Cheerio
    RoXXie

    Gefällt mir

    1. Hehe – ja ist sehr schaurig diesmal. Liegt wahrscheinlich dran, dass ich im Moment nur – sehr gute zwar – Reziexemplare lese und dadurch mein Genre bisschen vernachlässigt wird. So ein bisschen Entzug.
      Bei mir ist es eher, wenn mir ein Buch gefällt, dann darf es als Hörbuch einziehen..hihi..

      Grüsse.

      Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..