Veröffentlicht in Fragen-Aktionen

GERADE JETZT – Momentaufnahme

Wie fühlt ihr euch gerade jetzt? Was macht ihr gerade jetzt?

GERADE JETZT

denke ich: wo ist denn die Zeit nur hin. 

mag ich: dass ich heute ausschlafen kann

mag ich nicht: dass dieser verdammte Husten nicht weggeht. 

spüre ich: Muskelkater im Hals vom Husten? Gibt es das? Anscheinend

freue ich: mich auf den extra freien Tag – selbst wenn der Freitag dafür die Hölle wird. 

fühle ich: mich genervt

trage ich: Tiefe Erschöpfung in mir

brauche ich: mehr Power

höre ich: Den Ventilator

mache ich: mich selbst bedauern

lese ich: Ständig neuen politischen Stuss

trinke ich: heute zu wenig

vermisse ich: Kraft

schaue ich: durch juckende Augen

träume ich: zu anstrengend. 


Wie sind eure Momentaufnahmen heute?

denke ich:

mag ich:

mag ich nicht:

spüre ich:

freue ich:

fühle ich:

trage ich:

brauche ich:

höre ich:

mache ich:

lese ich:

trinke ich:

vermisse ich:

schaue ich:

träume ich:


Mit dabei:


Eine Aktion, die ich in meinen Entwürfen entdeckt habe. Die beiden Ausrichter (Sonja und Nele) sind leider nicht mehr aktiv

Autor:

Lesen ist meine Passion. Ich lese langsam, aber immer. Meine Beziehung und meine Familie sind mir wichtig. Ich liebe meine Tiere über alles. Sie sind es, die mir zeigen, wie einfach doch das Leben sein könnte. Ich warte. Warte auf ein Zeichen.

52 Kommentare zu „GERADE JETZT – Momentaufnahme

    1. Eigentlich mögen wir bei uns diese Brückentage auch nicht. Wir wissen, dass wir morgen leiden, da viele Firmen zu haben und die Pakete eingelagert werden, und am Montag, das diese Pakete zu den neuen dazu kommen. Und viele haben Urlaub.
      Das einzige schöne heute ist das ausschlafen.

      Gefällt 1 Person

      1. Ausschlafen um danach den Tag völlig fertig zu sein.
        Bin ich froh dem entkommen zu sein.
        Drück dir die Daumen und fühle mit dir mit. 🍀

        Gefällt mir

      2. Ja – Die Fahrer tun mir oft richtig leid. Ich muss die Pakete nur abladen und stapeln. Aber die Fahrer müssen sie oft alleine zustellen. Und wir transportieren bis 75 kg.

        Gefällt 1 Person

      1. Klar, lebe ja nicht auf dem Mond. Lach…
        Mein Mann hat allerdings eine 6 Tage Woche, da müsste er 2 Urlaubstage nehmen um solch ein langes Wochenende zu haben.

        Gefällt mir

      2. Das würde ich dann auch nicht machen. Wir dürfen eh nicht nur Brückentage nehmen. Die Firma will dann einen gleich eine ganze Woche in den Urlaub schicken, da es sonst Einteilungsprobleme gibt.

        Gefällt mir

      3. Eben.
        Finde ich immer witzig, dass alle Welt denkt jeder hätte bei solchen Gelegenheiten frei. Stell dir das mal in der Realität vor, da würde ja in kürzester Zeit das Chaos herrschen oder alles zusammenbrechen. 🙄😂

        Gefällt mir

      4. Oh ja. Das ist lange her.
        Ich nehme meist nur deswegen die Brückentage, weil echt die 2 Tage danach die Hölle sind. Ich denke jetzt schon mit Graus an morgen. Allerdings sind keine Aushilfen da – da werden sie langsamer ausladen. Dafür dauert es dann wieder länger….irgendwie alles blöd.

        Gefällt mir

      5. Whoa. Obwohl es heute sogar ging. Es waren nicht genug Auslader da, die uns Abzieher abgeschossen haben. Also Glück gehabt.

        Gefällt mir

    1. Den nächsten Brückentag haben wir….Beide haben zeitlich nicht in die Urlaubstage gepasst. Sonst hätten wir diese Woche auch. Wir versuchen immer diese beiden Brückentage in den Urlaub zu integrieren. Denn die nächsten 2 Arbeitstage danach sind super ätzend.

      Manchmal muss man sich mal bemitleiden. Aber nur noch eine Woche, dann hab ich Urlaub…dann geht es wieder aufwärts.

      Gefällt mir

      1. Ja, ich hab auch bisschen Urlaub zu Pfingsten :)
        Bei uns wird ja 365 Tage im Jahr gearbeitet. Da gibt es keine Sonn- und Feiertage, die von Haus aus frei sind.

        Gefällt mir

      2. Ist halt Arbeit. Aber er liebt seinen Beruf und wir kennen es nicht anders.
        Kommt mindestens 1x im Monat vor, in Urlaubsphasen auch 2x. Jetzt an diesem langen Wochenende hat er nur Sonntag frei.

        Gefällt 1 Person

      3. Ja klar. Am Flughafen.
        Paketdienst halt nicht. Ausser wenn Hessen arbeitet, und Bayern frei. Dann haben die Bayernfahrer etwas lockerer. Erstmal.

        Gefällt mir

  1. Au weia – „zu anstrengend zu träumen“ – das ist gaanz schlecht! Husten ist lästig, Erschöpfung natürlich auch, aber nicht träumen an einem freien Tag?
    Ich wünsche dir gute Besserung und bald wieder schöne Tagträume 🌞🌼🦋
    Charis <3

    Gefällt mir

    1. Ja – ein bisschen. War sehr anstrengend die Woche. Aber der Urlaub übernächste Woche winkt schon.

      Heute höre ich tatsächlich auch mehr Vögel als Autos, das ist mal angenehm. 😀

      Gefällt mir

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.