Veröffentlicht in Fragen-Aktionen

SELF-STATEMENTS: THE IMPORTANCE OF BEING ASKED

FRAGEN VON GINA DIEU ARMSTARK
IDEA BY PASSION OF ARTS
TITLE BY MAGNOLIABORGIA

1. Nimmst du die Pflegeprodukte aus Hotels mit?

Wenn ich sie angebrochen habe, ja – ansonsten ja.

2. Wer oder was kann dich so zum Lachen bringen, dass dir die Luft wegbleibt?

Kommt gar nicht mehr so oft vor – Jim Carrey

3. Welcher Film bringt dich zum weinen? 

Message in a Bottle – Da hab ich ganz schön geweint.

4. Was von dir soll in Erinnerung bleiben?

Ach, eigentlich ist es mir nicht mehr wichtig in Erinnerung zu bleiben. Wenn, dann wegen meiner netten Art, vielleicht.

5. Wann hast du zuletzt “Ich liebe dich!” gesagt?

Uh – ist schon bisschen her. Irgendwann sagt man es nicht mehr, man zeigt es durch alltägliche Kleinigkeiten

6. In welcher Zeit würdest du gerne leben?

Auf keinen Fall in der Vergangenheit. Das hat mir die Serie Erben der Erde noch mal bestätigt. Ein bisschen in der Zukunft, aber nur paar Jahre. Nicht in der auf dem Mars, oder so.

7. Welchen Song möchtest du perfekt singen können?

Im Moment

8. Zu welchem Song tanzt du, wenn keiner zusieht? 

9. Was wäre deine Henkersmahlzeit?

Spaghetti Bolognese

10. Du kannst für einen Tag die Identität wechseln. Wer wärst du und was würdest du machen?

Für einen Tag – das wäre mir schon zu anstrengend. Elon Musk – ich würde sofort ins Weltall starten um zu sehen ob das alles stimmt, was gesagt wird.

11. Das peinlichste Outfit, das du jemals getragen hast?

Ich bin in den 80ern gross geworden – das sagt alles.

12. Pelz oder Kunstpelz?

Weder noch – wenn dann aber auf keinen Fall echt.

13. An welchem Ort bist du immer glücklich?

Mit dem Hund im Wald

14. Welches ist dein liebstes Kleidungsstück?

Schlafanzughose

15. Du darfst nichts außer 5 Dinge behalten. Welche wären das?

PC, E-Reader, Zahnbürste, Schuhe, Kleidung

16. Sagt ein Bild mehr als tausend Worte? Oder ist ein Wort mehr wert als tausend Bilder?

Ow. Kann man das wirklich eindeutig beantworten. Aber ich denke ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

17. Können Objekte eine Seele besitzen?

Wohl nicht. Warum trennt man sich dann manchmal so schwer von altem? Seele nicht, aber Erinnerungen

18. Können wir sogar zu Hause heimatlos sein?

Ja – würde ich schon sehen. Manchmal hat man einfach das Gefühl, hier ist es nicht.

19. Was glaubst du, in wie vielen Dimensionen wir leben?

Wieviel soll es denn überhaupt geben? Anscheinend vier, oder doch mehr? Wenn es mehrere gibt, gehe ich davon aus, in jeder.

 

Autor:

Lesen ist meine Passion. Ich lese langsam, aber immer. Meine Beziehung und meine Familie sind mir wichtig. Ich liebe meine Tiere über alles. Sie sind es, die mir zeigen, wie einfach doch das Leben sein könnte. Ich warte. Warte auf ein Zeichen.

11 Kommentare zu „SELF-STATEMENTS: THE IMPORTANCE OF BEING ASKED

  1. Du tanzt zu Time Warp … :D :mrgreen: hätte ich nicht vermutet ;)
    Also, ich möchte auf keinen Fall Elon Musk sein – ins Weltall / zum Mond fliegen schon :)
    5 Dinge – hmm, gar nicht so einfach. Vielleicht Brille, Schlafsack, Zahnbürste, Kleidung und Handy, mit Ladekabel!
    Ich denke, es gibt mehr als vier Dimensionen, die wir nur nicht erfassen können mit unseren menschlichen Sinnen ;)
    Wünsche dir einen angenehmen Tag, Rina <3

    Gefällt mir

      1. Hier sieht es aus wie es soll. Warte – ich hab nur in dem Kommentar hier an der Seite geguckt.
        Die andern hab ich damals tatsächlich deaktiviert. Das war zu der Zeit mit dem DSGVO. Da bei den Smileys die dann umgesetzt wurden, an dritte irgendwie übermittelt. Das war gegen die DSGVO. Aber die Emojis über die rechte Maustaste gehen anscheinend.

        Gefällt 1 Person

    1. Ja – Time Warp singe und tanze ich leidenschaftlich mit. Kann aber den Text nicht 100%ig und die Moves auch nicht – aber egal…das ist einfach ein Must-Dance…

      Ja – Elon Must muss tatsächlich nicht sein. Ich mag ihn nicht.

      Ladekabel – das hab ich vergessen – aber das gehört ja eigentlich eh zu den Geräten. Passt.

      Mit den Dimensionen – da ist man sich ja schon ziemlich uneinig. Wenn es sie überhaupt gibt. Alles bisschen schwierig für mich nachzuvollziehen. Ich hoffe mein anderes Ich in einer anderen Dimension hat es gut.

      Dir auch einen angenehmen Tag. 🌞🌞

      Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.