Veröffentlicht in Fragen-Aktionen

GERADE JETZT – Momentaufnahme

Wie fühlt ihr euch gerade jetzt? Was macht ihr gerade jetzt?

GERADE JETZT:

denke ich: So langsam könnte ich mal was essen

mag ich: einfach sitzen bleiben

mag ich nicht: müde sein

spüre ich: es ist im T-Shirt bisschen kühl

freue ich: aufs basteln

fühle ich: gar nicht so schlecht

trage ich: T-Shirt und Jogginghose

brauche ich: einfach mehr Freizeit

höre ich: Jana Oltersdorff – Dunkle Begegnungen

mache ich: nichts ausser gähnen

lese ich: Marriott, Zoe – Frostbluete

trinke ich: zu wenig Kaffee

vermisse ich: die Ruhe des vergangenen Urlaubs

schaue ich: Sie weiss von dir

träume ich: manchmal doch schräges Zeug


Wie sind eure Momentaufnahmen heute?

denke ich: 

mag ich: 

mag ich nicht: 

spüre ich:

freue ich:

fühle ich: 

trage ich: 

brauche ich: 

höre ich: 

mache ich: 

lese ich: 

trinke ich: 

vermisse ich: 

schaue ich: 

träume ich:


Mit dabei:

Eine Aktion, die ich in meinen Entwürfen entdeckt habe. Die beiden Ausrichter (Sonja und Nele) sind leider nicht mehr aktiv

 

Autor:

Lesen ist meine Passion. Ich lese langsam, aber immer. Meine Beziehung und meine Familie sind mir wichtig. Ich liebe meine Tiere über alles. Sie sind es, die mir zeigen, wie einfach doch das Leben sein könnte. Ich warte. Warte auf ein Zeichen.

48 Kommentare zu „GERADE JETZT – Momentaufnahme

      1. Hat du eine Idee was dich nachhaltiger in Schwung bringen könnte?
        Voraussetzung ist natürlich dass du etwas ändern möchtest.

        Gefällt mir

      2. Hm – ich bin gedanklich schon einiges durchgegangen.
        Wir arbeiten auch schon an ein oder anderen Ideen. Aber so 2-3 Jahre werden wir wohl noch aushalten müssen, bis sich ein handfester Plan ergibt, der auch absichert.
        Ansonsten würde ich einen sicheren Arbeitsplatz, selbst wenn nicht gemocht, auf keinen Fall aufgeben um eine Sandburg zu besteigen.
        Da steht eine Hypothek auf dem Spiel.
        Ich versuche meinen Ausgleich durch das Basteln zu erreichen.

        Gefällt 1 Person

      1. Wir sind fast alles Teilzeiter, wahrscheinlich deswegen. Und es sind zuviel Leute, da wären die Maschinen ständig kaputt. So ist es schon oft beim Wasserspender.

        Gefällt mir

      2. Unser Betrieb besteht fast nur aus Teilzeit. Nur Büro sind Vollzeit und paar Doppelschichtler. Der Rest Teil-Sklaven..hihi..

        Gefällt mir

      3. Ja läuft….mehr oder weniger wegen der Alten…ich muss noch….bis 2038….Aber in diesem und nächstem Jahr fallen einige weg, die in Rente gehen. Das wird eine immense Umstellung für die Firma. Da werden sie mal sehen, wer das eigentlich am laufen hält. 😮

        Gefällt mir

      4. Ja – das ist noch ein bisschen…

        Ich hoffe auch, dass sie das merken. Und vor allem, dass die verbleibenden Alten – also so wie ich – das nicht ausbaden müssen…..da mit den Neuen nicht viel anzufangen ist.

        Gefällt mir

      5. Ohne dich fertig machen zu wollen…. aber ausbaden dürft ihr das garantiert. Deine bisherigen Kommentare zu deinem Arbeitgeber lassen eigentlich keinen anderen Schluss zu.

        Gefällt mir

      6. *seufz* Ich gebe mich keiner Illusion hin….ja, wir werden es ausbaden müssen….
        Aber es liegt ja auch an uns, ob wir das mitmachen. Die meisten wahrscheinlich schon – aber ich schwimme doch gerne mal gegen den Schwarm..hihi…

        Gefällt mir

      1. Ich hatte das in den letzten Wochen auch immer mal. Da dachte ich Tageweise, ich schaffe es nicht einmal aufzustehen. Abends bin ich gegen 21 Uhr ins Bett gegangen, damit ich es morgens um 5.30 Uhr überhaupt aus dem Bett schaffe. Inzwischen ist es aber wieder besser geworden.
        Hab noch ein schönes Wochenende <3
        Liebe Grüße
        Nicole

        Gefällt mir

      2. Oh – ja diese Müdigkeit ist belastend. Zum Glück hast du es überwunden….

        Bei mir wird es nicht so einfach, da ich ja Frühschichtlerin bin….

        Dir auch noch ein schönes Wochenende 💖

        Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..