Veröffentlicht in Hörbuch, Rezensionen

[Hörbuch] Roberts, Sheila – Weihnachtsbote auf vier Pfoten

Roberts, Sheila – Weihnachtsbote auf vier Pfoten
Autor: Roberts, Sheila
Buchtitel: Weihnachtsbote auf vier Pfoten
Sprecher/in: Bernd Reheuser
Verlag: Lübbe Audio
ISBN: B00FATTEJE
Dauer: 4 Stunden und 52 Minuten
Version: Ungekürzte Lesung
Erscheinungsdatum: 20 September 2013
Genre: Liebe, Romantik, Weihnachten
Bereits gelesene/gehörte Bücher der Autoren

Inhalt:

Der herrenlose Kater Ambrose sieht sich schon in den ewigen Jagdgründen, als ihm in letzter Sekunde der Feuerwehrmann Zach das Leben rettet. Prompt folgt er Zach nach Hause. Der ist davon gar nicht begeistert und versucht, den anhänglichen Streuner wieder loszuwerden – vergeblich. Um sich bei seinem Lebensretter zu revanchieren, beschließt der Kater, dem Beziehungsmuffel Zach in Sachen Liebe auf die Sprünge zu helfen. Denn für Ambrose steht fest: Die nette Verkäuferin aus der Zoohandlung ist genau die Richtige für ihn.

Anrührende Romantic Comedy – tierisch gut! Das perfekte Weihnachtsgeschenk!

Meine Meinung

Der Klappentext ist ein bisschen zu oberflächlich. Ambrose ist kein gewöhnlicher Kater. Er hat schon sechs seiner sieben Leben verbraucht und hat hier die letzte Möglichkeit ein schönes Leben zu führen. Während er versucht Zach zu verkuppeln erfahren wir mehr über seine diversen Ableben. Was echt witzig ist.

Als Zach dann Merilee kennen lernt wird sein Leben ziemlich auf den Kopf gestellt. Und Merilee ist eine absolute Tierfreundin. Beherbergt sie doch selbst heimlich eine Katze.

Eine süsse und amüsante Geschichte, die viel Spass gemacht hat. Bernd Reheuser macht seine Arbeit als Sprecher sehr gut. Er verändert zwar seine Stimme, wenn andere Personen sprechen, aber er hat es sehr gut hinbekommen, dass es sich nicht albern anhört.

Romantisch und humorvoll – ein Weihnachts(hör)buch, das richtig schön zu hören ist. Das Ende war vielleicht etwas zu abrupt, aber nicht weniger romantisch.

 

Autor:

Lesen ist meine Passion. Ich lese langsam, aber immer. Meine Beziehung und meine Familie sind mir wichtig. Ich liebe meine Tiere über alles. Sie sind es, die mir zeigen, wie einfach doch das Leben sein könnte. Ich warte. Warte auf ein Zeichen.

6 Kommentare zu „[Hörbuch] Roberts, Sheila – Weihnachtsbote auf vier Pfoten

  1. okay – rein vom Klappentext her hätt ich es jetzt nicht als so gut eingestuft, aber ich habe bei Dir ja schon den ein oder anderen wirklich guten Tip gefunden – von daher schau ich mal, ob es das bei Bookbeat gibt. (wobei Lübbe gibts da eigentlich immer) Und höre mal rein – bin allerdings grad auf dem Drei ??? Trip. Ich wollte die endlich mal alllllle gehört haben – und bei BB macht er so schön nen Haken ins Cover wenn man was gehört hat, so weiss ich immer was ich schon hatte und was nicht. (bin bei Band 18 erst *lach*)

    LG

    Gefällt mir

    1. Es ist nicht so gut wie Ein Santa zum verlieben, aber auch ganz niedlich.

      Die Drei ??? wie cool. Ich hab schon lange keine mehr gehört. Ich weiss auch gar nicht wo ich aufgehört habe. Aber ich war schon weiter als 18…sehr cool. Die Alten finde ich auch bisschen spannender. Wenn sie älter werden hat es bisschen nachgelassen.
      Welche ich auch empfehlen könnte, wenn BB die hat Point Whitmark. Die wurden mehrmals neu aufgelegt, wieder eingestellt und aufgelegt…ich glaube im Moment sind sie wieder eingestellt. Aber die sind auch so wie ???. Und auch recht spannend.

      LG

      Gefällt 1 Person

      1. oh die Antwort hier hab ich nicht mitbekommen – Point Whitmark haben die – 42 Folgen. Danke für den Tip werde ich mal reinhören! Ich war schon als Kind drei ??? Fan – TKKG hat mich nicht gereizt. Kennst Du eigentlich das Hoergruselspiele Forum? Habe ich zufällig gefunden gestern (und seit 2011 dort ein Konto *lach*) Dort gibt es immer News was gerade neu raus ist usw – find ich spitze. Weil es gibt ja soooviele Hörspiele, dass man schnell den Überblick verliert.

        LG

        Gefällt mir

      2. Ja- passt mit Point Whitmark.
        TKKG und Fünf Freunde hab ich auch nicht so gehört. Eher ??? – aber ich war schon früh ein Horrorfan und hab mir Macabros und H. G. Francis und Larry Brent geholt.

        Drüber bin ich auch schon gestolpert über diese Seite. Das ist nicht schlecht, wenn man so mal informiert wird. Gerade Hörspiele ist nicht so einfach was zu finden.
        Danke

        LG

        Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..