Veröffentlicht in Fotoprojekt

Projekt ABC: T wie Tapfer, Tinte, Türkranz

Dieses mal im Wechsel werden wir uns die Wochen mit Aequitas Projekt Momentaufnahmen und Wortmans bekanntem Format Projekt ABC vergnügen.

Wieder habe ich gesammelt. Obwohl das erste sollte eigentlich zu S – habs aber auf dem Handy vergessen deswegen kommt es zu T

T wie tapfere Schnecke. Dieses Jahr gab es ja echt viel Nacktschnecken. Die lagen auf den Wegen und gerade diese Treppe scheint was besonderes zu sein – da lagen nämlich auch viele – aber diese hier – die ist doch wirklich echt tapfer, wie sie sich da hochkämpft

 

Meine Bastelei habt ihr ja schon verfolgt – den Türkranz hab ich aber für T aufgehoben

Gerüst sind Toilettenpapierrollen

 

Und stellt euch vor, euer Kater legt sich so neben euch. Mit was hat er nur geschmusst um wie ein Schlumpf auszusehen?

Der Drucker ist ausgelaufen und unser Kater hat nichts besseres zu tun mit dieser Ecke zu schmussen und zu verteilen.

Autor:

Lesen ist meine Passion. Ich lese langsam, aber immer. Meine Beziehung und meine Familie sind mir wichtig. Ich liebe meine Tiere über alles. Sie sind es, die mir zeigen, wie einfach doch das Leben sein könnte. Ich warte. Warte auf ein Zeichen.

19 Kommentare zu „Projekt ABC: T wie Tapfer, Tinte, Türkranz

      1. Ja – da oben ist gar nichts, Das gehört zum Eingang von einem Nachbarn…..Sie wäre unten besser bedient gewesen.

        Gefällt mir

  1. Der Turkranz ist ja ganz toll und hoffentlich nur für Helloween gedacht.😉 Aber euer Kater bringt dafür wieder genügend Farbe ins Haus! 😄
    Liebe Grüße und hab noch einen schönen Tag 🍀🌞💕

    Gefällt mir

  2. Das Bild mit der Schnecke ist so geil :)
    Ja, hier waren vor einiger Zeit auch Unmengen an Nacktschnecken. Keine Ahnung, warum das zeitweise so viele sind.
    Netter Türkranz :)

    Gefällt mir

    1. Danke

      Ich denke dieses Jahr war wirklich eine Nacktschneckenschwemme. Aber die hier ist echt cool….
      Vielleicht weil der Sommer so feucht war…wer weiss

      Gefällt mir

      1. Die ist wirklich noch klein….aber was ich dieses Jahr so auf den Strassen, wohlgemerkt Strassen, gesehen habe – ich weiss nicht wie es in den Gärten war.

        Ja – die armen – dann wären sie schon niedlicher mit einem Häuschen…

        Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.