Veröffentlicht in Top Ten Thursday (TTT)

Top Ten Thursday – Selfpublisher

10 Bücher von Selfpublishern, die dir richtig gut gefallen haben

Mehr könnt ihr bei Aleshanee von Weltenwanderer finden

Oh, das ist ein tolles Thema – ich lese sehr gerne Selfpublisher.

  1. Hebesberger, Roland Er hat mittlerweile 3 Reihen gestartet. Alle Thriller mit bisschen Sci-Fi Touch. Sehr gut geschrieben
  2. Edenberg, Sophie – Hab ich mittlerweile auch schon drei Bücher lesen dürfen und kann sie auf jeden Fall weiterempfehlen. Romantische Bücher mit Spannung
  3. Berlekamp, André – Seine Weihnachtsreihe Bethany ist so schön magisch und romantisch.
  4. Sandra Pulletz  Ihre Bücher fand ich auch wirklich gut geschrieben.
  5. Krell, Stefan – Urlaub in der Apokalypse Reihe – die lese ich unheimlich gerne. So gut und bodennah geschrieben.
  6. Pia Hepke – von ihr hab ich bisher Rentiere und Irrlichter gelesen. Alles sehr gute Geschichte.
  7. André Wegmann – ich weiss jetzt nicht ob alles von ihm im Selfpublishing erscheint – Habitat auf jeden Fall
  8. Isabell Schmitt-Egner – Auch ihr Habitat wurde im Selfpublishing veröffentlicht – Cromm hab ich auch von ihr gelesen.
  9. Bold, Sunya Grace – Die Braut des Schlangenkönigs – eine tolle Sage….hat mich total erreicht.
  10. Mike Landin – Rote Tränen Der Krimi hat mir auch sehr gut gefallen.

Autor:

Lesen ist meine Passion. Ich lese langsam, aber immer. Meine Beziehung und meine Familie sind mir wichtig. Ich liebe meine Tiere über alles. Sie sind es, die mir zeigen, wie einfach doch das Leben sein könnte. Ich warte. Warte auf ein Zeichen.

19 Kommentare zu „Top Ten Thursday – Selfpublisher

  1. Hallo,
    ich lese auch gerne und viel Selfpublisher Bücher. ich bin gerade in einer Discord Gruppe einiger Selfpublisher Autoren und ich habe jetzt von fast allen ein Buch gelesen und jedes hat mich begeistert. Ich bin hier, was die Rechtschreibung angeht, etwas kulanter als bei Verlagsbüchern aber sogar da gab es nichts zu meckern. Von Deinen Büchern kenne ich leider keines ich schaue am Wochenende mal genauer hin. LG petra

    Gefällt mir

    1. Hallo Petra,
      Da bin ich auch um einiges kulanter. Da machen mir kleine Fehler auch gar nichts. Ich hatte bis jetzt auch fast immer Glück. Die, die mich nicht so überzeugten, haben es gar nicht in diese Top 10 geschafft. Bin auf deine Liste gespannt.

      Liebe Grüsse

      Gefällt mir

      1. Hallo Rina, bisher kenne ich keines deiner Bücher, aber ich werde sie mir auf jeden Fall mal näher ansehen, vielleicht ist etwas für mich dabei.
        Liebe Grüße
        Susanne

        Gefällt mir

  2. Hi Rina,

    ich lese Selfpublisher auch sehr gerne. Da sind oft total außergewöhnliche Geschichten zu finden, die eben nicht „für die Masse lektoriert und ausgesiebt“ werden, was ich immer besonders mag.
    Von deiner Liste kenne ich nur „Cromm“ von Isabell Schmitt-Egner, das hat mich aber nicht ganz so überzeugen können wie z. B. Fehjan von ihr, das mag ich sehr! Und auch ihr historisches Buch bzw. Dilogie „Königsfreunde“ fand ich toll.

    Ansonsten sagt mir nur Sandra Pulletz und Pia Hepke was, gelesen hab ich von ihnen aber nichts. Vom Genre her sind wir da wohl nicht so stimmig … am ehesten noch die Thriller von R. Hebesberger :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt mir

    1. Hallo Aleshanee – gerade Hebesberger ist ein super Beispiel für „die Masse lektoriert und ausgesiebt.“ Er schreibt nämlich Thriller, die echt mal von der Masse abheben. Und dann merkt man auch am Stil, dass er echt Spass dran hat.

      Liebe Grüsse

      Gefällt mir

  3. Huhu Rina,
    SP lese ich auch unglaublich gerne. Ich mag die Vielfalt und die Kreativität die man in den Büchern findet. Das können die meisten größeren Verlage einfach nicht bieten. Und gleichzeitig lese ich einfach noch viel zu wenige Bücher aus dem SP. Wird mal wieder Zeit, dass ich zu eines greife.

    Von deiner Liste kenne ich heute leider nichts. Der ein oder andere Titel klingt aber interessant und werde ich mir mal genauer anschauen.

    Liebe Grüße
    Sarah

    Gefällt mir

    1. Hallo Sarah,
      Wenn ich so eure Beiträge sehe, dann muss ich das bestätigen. Ich lese auch viel zu wenig SP. Dabei bekommt man da immer mal was anderes geboten und nicht diese 08/15 Klischees.

      Liebe Grüsse

      Gefällt mir

  4. Huhu Rina :)

    Heute komme ich auch endlich zu meinem Gegenbesuch. Von deiner Liste kenne ich bisher nur Sophie Edenberg mit „Fly, Baby, Fly“. Hatte mir gut gefallen, aber auf die Liste hat es das Buch nicht geschafft. Ich möchte in Zukunft gerne nochmal was von der Autorin lesen, aber momentan lässt es die Zeit einfach nicht zu.

    Lieben Gruß
    Andrea

    Gefällt mir

    1. Hallo Andrea,
      Ich kann dir ihre anderen Bücher empfehlen. Da legt sie mehr Schwerpunkt auf Spannung und Konfliktbewältigung. Ich mag ihren Stil sehr gerne und auch ihre Geschichten sind einfach mal was anderes.

      Liebe Grüsse

      Gefällt mir

  5. Hallo,

    Pia Hepke und Isabell Schmitt-Egner sind mir als Namen schon begegnet, gelesen habe ich aber nichts von ihnen. Die restlichen Namen und Buchtitel auf deiner Liste kenne ich tatsächlich alle gar nicht.

    Viele Grüße
    Anja

    Gefällt mir

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.