Veröffentlicht in Mittendrin Mittwoch

Mittendrin Mittwoch – Der Horror der frühen Medizin

Mittendrin Mittwoch besteht aus immer neuen Zeilen von Büchern in denen ich gerade mittendrin feststecke. Momentaufnahmen von Büchern, die ich gerade lese. Eine Aktion von elizzi91

 

 

Fitzharris, Lindsey – Der Horror der frühen Medizin

 

Für die Studenten damals gab es kein Entkommen vor den Toten. Viele lebten quasi Tür an Tür mit den Leichen, die sie sezierten. Aber auch diejenigen, die weit weg von der Universität wohnten, trugen die Spuren ihrer grausigen Tätigkeit überall mit sich herum, denn im Sektionssaal gab es weder Handschuhe noch Schutzkleidung. Es war in der Tat nicht ungewöhnlich, dass nach dem Unterricht noch blutige Gewebereste, Darm- oder Hirnfetzen an den Kleidern eines Medizinstudenten klebten.

Pos 71 / 526

 

Meine Meinung:

Ich bin ja noch nicht so weit – aber ich denke das sollte auf jeden Fall ein Buch werden, das man bei jedem Arzt im Regal findet. Es wirkt vom Cover her wie ein Roman, aber eigentlich ist es eher die Geschichte der Medizin. An manchen Stellen etwas trocken und an vielen Stellen sehr interessant. Vieles weiss man ja, aber es ist trotzdem noch mal heftig zu lesen. Wir können Dankbar sein, für Interessierte wie Listner, der so Neugierig war und hinter die Kulissen von Infektionen schaute..und auch das Einsetzen von Äther uff – stellt euch vor ihr bekommt eine Amputation ohne Narkose. Und Amputiert wurde damals wohl sehr gerne…Also spannend, leicht trocken…


Ich dachte mir – Mittendrin Mittwoch kann ich auch mal noch spontan bisschen ausweiten. Z. B. Für ein Hörbuch, oder ein Playstationspiel.


Seit paar Tagen spielen wir nämlich Days Gone auf der PS4. Kurz zum Verlauf: Der Vertrieb dieses Spieles wurde so oft verschoben. Das macht es echt noch ärgerlicher. Es sind nämlich ständig Soundbucks drin. Das bedeutet, Teile des Sounds sind einfach weg. Macht es etwas schwierig zu kämpfen. Geht, aber man wird mehr verletzt. Und ständig die PS neu zu starten haben wir keine Lust. Ein weiterer Mangel: Anweisungen und Anleitungen sind schlecht lesbar und viel zu schnell weg geblendet. Und man findet sie nicht mehr…keine Ahnung ob die irgendwo Abrufbar sind. Tutorials – nun, da ist auch ein grosser Mangel. Wie bei vielen Spielen kommen sie während dessen. Aber es gibt einiges, das da ist aber nicht erklärt wird. Und….aber das ist ja eher mein Problem…ich bin verdammt schlecht im Motorradfahren….Es gibt aber auch gutes. Man findet sehr viel LootMunition und Heilmittel gehen selten aus. Aber – wir spielen auch im „Pussymodus“ für mich, sagt mein Mann. Days Gone ist ein Open World Spiel. Ist ok, wird aber mitunter etwas langweilig, weil es im Prinzip immer selbe Sachen in unterschiedlichen Orten sind. 

Autor:

Lesen ist meine Passion. Ich lese langsam, aber immer. Meine Beziehung und meine Familie sind mir wichtig. Ich liebe meine Tiere über alles. Sie sind es, die mir zeigen, wie einfach doch das Leben sein könnte. Ich warte. Warte auf ein Zeichen.

10 Kommentare zu „Mittendrin Mittwoch – Der Horror der frühen Medizin

    1. Das könnte was für dich sein. Es ist wirklich interessant diese Entwicklungen zu lesen. Auch wie die Chirurgen sich entwickelt haben….waren früher einfache Handwerker die das neben bei mit gemacht haben….

      Gefällt 1 Person

      1. Zum Glück brauchen wir das nicht mehr – bei uns sind Krankenhäuser zwar auch noch oft „Todeshäuser“ (So wurden sie genannt. Es hiess, dass Soldaten auf dem Kriegsfeld mehr Chancen hatten zu überleben, als wenn einer im Krankenhaus behandelt wurde.) Die Zustände müssen echt übel gewesen sein.
        Das kann man sich heute gar nicht vorstellen.

        Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.