Veröffentlicht in Fragenchallenge

SELF-STATEMENTS: THE IMPORTANCE OF BEING ASKED

 

Hier kommt Ihr zu den Beiträgen

Heute gibt es wieder spannende Fragen bei GINA.

 

Beim überfliegen der Fragen hab ich schon ein ojeoje von mir gegeben…das sind paar ganz schöne dabei…aber bevor ich bei anderen die Antworten lese, will ich erstmal selbst durchdrehen…äh – gehen.

1. Wenn du ein Buch schreiben würdest, würdest du es eher für die Nachwelt tun oder für dich selbst?

Ja verdammt, natürlich für die Nachwelt…ach ne – doch eher für mich. Was hätte ich schon für die Nachwelt? Hört je eh keiner auf mich, also macht eure eigenen Erfahrungen.

2. Bist du bereit für den Frühling?

sowas von.

3. Besitzt du ein Auto? Wenn ja, was für eins?

Opel Corsa

4. Warum ist der Mensch im Allgemeinen eigentlich so ein rücksichtsloses Wesen, obwohl er wissen müsste, dass er anders sein könnte?

Uff – Wo fangen wir da an? In der Ursuppe? Fangen wir bei Adam und Eva an. Hier hat nämlich alles gestartet….Eva erkennt ihre Reize auf den Mann – Adam erkenn diese Reize auch und will gefallen. Dadurch fängt er an Dinge zu sammeln, die ihn attraktiver machen für Eva. Und so ist es geschehen. Seit dem versuchen wir immer besser und hübscher und mehr und mehr….

Warum sich der Mensch aber nicht besinnt? Ich weiss es nicht. Ich denke die Medien haben einen zu grossen Einfluss. Man will einfach alles was man sieht….

5. Hälst du dich für faul?

Absolut – Faul und Kreativ. Denn durch meine Faulheit ist schon so einiges erleichterndes entstanden – leider habe ich das alles für die Arbeit verschwendet…pft..

6. Gibt es in deinem freundschaftlichen Umfeld Menschen mit einer Behinderung?

Nein.

7. Bist du lieber draußen oder drinnen?

Tja – hmhmhm…sowohl….ich liebe es draussen zu sein – aber es ist keine Strafe, wenn ich mal drinnen sein muss.

8. Was nervt dich gerade am meisten in deinem Leben?

Dass ich arbeiten muss.

9. Was findest du in deinem Leben gerade so richtig geil?

ähm….unsere Tiere…

10. Wie muss das Geschenk sein, dass du anderen Leuten zum Geburtstag machst?

Sinnvoll – Praktisch – am besten was zu Essen oder Trinken…das geht immer.

11. Bist du eher der geistes- oder der naturwissenschaftliche Typ?

Naturwissenschaftlich.

12. Mochtest du als Kind Dinosaurier?

Das kam eigentlich erst später. Wahrscheinlich mit Jurassic Park.

13. Aktiv Dinge produzieren oder passiv Dinge konsumieren?

Aktiv. Immer aktiv – soweit halt möglich – wenn nicht dann halt konsumieren.

14. Glaubst du, dass das Moderate immer der Feind des Extremistischen ist?

Was für´n Zeug? Da muss ich mal überlegen. Feind eher nicht, Gegenpol – ein wichtiger. Vielleicht auch ein bisschen das Gewissen. Schwer zu sagen.

15. Was hältst du vom totalen Unpolitischen?

Bin ich dafür….glaube ich…doch ja – besser ist es wir können selbst entscheiden. Das Volk entscheidet….natürlich brauchen wir eine Führung, aber nicht so eine.

16. Welcher Planet unseres Sonnensystems ist dein Lieblingsplanet?

Saturn – hat auch einen Ring um die Hüfte wie ich.

Kein Plan – eigentlich ist mir das Sonnensystem wurscht.

17. Glaubst du an die Aussagen, die über dein Sternzeichen getroffen werden?

Ja – sie stimmen. Das meiste – wobei das chinesische fast noch ein bisschen besser (Schwein/Waage)

18. Interessierst du dich eher für die Vergangenheit oder für die Zukunft?

Ojoj….Aus der Vergangenheit lernt man für die Zukunft. Was Wissen angeht – Vergangenheit. Technik – Zukunft.

19. Franz Kafka oder Edgar Allan Poe?

Poe – beides abgedreht – aber Poe ist eher meins

20. Warum habe ich die tollste Katze der W… lassen wir das! Dann besser keine Frage. Schreib lieber, was dir durch den Kopf geht unter diesen Aufzählungspunkt.

„Mach dich nicht über deine Mutter lustig, wenn du ihr den PC/ das Handy erklären musst. Sie hat dir beigebracht mit dem Löffel zu essen.“

Quelle unbekannt

Autor:

Lesen ist meine Passion. Ich lese langsam, aber immer. Meine Beziehung und meine Familie sind mir wichtig. Ich liebe meine Tiere über alles. Sie sind es, die mir zeigen, wie einfach doch das Leben sein könnte. Ich warte. Warte auf ein Zeichen.

8 Kommentare zu „SELF-STATEMENTS: THE IMPORTANCE OF BEING ASKED

  1. Hahaha, ganz tolle Antworten… Vor allem „mach dich nicht über deine Mutter lustig…“ Und Schwein/Waage bin ich auch… (nicht dass das was zu heißen hätte ;-) ) Der Drang des Menschen, immer der erste zu sein, ist seinem Fortpflanzungswillen geschuldet, das gefällt mir gut… Und last but not least: hört eh keiner auf mich, also macht euren eigenen Quark… Herrlich, liebe Rina. Ich habe ganz schön geschmunzelt. Danke fürs teilen…

    Gefällt 1 Person

    1. Hehe – Danke fürs Lesen…

      Ja – die letzte Frage kam spontan, weil meine Schwiegermutter heute meinen Mann am Handy genervt hat, weil sie irgendwie ihre Amazonbestellung nicht bekommt, aber es nicht schafft uns über ihr Handy zugriff auf ihr Konto zu gewähren…hahahaha – gut das er diesmal dran war….sonst bin ich es mit meinem Vater…hahaha…

      Gefällt 1 Person

    1. Hahaha – ja da musste ich auch schmunzeln.

      Ich weiss es nicht – das kam vor eins-zwei Wochen von alleine, wenn ich meinen Link dort lasse. Komisch – ist nur bei meinem Kommentar…
      Weiss auch nicht wie das klappt. Vielleicht weil ich den Kurzlink nehme, aus dem klassischen Editor?
      Das wäre jetzt der einzige Unterschied, zu eurem Link….
      Hab gesehen beim neuen Editor ist er unter diesem Jetpack-Zeichen zu finden……
      Versuch den mal….
      der sieht so aus.

      https://wp.me/p3Nl3y-boC

      Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.