Veröffentlicht in Mittendrin Mittwoch

Mittendrin Mittwoch – Die Monster, die ich rief

Mittendrin Mittwoch besteht aus immer neuen Zeilen von Büchern in denen ich gerade mittendrin feststecke. Momentaufnahmen von Büchern, die ich gerade lese. Eine Aktion von elizzi91

Correia, Larry – Die Monster, die ich rief

Unser einziger Hinweis auf Erfolg bestand darin, dass eine Strickleiter zu uns herabsauste, die laut klapperte, als sie sich den Rumpf des Frachters entlang aufrollte. Sam sprang darauf zu, ergriff sie und zog kräftig daran. Zufrieden nickend wandte er sich uns zu und deutete mit dem Finger nach oben. Milo ging voraus; als begeisterter Hobbybergsteiger war er der beste Kletterer von uns. Der kleinere Mann packte die Sprossen und zog sich mühelos daran hoch. Mit seinem langen roten Bart und gespickt mit Schusswaffen und Messern erinnerte er mich an einen Piraten.

Pos 250  / 1276

 

Meine Meinung:

Ich bin wieder eingestiegen, nachdem ich das Buch für ein Reziexemplar erstmal beiseite gelegt hatte. Ging auch mühelos. Allerdings muss ich sagen, dass ich mich im Moment etwas gelangweilt fühle, davon. Die Amis haben bei Actionromanen immer so das Bedürfnis ihre Waffen auszuführen. Das langweilt mich, da ich eh nichts mit anfangen kann. Pistole, Maschinengewehr, Schrotflinte Ende – mehr brauch ich nicht. Auch finde ich die Ausbildung ein bisschen zu intensiv geschildert. Auch das langweilt mich gerade. Im Moment geht das Team der Frischlinge das erste Mal auf Jagd. Meistervampire haben sich wohl angekündigt. Hoffe da geht es dann wenigstens wieder auf die Spur.

Jetzt hat mich das neue WP auch erreicht. In den klassischen Editor für die Beiträge komme ich noch, aber Seiten kann ich nicht mehr so, wie gewohnt bearbeiten. Das nervt schon.

Autor:

Lesen ist meine Passion. Ich lese langsam, aber immer. Meine Beziehung und meine Familie sind mir wichtig. Ich liebe meine Tiere über alles. Sie sind es, die mir zeigen, wie einfach doch das Leben sein könnte. Ich warte. Warte auf ein Zeichen.

2 Kommentare zu „Mittendrin Mittwoch – Die Monster, die ich rief

  1. Kommen nicht die, die etwas am besten können, zum Schluss?? Der Meisterkletterer geht voraus … das macht für mich keinen Sinn.

    Ja, der neue Editor ist auch bei mir angekommen, ich hab gestern meinen Beitrag dann auch erst einmal ins Nirvana geschossen, aber man ist ja anpassungsfähig und wir werden auch lernen damit klar zu kommen.

    Gefällt 1 Person

    1. Ja – hier werden wohl die Meister als erstes verschossen.
      Ich hab eine Lösung von Christiane bekommen.

      Wenn man https://wordpress.com/me/account aufruft (das sind die Kontoeinstellungen), gibt es fast ganz unten über den Farben für das Dashboard einen Schieber, der umgelegt werden kann, der heißt: Erweiterte Dashboard-Seiten anzeigen. Speichern nicht vergessen – wenn du dann auf meine Websites gehst sieht es zwar noch aus wie beim neuen – aber da gibt es dann wieder den klassischen Editor.

      Gefällt mir

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.