Veröffentlicht in Allgemein, Bücher, Rezensionen

Hebesberger, Roland – Cornell Rohde 02 – Kreuzungen

Hebesberger, Roland – Delta Reihe 02 – Kreuzungen – Rezensionsexemplar

Autor: Hebesberger, Roland
Titel: Kreuzungen
Verlag: Selfpublishing
Erscheinungsdatum: 01.04.2021
Seitenanzahl Printbuch: 318 Seiten
Genre: Techno-Thriller
Zeitraum: 21.03.21-29.03.21
Band einer Reihe: Ja – Delta Reihe
ASIN: B08Z8D958V
Bereits gelesene Bücher des Autoren

Vielen Dank an Roland für das Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.

Klappentext

Welche Richtung schlägst du ein, wenn es keine Wegweiser an den Kreuzungen des Lebens gibt?

Cornell Rohde steht kurz davor, ins Delta-Team, die Spezialeinheit einer Geheimorganisation, aufgenommen zu werden, doch eine Nachricht der Hackergruppe Entblendung konfrontiert ihn mit seiner Vergangenheit. Als ein Maulwurf droht, das Delta-Team zu verraten, gerät Cornell zwischen die Fronten. In einem Katz-und-Maus-Spiel quer durch Europa versucht er, seinen Weg zu finden. Wem soll er vertrauen? Wird er die richtige Wahl treffen und damit nicht nur sich selbst, sondern die gesamte Menschheit vor dem Untergang bewahren?

Meine Meinung: 

Er hat es schon wieder getan: geschrieben….und ich habe diesen Verlauf regelmässig auf Facebook verfolgt. Ich hab mich auch dieses Mal wahnsinnig gefreut über die Anfrage, ob ich ein Rezensionsexemplar schon vorab haben möchte. Roland – da werde ich nie nein sagen. Deine Romane haben mich bis jetzt immer gefesselt.

Aber kommen wir jetzt zu dem Buch. Es ist wieder klasse. Ihr sagt: „Ach dieses Techno-Zeug und Cyberkriminalität ist nichts für mich.“ Ja – das dachte ich auch. Aber Roland hat es geschafft, dieses nerdige Zeug so rüber zu bringen, dass man folgen kann. Man wird nicht erschlagen von irgendwelchen Fachchinesisch und versteht sogar um was es geht, es dominiert nicht die Geschichte. Cornell steht an einer Kreuzung seines Lebens. Einerseits will er in das Delta-Team um mehr bewirken zu können, aber er will auch seine alten Hacker-Freunde aus Entblendung, die ihm das Leben gerettet haben, nicht schaden. Wird er diesen Drahtseilakt bewerkstelligen können? Sein Vorgesetzter, Klein, ist bessessen und geht dafür über Leichen um sein Ziel zu erreichen. Aber Cornell und Dark King bringen ein furchtbares Geheimnis zu diesem Ziel zu Tage, das die gesamte Menschheit betrifft. Wird es ihnen gelingen diese Sache aufzuhalten? Wieder dürfen wir Cornell in Action erleben. Er will nicht töten und das versucht er auch vehement zu vermeiden. Das macht es nicht unbedingt einfach für ihn selbst zu überleben. Wir dürfen ihm folgen auf actionreichen Verfolgungsjagden in verschiedenen Orten Europas. Dieses Buch ist auf jeden Fall wieder ein Pageturner und ich freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung, die für 2022 geplant ist.

Schreibstil: Rolands Schreibstil ist besonders. Man kommt schnell rein und ist schnell reingesogen. Es ist so realistisch, als würde man einen Film sehen. Beneidenswert.

Figuren: Die Charaktere sind super dargestellt. Schnell entwickelt man Sympathien und Antipathien und jubelt auch ein bisschen wenn der Böse eine Abreibung bekommt.

Atmosphäre und Spannung: Es ist wirklich sehr spannend. Vorallem diese Auflösung in Schichten. Was steckt dahinter? Man will es unbedingt wissen, muss aber noch warten. Aber diese Wartezeit wird sehr gut durch die vielen Ereignisse überbrückt.

Originalität: Für mich, die sich in dem Genre nicht so bewegt, ist diese Techno-Thrill-Story auf jeden Fall sehr originell.

Fazit

Ich bin wieder schwer beeindruckt, wie Roland es geschafft hat die Spannung hoch zu halten. Man kann gut dabei bleiben und fiebert bei jedem Zusammentreffen des Delta-Teams mit denen der Entblendung mit. Es ist sehr rasant und spannend. Ein wahrer Pageturner, den man am liebsten nicht mehr weg legen möchte. Für alle, die wirklich einfach mal was anderes lesen wollen – hier könnt ihr zugreifen.

5 von 5

Autor:

Lesen ist meine Passion. Ich lese langsam, aber immer. Meine Beziehung und meine Familie sind mir wichtig. Ich liebe meine Tiere über alles. Sie sind es, die mir zeigen, wie einfach doch das Leben sein könnte. Ich warte. Warte auf ein Zeichen.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.