Follow Friday – Buch Challenges

Yvonne hat eine alte Aktion wieder zum Leben erwachen lassen. Den Follow Friday. Er dient einfach um bei anderen Blogs mal wieder zu stöbern.

Neues Jahr, neue Buch- Challenges! An welchen nehmt ihr teil oder habt ihr sogar selbst welche aufgestellt?

Im Moment mache ich nur bei Tanjas Horror -und Thriller Challenge mit. Ich hatte überlegt bei anderen mit zumachen, da ich letztes Jahr doch recht einseitig gelesen habe, was ich beim Rückblick gesehen habe. Aber so richtig konnte ich mich da noch nicht festlegen. Aleshanee von Weltenwanderer hat eine schöne Auflistung gemacht, bei der man sich mal umgucken kann, vielleicht finde ich auch noch was. Ansonsten ist ja monatlich die Aktion mein SuB kommt zu Wort mit einem Monatsthema bei dem man dann Bücher vorstellt, die man dann auch in diesem Monat lesen möchte – auch eine gute Wahl.

Ich finde Challenges echt eine gute Sache – man kommt wirklich mal rum. So habe ich bei der High Fantasy Challenge von Wortmagie schon mit gemacht und dadurch den Fuss in diese Welt bekommen. Deswegen finde ich es richtig gut da mit zu machen. Man darf sich nur nicht wegen des Preises unter Druck setzen. Für mich sind Challenges ein Weg sein Wohlfühlgenre mal zu verlassen.

Wie ist es bei euch – macht ihr irgendwo mit, oder habt ihr Interesse an einer Challenge?


Und hier ist die Freitags Frage für nächste Woche, so könnt ihr euren Beitrag auch ganz einfach vorbereiten:

Benutzt du Lese -Accessoires wie Lesezeichen, Leseknochen oder ähnliches?


Teilnehmende Blogs
Ein Anfang und kein Ende
Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie
Rina
Nordlicht liest
Giselas Lesehimmel
Buch und Co
Lesekasten
Wortverloren
Gilas Bücherstube
Beates Lovely Books
Romantische Seiten – Der Buchblog mit Herz

20 Kommentare zu “Follow Friday – Buch Challenges

  1. ja genauso sehe ich das auch – es ist bei keiner Challenge mein Ziel erste zu werden um den Preis zu gewinnen. Ich mache aus Spaß an der Freud mit und das wars – komplett ohne Druck etc.

    Habe nur meine eigene (die in die 2te Runde gehen wird wenn sie zuende ist) und die Sub Leichen Challenge von Jenny – damit ich meine 2013er Sub Bücher mal wegschaffe. High Fantasy lese ich überhaupt nicht (hab allerdings 4 richtig fiese dicke Wälzer auf dem Sub) und so wäre die o.g. Challenge auf jeden Fall nichts für mich. Denke ich lasse es bei den beiden da hab ich genug zu tun.

    https://nordlichtliest.de/2021/01/08/aktion-follow-friday-33/

    LG Tanja

    Gefällt 2 Personen

    • Ich denke auch, dass ich wohl keine weiter anfange – aber ich hab zwei Jahre mal mitgemacht – und das erste Jahr hat gut funktioniert – beim zweiten war die Luft schon raus – aber wichtig ist wirklich – nicht der Gewinn, sondern der Spass. Sonst ist es nix.

      LG

      Gefällt 1 Person

  2. Ich mache aktuell bei 2 Challenges mit. Die „Horror- & Thriller-Challenge“ werde ich wahrscheinlich nicht beenden können, denn bis Juni lese ich sicherlich keine 18 Bücher mehr aus diesem Genre. Die „Mit Büchern um die Welt“-Challenge habe ich gerade erst angefangen. Mal schauen, wo es mich buchtechnisch hinführen wird in 2021.

    LG Babsi

    Gefällt 1 Person

      • Ich könnte ja jetzt, nach meinen aktuellen Rezi-Exemplaren, nur noch Krimis/Thiller lesen, dann hätte ich vielleicht noch eine Chance. Das Buch muss dann ja auch noch zu den entsprechenden Vorgaben passen, ist ja auch nicht immer der Fall.

        Mit dem aktuellen Krimi bin ich noch keine Seite weiter als vorgestern….

        Gefällt 1 Person

      • Stimmt – je mehr man dann auch abgehakt hat, um so schwieriger wird es dann passendes zu finden.

        Ich komme im Moment gut voran – aber ich arbeite noch nicht….

        Liken

    • Ich fand es mal ganz interessant – aber es reizt mich im Moment auch so gar nicht – Vielleicht wenn ich so gar nicht weiss, was ich lesen soll, dann könnte man mal reinschauen und sich Ideen holen – aber das ist im Moment auch nicht nötig.

      LG

      Liken

  3. Hallo Rina

    Man sollte nur wegen des Spaßes mitmachen. Da hast du vollkommen Recht. Die Sparschweinchallenge werde ich für mich machen. Das klingt richtig gut.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    Gefällt 1 Person

  4. Hallo Rina,

    eine Krimi-Challenge hätte ich auch toll gefunden, aber ich habe immer wieder Phasen, in denen ich auf Krimis und Thriller keine Lust habe, da hätte mich die Challenge am Ende wohl eher frustriert. Letztes Jahr habe ich kaum Spannungsliteratur gelesen, diese Jahr habe ich bereits zwei Thriller beendet, mir war irgendwie danach ;)
    Ich habe mich dieses Jahr für zwei Challenges angemeldet und eine Leseliste erstellt, da ich ansonsten am Ende des Jahres wahrscheinlich wieder feststelle, dass ich hauptsächlich Rezi-Exemplare gelesen habe…
    Ich habe allerdings auch etwas gesucht, bis ich passende Challenges gefunden habe, da ich kein Freund von Punktezählen & Co bin. Mir reicht es interessante Aufgaben zu erfüllen und dabei meinen SuB zu verkleinern…

    Liebe Grüße
    ♥ Mila
    Mein Beitrag

    Gefällt 1 Person

    • Das ist es auch was mich am meisten reizt – die verschiedenen Aufgaben zu erfüllen. Da beschäftigt man sich auch bisschen intensiver mit den Büchern, die in die engere Auswahl kommen.
      Mir ist es wichtig, dass ich flexibel bin. Deswegen zähle ich da auch keine Punkte.
      Liebe Grüsse

      Liken

  5. Ich werd ganz kirre bei deinen Schneeflocken, kann man das ausblenden?
    Du bist grad in das eine Buch vertieft “ Die Überfahrt“, wie findest du es?
    Ich finde bei Weltenwanderer auch nicht die passende Challenge für mich, weil ich mich bei den meisten so unter Druck gesetzt fühle. Zu viele will ich auch nicht machen, hab so schon oft ein miserables Zeitmanagement.

    Gefällt 1 Person

    • Ich habs reduziert.

      Die Überfahrt zieht sich im Moment ziemlich – ich bin noch nicht so weit gekommen – aber gerade wegen dem etwas zähen Anfang. Man bekommt die Charaktere vorgestellt. Allerdings etwas zu detailliert für den Anfang – besser wäre es immer mal wieder was zu bekommen und dann mal mit was spannendem zu kommen.

      Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.