Veröffentlicht in Saturday Sentence

Saturday Sentence – Baba Jaga

Nimm deine aktuelle Lektüre

Barlow, Toby – Baba Jaga

Gehe auf Seite 158, finde Satz 10 (oder bei Ebook Pos 158) und teile uns so mit wie dein „saturday sentence“ lautet.

Als Alternative: wenn du kein neues Buch gestartet hast, oder weniger Seiten hast, wähle von deiner aktuellen Seite den 10. Satz und stelle ihn uns vor. 

Grigori Jaroslawitsch?

Ich liebe diese 10. Sätze…ist meiner nicht toll??? Und auch ein toller Anlass – der Gute wird seinen Geburtstag nie vergessen – ach warte – eher seine Angehörigen….

 

Meine bisherige Meinung:

Ich mag das Buch. Es ist ruhig aber mit Dampf. Aus dem Nichts kommt dann auf einmal eine Szene, die so gar nicht in das ruhige Szenario passt. Ich bin jetzt bei Pos 200/980. Es lässt sich gut lesen. Die Charaktere sind alle ein bisschen schräg. Passt irgendwie so zu dem, was man so über die Franzosen denkt – unkonventionell.

 

Teilnehmende Blogs

Autor:

Lesen ist meine Passion. Ich lese langsam, aber immer. Meine Beziehung und meine Familie sind mir wichtig. Ich liebe meine Tiere über alles. Sie sind es, die mir zeigen, wie einfach doch das Leben sein könnte. Ich warte. Warte auf ein Zeichen.

6 Kommentare zu „Saturday Sentence – Baba Jaga

  1. Haha der Satz kann alles und nichts bedeuten – hab auch so einen heute. Schön, dass Dir das Buch gefällt. Wünsch Dir weiterhin ganz viel Spaß damit!

    LG und ein schönes WE
    Tanja

    Gefällt 1 Person

    1. Hahaha – ja ein typischer Saturday Sentence…
      Ich hab das schon am Mittwoch rausgesucht -da wusste ich es noch nicht – hab mir aber gedacht dass es für ihn nicht gut ausgeht….aber er hat es verdient…kein guter Mensch gewesen…

      Das Buch hat was – es hat eine besondere Art zu fesseln….mal sehen ob es so bleibt.

      Dir auch ein schönes WE

      Gefällt 2 Personen

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.