[Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“]

Annas Bücherstapel hat eine Gemeinschaftsaktion ins Leben gerufen um endlich  die kleinen (oder großen) Schätze – unseren SuB –  zu Wort kommen lassen. Die Aktion heißt „Mein SuB kommt zu Wort“ und findet immer am 20. des Monats statt.

 

Rina hängt fest – sie kommt einfach nicht mehr voran mit ihren Büchern – ich glaube sie ist bereit für den Winterschlaf – obwohl es heute ja noch mal richtig schön war. Eine Dauermüdigkeit hat sie befallen und wenn sie paar Seiten liest, fallen ihr doch glatt die Augen zu.

Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

Letztes Mal hatten wir 417 incl. Ebooks auf dem SuB – ich glaube durch diese Lesemüdigkeit ist da nicht viel weg gekommen. Im Gegenteil. Der Geburtstag hat noch bisschen was neues gebracht.

Zwei Reziexemplare sind eingezogen – eins hat sie schon gelesen das andere liest sie gerade. 5 neue Geburtstagsbücher. Also haben wir jetzt 422 Bücher.

Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze! (Click aufs  Cover)

Ihr seht – nicht nur dass der Horrormonat ist – Rina hat schon lange keine Horrorbücher mehr gelesen und so langsam fehlt ihr das. Das sieht man immer daran, wenn sie vermehrt ein Genre anschafft.

Ashly, Moira – Das Geheimnis von Frazer Manor

Golden, Christopher – Sieben Pfeifer

Strand, Jeff – Blister

Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Jungwirth, Oliver – Die Nachtschwärmer

Es war ein Reziexemplar und ein ganz anderes Buch, als man so gewohnt ist – Rina tut sich schwer mit der Rezi – es hat ihr gefallen – aber sie weiss noch nicht wie sie das Buch beschreiben soll.

Kommen wir erst noch zur Aufgabe des letzten Monats bevor die neue kommt:

Lieber SuB, der erste Herbstmonat des Jahres 2020 ist da! Um den Herbst entsprechend zu begrüßen, wäre es doch schön, ein Buch zu zeigen, welches ebenfalls mit „H“ im Titel beginnt.

Rina hat kein einziges ihrer Auswahl geschafft. Es waren viele Reziexemplare die letzten Monate dabei und somit – FAILED

  Heimsuchung by [Oliver Susami]

Kaa, Kathryna – Halloweenkind

Little, Bentley – Haunted

Susami, Oliver – Heimsuchung

Kommen wir zur Oktoberaufgabe

Lieber SuB, der Oktober bringt die typische Gemütlichkeit des Herbstes mit sich und damit auch Lesezeit. Somit hat dein Besitzer*In doch endlich Zeit, sich den dicken Schmökern auf deinem Stapel zu widmen. ;) Also zeig uns mal ein paar Bücher, die mehr als 500 Seiten haben.

Uh – Rina mag so dicke Bücher gar nicht mehr. Mal sehen was sich findet. (Klickt aufs Cover)

Barlow, Toby – Baba Jaga – 544 Seiten

Rina mag unbekannte Fabelwesen – und Baba Jaga ist bei uns doch schon eher was neues – ausserdem klingt es ganz witzig

Grant, Mira – Newsflesh Trilogy 03 – Blackout – Kein Entrinnen 546 Seiten

Da könnte Rina endlich mal die Reihe abschliessen – der Cliffhanger im 2. war gar nicht schlecht.

Abbott, James – Höllenkönig 608 Seiten

Das hat Rina hier, glaub ich schon mal vorgestellt – das klingt schon spannend. Und spannend kann es doch jetzt schon sein.

 

Ich wünsche euch einen lesestarken Monat – bis zum nächsten mal.

14 Kommentare zu “[Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“]

  1. ohhh so schöne Horrorbücher :-) Und mir ist das genre grad zuviel – ich bin tatsächlich aktuell bei Young Adult und Liebesromanen gelandet – hätte nie gedacht, dass ich das nochmal les.

    Ich kenne das Müdigkeitsproblem – habs aber Gott sei Dank lange nicht gehabt. Ich schaff es eigentlich jeden Abend so 2-3 Stunden zu lesen. Voran komme ich trotzdem gefühlt nicht weil ich immer neue Rezi Exemplare anfrag…. *pfeiff*

    Vor Büchern über 500 Seiten habe ich Angst, die stressen mich, hatte das glaube ich schonmal hier erwähnt. Die kann ich nur zusammen mit was anderem lesen sonst langweile ich mich selbst wenn das Buch 5 Sterne bekommt KANN ich nicht so lange das selbe lesen ;-)

    Ich wünsche Dir 2 wache Augen und ganz viel tolle Bücher!

    LG Tanja

    Gefällt 1 Person

    • Ich mag im Moment nichts brutales – aber so bisschen Mystery wie Frazer Manor das spricht mich an. Es gibt nur nicht ganz soviel Auswahl. Die Autorin von Carrow House hat so viele geschrieben – aber leider alle in Englisch…😮

      So dicke Bücher würden mich jetzt auch eher stressen – ich denke auch nicht, dass ich eines davon lese – ich tendiere eher zu den dünneren – gerade wegen der Müdigkeit – sonst hänge ich ewig dran.

      Das mit der Müdigkeit ist echt bitter – ich komme zu fast gar nichts und abends bin ich dann fit – aber da ich ja um 2:15 im Moment wieder raus muss…doof. Ich bin froh, wenn ich 2-3 Seiten schaffe.

      LG

      Gefällt 1 Person

  2. Hallo Rina und lieber SuB, :)
    also hier gab es heute Regen und Wind. :D Also schon typisch Herbst.^^
    Die Farbkombination bei Sieben Pfeifer sieht ja toll aus. :) Auch wenn der Blick des Hundes etwas gruselig ist. :D Was ja auch zum Genre passt. Horror wird hier aber so gut wie nie gelesen.^^
    Bei deinen drei neuen Büchern würde ich zu Blackout tendieren, einfach, weil Rina dann eine Reihe abgeschlossen hätte. :) Ich bin gespannt, welches es wird.

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    Gefällt 1 Person

    • So eine Reihe abschliessen, das hat schon was befriedigendes. Vielleicht schafft sie es ja…

      Bei uns war es tatsächlich noch mal schön gewesen.

      Liebe Grüsse

      Liken

  3. Horror <3 Da sind ja einige Bücher dabei, die mich spontan ansprechen. Irgendwie vermisse ich "Mein SuB kommt zu Wort", war da ja letztes Jahr auch noch dabei. Aber es hat mich einfach zu sehr unter Druck gesetzt, was mir das Lesen etwas verdorben hat. Dieses Jahr habe ich ohnehin sehr wenig gelesen, aber das ist okay. Ich kann das Lesen ohne Druck wieder mehr genießen. Trotzdem finde ich es toll, dass es solche Aktionen gibt und dass du noch dabei bist. :)

    Gefällt 1 Person

    • Ich erinnere mich – aber du siehst ich schaffe auch nicht die, die ich vorgestellt habe. Es ist schön, wenn man es schafft – das spornt bisschen an. Vorallem baut man echt mal ab – aber es klappt halt nicht immer.
      Es macht noch Spass – aber ich merke, dass immer weniger mitmachen. Irgendwie ist wohl die Luft bei vielen raus.
      😊

      Gefällt 1 Person

      • Finde ich auch – als ich angefangen habe mit dem Bloggen, waren noch soviel Teilnehmer – aber auch der Reader ist so ausgedünnt – Schade – aber es haben sich wenige gehalten. Ich mag es immer noch….aber ich mach nicht mehr jede Aktion mit – da hat es bei mir auch nachgelassen – also warum dann nicht auch bei den anderen. 😲

        Gefällt 1 Person

  4. Hallo ihr Lieben

    Wir mussten ganz schnell durch euren Blogpost fliegen, Livia kriegt sonst ganz schlimme Träume von den Buchcovern. Wie kann Rina so etwas neben dem Bett liegen haben, ohne morgens einen Herzinfarkt zu bekommen? Aber klar, kann halt nicht jeder so ein Schisser sein, wie mein Frauchen ;-)

    Alles Liebe und wir wünschen euch einen tollen Herbst und viele gruselig-gemütliche Lesestunden
    SuBrina und Livia
    https://samtpfotenmitkrallen.blogspot.com/2020/09/mein-sub-kommt-zu-wort-20092020.html

    Gefällt 1 Person

  5. Hey :)
    Oh, diese Müdigkeit kenne ich auch nur zu gut! Geht mir momentan auch so.
    Solche Rezensionen kenne ich auch, bei mir ist es auch einfach so, dass mir schlechte Bewertungen einfacher fallen, weil ich genau weiß, was mich störte. Besonders gute Bücher sind auch einfach, aber das Mittelding ist schwierig. Wenn ein Buch einfach nur gut war ohne Nennenswertes – ich hasse diese Rezensionen zu schreiben. :D
    Ah, Höllenkönig hatte ich bei der September Ausgabe zur Auswahl, aber da habe ich dann doch zu was anderes gegriffen. Den Rest kenne ich nicht.
    Mein Beitrag
    Liebe Grüße
    Denise

    Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.