Kurzrezi Filme

Juli

Coffee & KareemEine nette Familienkomödie. Es gibt einige Lacher. Hätte noch ein bisschen mehr lockeren Witz vertragen können.

AUGUST

Murder MysterySandler ist einfach vorbei. Auch Aniston kann da nicht mehr gross retten. Wobei der Film sogar noch zu einem der besseren gehört. Man kann ihn sich angucken, verpasst aber nichts.

Black Water 2007 – Ein Review – ein Film den man verdrängt hat – und auch beim zweiten gucken kann er nicht wirklich überzeugen. Irgendwie fehlt einfach der letzte Kick.

The Ship – Das Böse lauert unter der Oberfläche – Der hat mich jetzt eher überrascht – ein paar nette Jumpscares und auch ein angenehmes Gruseln. Nicht angstmachend, aber ok. Kann man sich durchaus zu einem Gruselabend mal gönnen.

Lino – Ein voll verkatertes Abenteuer – natürlich haben die animierten Filme immer eine Aussage für die lieben Kinder – hier auch – Der Film war gar nicht so schlecht. Ich habe mich recht gut amüsiert – also ein schöner Film für die ganze Familie

Deep Blue Sea 3  – Gute Action – schlechte Dialoge, und Schauspieler – Man kann ihn ohne die Vorgänger gucken. Es gibt Andeutungen, aber die reichen. Für einen 3. Teil ist er eigentlich ganz ok. Allerdings sind die Dialoge, wie aus C-Movies bekannt, manchmal echt Haarsträubend. Ein Tierhorror, der trotzdem geguckt werden kann. Man darf halt nicht vergessen – 3. Teil.

Dora und die goldene Stadt – Sympathisch, witzig, manchmal ein bisschen zu kindlich für Erwachsene. Macht aber trotzdem total Spass zu gucken. Ein toller Familienfilm der wirklich spannend ist.

Primal bisschen langweilig – ausserdem war man ständig von der Plastikvisage von Famke Jansen abgelenkt. Man hätte definitiv viel mehr aus dem Film rausholen können. Er hatte echt noch Potential. Aber leider ist er ein bisschen verpufft und wurde langweilig.

Ruf der WildnisTop Film. Ich war einfach nur begeistert. Gehört auf jeden Fall zu den Highlights des Jahres. Die Animation war klasse – und Harrison Ford hat auch wieder mal gezeigt, was er drauf hat – auf jeden Fall gucken….

Grump, der Zauberer – Witzig. Der Film hat richtig Spass gemacht. Für die ganze Familie. Es gab so einige Lacher. Wirklich schön…

 

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.