(Aktion) sentences from my book – Der Fluch von Carrow House

Eine interessante Aktion, die ich bei Gisela gefunden habe. Bei Manuela von „Mamenus Bücher“ findet man mehr zu der Aktion. Nimm die ersten drei Sätze von deiner aktuellen Seite und stell dein Buch vor.

Coates, Darcy – Der Fluch von Carrow House

Remy arbeitet als Tourguide in Carrow House. Sie führt Menschen durch das berüchtigte Spukhaus und erzählt ihnen von den Geschehnissen, die sich einst in diesen Mauern zutrugen.
Als eine Reisegruppe für eine ganze Woche einen Aufenthalt bucht, um die unheimlichen Phänomene zu untersuchen, hofft Remy, selbst endlich einige zu erleben. Und tatsächlich: Nach einer Séance nimmt die paranormale Energie so weit zu, dass Fenster zerbrechen und gespenstische Erscheinungen durch die Flure schreiten.
Dann stirbt einer der Gäste und Remy zieht die Möglichkeit in Betracht, dass der Geist des einstigen Eigentümers noch in den Hallen weilt: John Carrow. Und der war ein irrer Serienmörder …


  1. Die beste Gelegenheit hätte April gehabt; immerhin hatte sie gesagt, sie wolle nach Lucille sehen.
  2. Aber Remy konnte sich nicht vorstellen, dass das Mädchen vorsätzlich seiner Gouvernante etwas antun würde, trotz des bösen Streits.
  3. Nach Lucilles Zusammenbruch war April äußerst fürsorglich gewesen.

Pos. 385  / 624

Mein Eindruck:

Ich an der Stelle der Gouvernante wäre auch schon zusammen gebrochen. Das Buch ist spannend und total unblutig – bis jetzt. Ein bisschen mehr Grusel würde ich mir wünschen. Man erfährt sehr viel über Geister und es ist alles schön düster beschrieben. Es fehlt nur ein bisschen die Gänsehaut – aber es ist schon alles spannend beschrieben.

Das Cover ist einfach nur genial – ich warte zwar noch auf die Szene in der Geschichte – aber wer weiss. Ich bin sehr gespannt, ob ein Mensch oder ein Geist hier der Mörder ist….

 

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.