Hella – ein Strassenhund zieht ein Part 4 – Hoffnung

Das letzte mal habe ich euch berichtet, dass wir wegen Corona unseren rumänischen Strassenhund nicht in Empfang nehmen durften.

Unsere Betreunungsperson hatte uns noch mal informiert, dass sie versuchen wollten zu einem späteren Zeitpunkt noch mal das Veterinärsamt in Unterfranken zu kontakten, in der Hoffnung, dass vielleicht ein anderer Arzt das bearbeiten würde. Aber wir sollten uns darauf einstellen, dass es vielleicht doch erst Juni werden könnte

Und dann kam es: Weitere Lockerungen wurden bekannt gegeben. In Bayern wurde die Ausgangsbeschränkung zur Kontakbeschränkung geändert.

Die erneute Anfrage an das Veterinärsamt wurde tatsächlich von einem anderen Arzt bearbeitet. Und dieser hat sich doch tatsächlich die Mühe gemacht sich an diversen Stellen zu erkundigen, was denn jetzt erlaubt ist und was nicht.

Wir warteten also brav auf die Info….und sie kam…Hella durfte endlich einreisen. Sie wäre eine Woche später als geplant dabei.

Während ich das hier schreibe war sie schon unterwegs, mit ihren Freunden um endlich in Deutschland ein neues zu Hause zu bekommen.

Wir waren wahnsinnig aufgeregt.

Per Whatsapp Chat wurden wir von den Betreuern noch zig mal auf die Pflichten hingewiesen. Was zu beachten ist wenn sie ankommt. Was uns erwarten kann und wie schnell die kleinen doch auch ausbrechen können.

Wir warteten. In der Nacht wurde die Ankunft erwartet.

Ich berichte wie es war.

Fortsetzung folgt

4 Kommentare zu “Hella – ein Strassenhund zieht ein Part 4 – Hoffnung

Schreibe eine Antwort zu Rina Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.