Überlegungen

Gestern haben wir mit den Eltern seit langem gegrillt. Natürlich ist Corona das all über schattende Thema.

Meine Mutter und Schwiegermutter schauen gerne diese deutschen Soaps. Da war ja auch Drehpause wegen Corona. Jetzt geht das Elend Programm weiter.

Laut Aussagen der Mütter sollen die Dreharbeiten und natürlich dann Szenen Coronagerecht sein??? Also Abstandregel, Mundschutz? Kein Kuss, kein Sex….Ich weiss nicht wie ausführlich das alles ist, da ich diese Serien nicht kenne.

Jetzt frag ich mich ernsthaft – wie werden die Blogbuster und Serien das generell handhaben. Wie sollen die Szenen mit menschlichem Kontakt jetzt stattfinden? Ich kann mir nicht vorstellen einen Film zu gucken bei dem die Schauspieler Mundschutz tragen und ständig den Abstand von 1,5 Metern einhalten….wie sieht das denn aus????

Also was wären die Möglichkeiten? Die Szenen werden alle Solo gedreht und am Ende zusammengeschnitten.

Die weiter Möglichkeit ist: da wäre ich nicht abgeneigt – die animierten Filme werden beschleunigt. Es wird in Zukunft vielleicht mehr Filme wie König der Löwen, Resident Evil – also Real-Animierte Filme.

Wie seht ihr das? Wie werden die Filme und Serien nach Corona denn jetzt wohl aussehen?

 

17 Kommentare zu “Überlegungen

  1. Es wird momentan keine neuen Blockbuster oder Serien geben. Abstand, Mundschutz oder Aktinoen alleine vor BlueScreen werden es nicht bringen. Da rennt jeder schreiend aus dem Kino oder wirft die DVD weg.
    Das eintige, was ich mir vorstellen könnte: Sachen werden in den ländern gedreht, wo es nur lasche Beschränkungen gibt.
    Höher Beschränkungen oder Verbote machen es schier unmöglich,. vernünftig Filme und Serien zu drehen.

    Bei diesen unsäglichen Soaps mag das ja vielleicht gehen… Keine Ahnung. Ich schau solchen Müll nicht.

    Gefällt 1 Person

  2. Eine wirklich gute Frage, die auch ich nicht beantworten kann.
    Jedenfalls finde ich so manche Vorgaben etwas übertrieben und vor allem auch ziemlich viel widersprüchliches darin.
    Wenn ein jeder genügend Abstand hält, den Mundschutz in entsprechenden Situationen trägt ist eigentlich alles gut und was die Schauspieler angeht, gibt es bestimmt auch jede Menge Vorkehrungen wie z. B. Tests usw, die auch Dreharbeiten während der Zeit mit Corona zulassen, denke ich. Wurde ja auch schon vor Corona mit so manchen Tricks und Einspielungen von außerhalb des Drehortes, auch mit der Bluebox gearbeitet, dass eigentlich keine große Gefahr der Ansteckung bestehen sollte.
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 1 Person

    • Ja – Tests genau, die werden wohl gemacht werden. Aber jeder geht ja auch ein bisschen anders mit der Situation um. Manche haben mehr, manche weniger Angst…es wird auf jeden Fall interessant werden, wie das Kino der Zukunft aussehen wird.

      Liebe Grüsse

      Gefällt 1 Person

  3. Huhu,

    ich bin da sehr gespannt wie sich das entwickelt. Ich musste dabei irgendwie immer an Outlander denken. Ohne Körperkontakt wäre das ja ziemlich sinnlos. Dann kann man es auch ganz sein lassen. Da bin ich gespannt was da noch so auf uns zukommt. Aber sowas wie du beschrieben hast möchte ich eigentlich auch nicht sehen. Wenn dann sollte es schon speziell zum Thema passen.

    LG Corly

    Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.