[Ankündigung] Nordlicht liest präsentiert: “Die extreme Horror & Thriller Challenge 2020

Ich finde das Horror und Thriller Genre wird irgendwie ein bisschen Stiefmütterlich behandelt. Thriller werden schon öfter mal gelesen – aber Horror, das sieht man schon seltener. Deswegen bin ich hier auch gerne dabei.

Das hier natürlich getriggert werden kann ist in dem Genre natürlich nicht zu vermeiden. Bitte lest euch erst die Aufgaben durch, bevor ihr dabei seid.

Eine  extreme Horror & Thriller Challenge – präsentiert von Nordlicht

Ich zitiere mal:

Ihr bekommt insgesamt 1 Jahr Zeit (bis 15.06.2021) aus den euch gestellten 50 Aufgaben mindestens 25 herauszusuchen und passende Bücher dazu zu lesen und zu rezensieren. Ebooks und Hörbücher gelten auch, WENN sie UNGEKÜRZT sind.

Es gelten wirklich NUR Bücher aus dem ThrillerPsychothrillerKrimi oder Horrorgenre. (inkl aller Unterarten wie zb humoristischer Krimi – Lokalkrimi etc)

Die Challenge beginnt ab dem 15.06.2020, das heißt Bücher die ihr ab dem Tag lest und beendet UND rezensiert zählen für diese Challenge. Die Anmeldung ist grundsätzlich länger offen, aber Bücher zählen dann erst ab dem Datum der Anmeldung!

Gewinn:

Wenn ihr am Ende 25 dieser Punkte erfüllt habt, bekommt ihr 1 Los für euren Lostopf, wenn ihr 40 erfüllt bekommt ihr 2 Lose , wer alle Punkte erfüllt rutscht mit 3 Losen in den Lostopf. Zu gewinnen gibt es am Ende ein Wunschbuch im Wert von bis zu 15 Euro. Ich versende das Buch direkt über Amazon zu euch, so dass eine Teilnahme nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus Österreich möglich ist. Eine Teilnahme aus anderen Ländern ist leider nicht möglich. Teilnahme bitte erst ab 18 Jahren.

Hier kommen die Aufgaben.

Die Aufgaben:

  1. jemandem der Schädel eingeschlagen wird
  2. der Täter aus der Verwandtschaft kommt
  3. die Opfer in einem Keller gefangen gehalten werden
  4. mit einem Kannibalen
  5. Alkohol eine große Rolle spielt
  6. wo eine Frau vergewaltigt wird
  7. jemand von den Toten aufersteht
  8. ein Opfer mit mehr als 2 Kugeln erschossen wurde
  9. ein Kind der Täter ist (Kind = unter 18)
  10. eine Familie ausgelöscht wird
  11. ein Mensch durch Gift getötet wird
  12. kein Blut fließt
  13. der Täter weiblich ist
  14. ein Opfer lebendig vergraben wurde
  15. der Täter Suizid begeht
  16. der größtenteils in einem Krankenhaus spielt
  17. das Opfer den Täter umbringt
  18. keiner stirbt
  19. wo der Täter ein Psychologe ist
  20. es mehr als 3 Leichen gibt
  21. Okkultismus ein Thema ist
  22. ein Kind von einem Spielplatz entführt wird
  23. eine Wasserleiche vorkommt
  24. der Täter mit seiner Mutter zusammen agiert
  25. irgendwo ein Hund bellt
  26. Geister herumspuken
  27. Opfer bei einem Brand ums Leben kommen
  28. Gliedmaßen abgetrennt werden
  29. ein Massaker angerichtet wird (mehrere Tote auf einem Schlag)
  30. jemand brutal gefoltert wird
  31. jemand zusehen muss wie ein anderer gefoltert wird
  32. Die Täter Fotos des Opfers an die Angehörigen schicken
  33. die Täter Geschwister sind
  34. ein Monster drin vorkommt (hier ist wirklich ein unnatürliches Wesen gemeint)
  35. jemand Blut trinkt
  36. jemand verprügelt wird
  37. eine Hochzeit stattfindet
  38. das in 2 Zeitepochen (Vergangenheit und Gegenwart) spielt
  39. ein Charakter im Rollstuhl sitzt
  40. an den Du Dich bisher nicht heran getraut hast
  41. eine Frau ihr Baby verliert
  42. ein Tier gequält wird
  43. jemand in seiner Wohnung überfallen wird
  44. Du richtig Angst bekommen hast
  45. ein Täter pädophil veranlagt ist
  46. der Autor Deine Initialen hat (Vorname + Nachname)
  47. gerade Winter ist
  48. jemand Rache nimmt
  49. der Titel nur aus einem Wort besteht
  50. Welches Dein absolutes Highlight ist

 

 

9 Kommentare zu “[Ankündigung] Nordlicht liest präsentiert: “Die extreme Horror & Thriller Challenge 2020

  1. Puh, das ist mir zu ambitioniert…wenn ich 40 Thriller in einem Jahr lesen müsste, dann würde sich ja daneben gar nix anderes mehr ausgehen und das wäre mir dann zu eintönig 😅.

    Bin aber schon sehr gespannt, was du so im Zuge dieser Challenge lesen wirst…ist auf jeden Fall wieder sehr spannend 😊

    Gefällt 1 Person

    • 40 werde ich bestimmt auch nicht schaffen – könnte zu einseitig werden – aber es ist trotzdem mal interessant was dieses Genre noch so bietet. Ich bin eh eine langsame Leserin – da werde ich soviel für das Jahr nicht schaffen – aber mal sehen….😊😊

      Liken

      • Dann geht es dir wie mir…ich zähle auch eher zu den langsamen Leserinnen weshalb 40 Bücher in einem Jahr für mich eh schon viel wären (letztes Jahr hab ich zB nur 32 geschafft 😅)

        Gefällt 1 Person

      • Ich hab 53 Bücher gelesen – da ist 40 für Thriller/Horror auch ziemlich heftig – aber da es eh mein Genre ist – klappen vielleicht die Hälfte. Mal sehen. Ich mag es schon gerne mal abwechlungsreich – sonst wird es zu langweilig – aber zurück komme ich immer wieder 😊😊

        Liken

      • Wow, so eine Zahl hab ich nur während meiner Schulzeit geschafft…da waren es schon mal 50 bis 60 Bücher im Jahr aber nach der Matura hat sich das dann quasi halbiert 😅.
        Ich misch meine Genres auch immer gerne wild durch…so bleiben sie irgendwie immer frisch und spannend 😉

        Gefällt 1 Person

      • Genau, sonst bin ich schnell Übersättigt.
        Wenn ich sehe was manch andere so an Menge liest..aber es wird auch jährlich weniger.

        Liken

  2. Erstmal freue ich mich sehr über Deine Teilnahme Rina ! Für die anderen eine Frage, würde es euch helfen wenn ich sage ab 25 Bücher 1 Los, ab 40 2 Lose und ab 50 3 Lose, dann hättet ihr mit 25 Büchern auch eine Chance im Lostopf? Ich bin da durchaus kritikfähig, es soll am Ende einfach Spaß machen und nicht abschrecken.

    Seid lieb gegrüßt und einen schönen Pfingstmontag gewünscht
    euer Nordlicht

    Gefällt 1 Person

    • Ach – ich mache es eigentlich nicht wegen des Gewinns – ich finde es einfach gut, dass man dem Genre bisschen mehr Interesse entgegen bringt, weil es wirklich keine Challenges in dieser Richtung gibt – höchstens mal zu Halloween.

      Aber ja – wenn manche die Zahl 40 abschreckt – dann wäre es vielleicht besser bisschen runter zu gehen.

      Dir auch einen schönen Pfingstmontag

      Liken

  3. Pingback: Nordlicht liest präsentiert: "Die extreme Horror & Thriller Challenge 2020 - Nordlicht liest

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.