Kurzrezi Filme

Happy Death Day 2U 01.09.19

Wer den ersten Teil gesehen hat, und das ist hier schon Voraussetzung, sollte sich den hier auch nicht entgehen lassen. Er ist schon witzig. Man kann gut lachen. Nicht alle Szenen sind jetzt überkomisch, aber der Hauptanteil des Filmes konnte schon gut unterhalten.

Life 02.09.19

Ein Überraschungsfilm – ich hab zufällig den Trailer gesehen und, der war schon vielversprechend. Der Film war wirklich richtig spannend. Man konnte sich das Ende zwar fast denken – aber es war trotzdem noch überraschend. Ich denke nicht nur für SciFi Fans geeignet. Wirklich sehr spannend.

Don´t Breathe 03.09.19

Das hier war auch ein Trailerfund. Sah gut aus und war auch gut. Nicht alle Elemente haben jetzt überzeugen können, aber trotzdem war der Film wirklich sehr spannend und aufregend. Ich habe oft genug mitgefiebert und angefeuert.

The Evil in us 04.09.19

Der Film ist eigentlich nicht schlecht. Auf jeden Fall ist er blutig. Er ist spannend und actionreich mit einigen Klischees behaftet. Ich war erst etwas skeptisch, da er teilweise schon trashig wirkt – aber er ist besser als erwartet. Für Fans von Cabin Fever geeignet.

Black ´47 07.09.19

Ein Revenge Film. Allerdings ist er doch eher historisch als revenge. Es gibt zwar viel Rache und Kämpfe – aber so richtig überzeugen konnte er nicht. Es war interessant zu sehen, aber nicht unbedingt spannend. Mehr hat einen eigentlich die Hintergründe interessiert. Man war mehr entsetzt über die Unmenschlichkeit, als über die Rache. Trotzdem war es jetzt keine Zeitverschwendung. Aber man hat nichts verpasst, wenn man ihn nicht schaut.

The Night Train 15.09.19

Ich dachte irgendwo gelesen zu haben, dass es eine russische Adaption von The Midnight Meat Train sein soll. Mit nichten. Es ist zwar schon eine Zeit her, dass ich den Film gesehen habe – und ich weiss vieles nicht mehr, ausser, dass er mir gut gefallen hat – aber er hat überhaupt nichts mit dieser russischen Version gemein. Das ist tatsächlich die erste russische Enttäuschung. Der Film war einfach nur schlecht. Schauspieler schlecht, Synchro schlecht. Eine Zeitverschwendung.

The Hole in the ground 15.09.19

Ein atmosphärisch gelungener Horrorfilm, der leider ab und zu einige Längen aufwies. Aber trotzdem war er spannend genug, dass ich mich nicht geärgert habe ihn gesehen zu haben. Er hätte manchmal die Spannung halten können. Zu oft ist er abgeflacht. Auch war die Auflösung nicht unbedingt einfach. Also ein bisschen Zwiegespalten. Er war Ok, das auf jeden Fall.

Creeps 1 Eine unheimliche Geisterstunde (Geisternacht) 21.09.19

So ab und zu hat man doch Lust sich Filme aus den 80ern anzuschauen. Irgendwie hat man dann mal gestöbert im Regal und den Film herausgezogen. Eine Horrorkomödie, die sich wirklich überhaupt nicht ernst nimmt. Unabhängig von der schlechten Qualität der Schauspieler und der Dialoge, hat es doch auch Spass gemacht wieder in diesen Film einzuschalten. Er kann natürlich nicht mit den heutigen Standards mithalten, aber egal, gelacht haben wir trotzdem.

Ready Player One 28.09.19

Hier war ich total skeptisch. Ich hab den Hype bei dem Buch verfolgt und auch bei dem Film – und sowas macht immer skeptisch. Aber hier muss ich gestehen – ich war begeistert. Keine einzige Minute war hier langweilig. Die Bilder waren spektakulär und es war total spannend. Ein absolutes Highlight.

Crawl 29.09.19

Wir haben uns wirklich auf diesen Film gefreut. Gute Tierhorror gibt es und gab es auch damals schon nicht viele. Da geifert man natürlich auf solch eine Ankündigung. Und, wir persönlich, wurden nicht enttäuscht. Ich hab schon einige negativen Stimmen gelesen, kann ich nicht bestätigen. Der Film wartet nicht lange und wird ziemlich schnell spannend. Ja, vielleicht ist alles ein bisschen überzogen, aber ist man das nicht mittlerweile gewohnt? Ich will ja auch keine Heldin, die gleich stirbt, weil das realistischer wäre. Nein. Der Film ist, seit langem, mal wieder ein richtig guter Tierhorror, der einen öfter mal rufen lässt: „Pass auf“.

 

 

3 Kommentare zu “Kurzrezi Filme

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.