80 Seiten – Hexensabbat

Ich habe mir bei einem Buch überlegt: Wird mir das bis zum Ende gefallen und wann entscheide ich das. Meist entscheidet man bei 50 oder 100 Seiten. Das ist mir entweder bisschen zu wenig, oder dann zu viel. Also dachte ich mir ich nehme was dazwischen – ich entscheide mich bis spätestens 80 Seiten ob ich weiter lese oder es weg lege.

Welches Buch lese ich aktuell?

Denning, Carl – Hexensabbat

Um was geht es?

Ein kleines Dorf, das eine zweifelhafte Berühmtheit hatte. Moll Dyer. Sie soll eine Hexe gewesen sein. Oder ein alter Kräuterweib. Auf jeden Fall wurde sie von den Bewohnern des kleinen Städtchens vertrieben und soll erfroren sein. Die Ruine ihres Hauses gibt es noch. Eines Abends machen sich vier Freund auf um Moll Dyer mit einen Oija Brett anzurufen. Danach verändert sich alles. Ist Moll Dyer zurück gekommen? Will sie sich rächen? Was hat es mit dem weissen Hund auf sich, den manche sehen?

Lese ich weiter oder breche ich ab? Begründe es.

Ich lese definitiv weiter. Es ist wirklich spannend und ich habe auch noch nie ein Buch über diese Geschichte gelesen. Filme gibt es ja schon ohne Ende – aber diese Vorkommnisse zu beschreiben, so dann einem die Bilder im Kopf erscheinen – das ist doch wirklich schwierig. Aber Carl Denning bekommt es ganz gut hin – jeden Falls bis zur 80. Seite – bzw. Position 212/638. Es ist ein Selfpublisher in dem sich auch einige Rechstschreibfehler befinden. Mich stört es jetzt nicht so, da es zu erkennen ist, was es bedeutet. Manche Formulierungen könnten noch einen kleinen Feinschliff bekommen – aber das tut der Spannung keinen Abbruch.

Das Buch wird auf jeden Fall weiter gelesen.

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.