Zurückgeschaut auf September 2019

Wir haben ja nicht nur Monatsende – auch ein Quartalsende hat sich eingeblendet – wir haben jetzt das letzte Quartal dieses Jahres – aber kommen wir erstmal klein daher – schauen wir gemeinsam mit Kejas Blogbuch nach dem Monat September.

Wenn ihr auf die Titel klickt kommt ihr zu den Beiträgen, oder zu den Infos.

| Neuzugänge |

Zeller, Eni E. – Spukhaus

Wegmann, Andre – INFAM – Die Nacht hat tausend Augen

| Ich lese aktuell … |

Brom – Der Kinderdieb

| Gelesen/Gehört | 

Gelesen:

Black, Holly – Die Puppenkönigin – Das Geheimnis eines Sommers

Welty, Eudora – Der Räuberbräutigam

Krüger, Mika – Sieben Raben

Zafon, Carlos Ruiz – Nebel Triologie 1 – Der Fürst des Nebels

Bartsch, Simon – Wie ich aus Versehen eine Bank ausraubte abgebrochen

Gehört: So viel wie schon lange nicht mehr

Andrea Habeney – Haus der Hüterin 1 – Das Erbe (ungekürzt) – Das Buch hat mir gut gefallen – die Vertonung – geht so.

Hideo Yokoyama – 2

Das schwarze Auge– 01 – Im Kerker von Gareth

Das schwarze Auge – 02 – Freund oder Feind

Das schwarze Auge – 03 – Die Geweihten des Totengottes

Der kleine Prinz (Holy Klassiker 1)zum Auffrischen ok – aber es fehlen paar Stationen

Oliver Döhring – Das Imperium der AmeisenWar ganz gut – ich kenne die Originalstory nicht – deswegen gut.

Geister-Schocker – Folge 83 – Der Sklave des Magiers – ging so – nicht allzu spannend

Nicole Böhm, Balthasar von Weymarn – Die Chroniken der Seelenwächter 1 – Die Suche beginnt – war gut – ich habe es zum Auffrischen gehört, da ich es gelesen, aber total vergessen habe.

| Top & Flop des Monats |

Bücher Top

Zafon, Carlos Ruiz – Nebel Triologie 1 – Der Fürst des Nebels Hier kann man nichts verkehrt machen – es war super spannend und minimalst gruselig.

Bücher Flop

Bartsch, Simon – Wie ich aus Versehen eine Bank ausraubte – Das wurde mir irgendwann zu nervig und ich habe es abgebrochen.

Gehört Top

Hier kann ich schlecht entscheiden. Auf jeden Fall ist die Reihe „Das schwarze Auge“ total gut

Nicole Böhm, Balthasar von Weymarn – Die Chroniken der Seelenwächter 1 – Die Suche beginnt  war auch gut – nur das Ende war mir etwas zu abgehackt.

Gehört Flop

Hideo Yokoyama – 2 – Das sind zwei Geschichten – Krimis aus Japan. Leider total Langweilig. Als Buch hätte ich sie auf jeden Fall abgebrochen.

| Rezensiert | Bücher die nicht diesen Monat gelesen, dafür aber rezensiert wurden

Wulf, Franziska – Fatima 3 – Das Auge der Fatima

Bible, Jake – Kaiju Winter

Watson, Winifred – Miss Pettigrews großer Tag

Hoffman, Alice – Im Hexenhaus

| Gesehen | 

Serien 

Workin´Moms Staffel 1 -3 – mit bisschen Anlaufzeit wird man süchtig danach.

Stranger Things Staffel 2 – besser als die erste

Haus des Geldes Staffel 3 – nicht ganz so gut wie die ersten beiden – aber gut.

Colony Staffel 1 – eigentlich ganz gut – teilweise etwas in die Länge gezogen

Orange is the new black Staffel 7 – es ist gut, dass es jetzt fertig ist.

Marianne  Staffel 1 schön gruselig

Die Telefonistinnen Staffel 4 – Intrigen, Drama, Intrigen, Drama – nicht unbedingt in der Reihenfolge – wieder mal gut

I-Land Mini Serie – sehr interessant. Spannend und überraschend

Black Spot Staffel 2 – Noch besser als die erste Staffel – schön düster und mysteriös

Unbelievable – Sehr emotional – hier muss man gefestigt sein – Triggerwarnung

Du wurdest getaggt Staffel 1 – Sehr ähnlich PLL – nur nicht ganz so verwinkelt und undurchsichtig. Direkter und näher an den Leuten, da es recht normale Teenies sind.

 Filme ich erwähne – ich hatte noch Urlaub im September

The Dead and the Damned 3 Ravaged

Happy Death Day 2U eine witzige Fortsetzung

Life – Sehr spannender Sci-Fi

Don´t Breathe – Der war auch echt spannend – bei einem blinden Veteran wird eingebrochen und der kann kämpfen – teilweise etwas schräg.

The Evil in us war gar nicht so schlecht – viel Blut und Tot – aber okay.

Black ´47 Bisschen langatmig, aber interessant.

Night Train den könnt ihr euch sparen – der war nix

The Hole in the ground nix weltbewegendes, aber ganz okay

Creeps  Toller Soundtrack – das war mal ein Ausflug in die Vergangenheit 1985 – sehr amüsant – perfekt für Halloween. Aber natürlich schlechte Special Effekts –

Ready Player One das war eine Überraschung – Über 2 Stunden und nicht langweilig. Ich war erst skeptisch. Sehr guter Film.

Crawl  Seit langem mal wieder ein guter Tierhorror. Spannend – natürlich nicht unbedingt realistisch – aber wer will das schon bei einem Horror?

| Geschrieben|

Schreibeinladung für die Textwochen 36.37.19 |

#Writing Friday – der Traum der Fee WG

#Writing Friday – der gefallene Alpha

Schreibkicks – Hurrikane WG

| Kaffeerunde |

So – das ist mein Monat gewesen – er war sehr Medialastig. Seit langem habe ich mal wieder Hörspiele herausgesucht. Jetzt wo man wieder mehr Zeit drinnen verbringt, kann man sich immer mal eins gönnen. Ist wie bei Serien – die gehen nicht so lange.

Hörbücher ist meist ja nicht so mein Ding, da ich aber aus verletzungstechnischen Gründen (HIER MEHR) nicht so gut schlafen konnte. Ich hab im Sitzen schlafen müssen, da ist ein Hörbuch schon ganz angenehm. Gut – man schläft natürlich ein dabei. Aber paar habe ich dann noch so gehört. Manche muss ich noch mal reinhören.

Der Monat war sehr voll – wir hatten Urlaub am Anfang und Besuch von der Schwiegermutter. Dann haben wir unseren Corsa bekommen und hoffen endlich Ruhe zu haben, was Autos angeht. Das war echt kein Autojahr für uns.

Die Verletzung – naja – der Brustkorb ist geprellt und ich muss einfach Geduld haben – Der Körper kümmert sich schon drum. Gut, dass ich nicht so kann, sonst würde ich hier zu Hause nämlich schon ständig rumwerkeln. Aber es schmerzt dafür zu sehr – also nur Kleinigkeiten – wie backen..hihi…

 

Das war es für diesen Monat – der Horrocotober hat gestartet. Mal sehen was dieser Monat so bringt.

Ich wünsche euch einen tollen start in den Herbst.

5 Kommentare zu “Zurückgeschaut auf September 2019

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.