100 Fragen, die niemand fragt

Es ist schon wieder eine Woche rum…ist das zu fassen. Da wollen wir noch mal öffnen.

Bei Carola von I am what I am gibt es die Aktion „100 Fragen, die niemand fragt“ gefunden habe ich sie bei Babsi

100 Fragen, die niemand fragt – Teil 8

71. Kannst Du Deine Zunge rollen?

Ja – ich wusste gar nicht, dass das so ein genetisches Ding ist – dachte immer das kann jeder – aber die Wissenschaftler sagen nein.

72. Hast Du jemals einen Buchstabierwettbewerb gewonnen?

Sowas gab es bei mir nicht. Zum Glück..

73. Hast Du jemals vor Freude geweint?

Ich glaube nicht, vielleicht bisschen Wasser im Auge.

74. Besitzt Du irgendwelche aufgenommenen Alben?

Hä? Wie soll ich das verstehen. Also ich habe keine Kassetten mehr. Manches hatte ich mal auf CD gebrannt – aber schlechte Quali. Ne – ich glaube so jetzt nicht mehr.

75.  Hast Du ein Aufnahmegerät?

Nur noch ein Festplattenrekorder.

76. Rauchst Du regelmäßig?

Nope – ich habe nie angefangen – hat mir nie geschmeckt,

77. Warst Du jemals verliebt?

Unzählige Male.

78. Wen würdest Du gerne mal auf einem Konzert sehen?

Kiss

79. Auf welchem Konzert warst Du zuletzt?

W.A.S.P

80. Heißen oder kalten Tee?

Lieber warm.

27 Kommentare zu “100 Fragen, die niemand fragt

    • Gute Frage – hat man da einen evolutionären Vorteil????
      W.A.S.P ist eine Heavy Metal Band, die in den 80ern ihre Hochzeit hatten. Ich kenne sie durch meinen Mann – die waren vor 2 Jahren mal in der Gegend.

      LG

      Gefällt 1 Person

  1. Hey Rina!

    Wieder spannende Fragen. Ich werde meine morgen wieder veröffentlichen (Frage 11 – 20). Die 74. Frage verstehe ich auch nicht richtig. Ist damit ein selbstaufgenommenes Album gemeint? Ich hätte noch CDs rumfliegen aus meiner Vergangenheit, als ich noch viiiel Songs geschrieben und Musik gemacht habe. :D

    Liebe Grüße
    Myna

    Gefällt 1 Person

  2. Meine Tochter hat mich auch schon gefragt, ob ich die Zunge rollen kann. Wofür das gut ist wusste sie aber nicht. Kassetten habe ich auch keine mehr. Das waren noch Zeiten. Immer auf ein gutes Lied im Radio warten und dann aufnehmen und hoffen, dass der Moderator nicht dazwischen quatscht.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    Gefällt 1 Person

    • Wer weiss, vielleicht hat das irgendwann mal einen evolutionären Vorteil. hihi…

      Oh ja – die Moderatoren – was hat man geflucht, wenn sie mitten rein geredet haben. grrr…

      Liebe Grüsse

      Liken

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.