#7Sätze7Tage

#7Sätze7Tage ist eine Aktion von elizzy

Satz 1 – Mo.mentan

Lese ich Wulf, Franziska – Fatima 3 – Das Auge der Fatima. Die ersten beiden Bände habe ich vor über 15 Jahren gelesen. Ich war begeistert und als dann Band 3 heraus kam hab ich mir das auch gleich zugelegt. Das bedeutet, das Buch liegt seit 2004 bei mir. Unfassbar oder. Aber endlich hab ich es zur Hand genommen. Ich bin noch nicht weit, aber der Stil gefällt mir jetzt schon. Ich bin mir nicht sicher ob diese Reihe oder Suzanne Frank meine ersten Zeitreisebücher waren. Ziemlich zeitnah.

Satz 2 – Di.eser Beitrag

Erfreut mich. Das wird bestimmt eine spassige Aktion von Wortman und Aequitas. 22 Wochen – 1 Objekt.

Satz 3 – Mi.ch begleitet

Meine anhängliche Katzendame. Zur Zeit ist sie extrem schmussig, wenn ich schlafen möchte. Sie stürzt sich dann auf mich und leckt mir mit ihrer rauen Zunge über das Gesicht. Da ist es ihr ziemlich egal, dass ich eigentlich schlafen will. Offiziell nervt mich das ja – aber inoffiziell mag ich es, dass sie mich so anschmusst. Bisschen weniger würde mich beim Schlafen unterstützen – aber egal.

Satz 4 – Do.rf Gequatsche

Ein Mückenstich soll dadurch verschwinden oder wenigstens aufhören zu jucken. Den Stich feucht machen und Natron drauf streuen. Ne – juckt immer noch. Das selbe mit Apfelessig hat wenigstens den Juckreiz gelindert – aber da ist er noch.

Satz 5 – Fr.eude

Hatte ich ab dem 1.8. Ein Nebenjob ist weggefallen, das bedeutet ich habe mehr Zeit und kann auch endlich mal wieder aufatmen.

Satz 6 – Sa.genhaft

Finde ich es, wie einfach es ist Ingwer und Kurkuma zu vermehren. Das werde ich nächstes Jahr auf jeden Fall ausprobieren.

Satz 7 – So.sehr

Freue ich mich, dass meine Erdbeertriebe jetzt Wurzel ziehen. Das gibt nächstes Jahr saftige Ernte…hoffe ich.

 

13 Kommentare zu “#7Sätze7Tage

  1. Pingback: Wochenrückblick 29.07.19-04.08.19 | Ich lese

  2. Gefällt mir richtig gut dein Beitrag :D Mich hätte es ja sehr verwundert, wenn der Mückenstich einfach verschwunden wäre! Viel Glück mit den Erdbeeren und Ingwer und Kurkuma sind wahre Wunder-Wurzeln! :D

    Gefällt 1 Person

    • Danke – Ja wenn es juckt, probiert man doch gerne mal irgendwelche Mythen aus. hihi.
      Oh ja Ingwer und Kurkuma sollten wirklich in jeden Haushalt.

      Liken

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.