Zurückgeschaut auf den – März 2019

Gemeinsam mit Kejas Blogbuch schauen wir auf den März zurück

| Neuzugänge |Click aufs Cover führt zur Quelle

| Ich lese aktuell … |

Ich habe gestern erst Das Tor vorm Moor beendet und noch nicht neu gestartet – aber es liegt bereit:

Fuchs, Salome – Nimmerlands Fluch

| Gelesen/Gehört | verlinkt

Da ich sehr langsam lese, hat mich dieses Buch den gesamten Monat beschäftigt.

Drachenkind: Vertrauen | Verwandlung | Finsternis

| Top & Flop des Monats |

Na bei einem Buch….also Top…

| Rezensiert | Bücher die nicht diesen Monat gelesen, dafür aber rezensiert wurden

Gesehen

| Gesehen | 

Serien (verlinke ich)

 

Filme (verlinke ich)

| Geschrieben|

| Kaffeerunde |
Im Moment liege ich flach….ne nicht ganz – ich habe einen entzündeten Fersensporn, der mich am Dienstag ausser Gefecht gesetzt hat – Heute werde ich zum Orthopäden humpeln und mir meine Predigt abholen, da ich schon seit Monaten Probleme habe und mich ständig davor gedrückt habe. Beim nächsten Rückblick bekommt ihr dann einen Auszug :-)
Was war im März los? Viel. Viel unangenehmes. Letzten Monat berichtete ich, dass sich unser Auto mit Motorschaden verabschiedet hat. Wir hatten dann einen Lancia Musa. Was soll ich sagen. Der wollte nicht mit uns. Mein Mann ist einmal liegen geblieben – zum Glück in der Nähe und ich konnte ihn abholen. Batterie. Also neue gekauft…wollte immer noch nicht richtig. Zur Werkstatt, dort wurde alles gerichtet. Eins oder zwei Wochen später um 3:40 auf den Weg zur Arbeit…bleibt er wieder stehen. Wir mussten zur Arbeit laufen. Dann auf dem Heimweg abschleppen lassen und es war Wasser in der Lichtmaschine….???? Jetzt haben wir das Auto getauscht  wir fahren seit etwa 2,5 Wochen einen Honda Jazz in Rot….und das läuft. Drückt die Daumen, dass es so bleibt. Bei dem Gewaltmarsch mitten in der Nacht hab ich mir eine Erkältung eingefangen. Gut  also das erste viertel Jahr hat uns viel Ärger beschert. Ach ja – ich hab einen Staubsauger mit Spinne zu verschenken…Interesse??? Vorgestern habe ich eine Winkelspinne eingesaugt. Die grösste heimische Spinne. Das Staubsaugerrohr hat kaum drüber gepasst.

Das soll es für diesen Monat gewesen sein – ich hoffe, dass es mit dem besseren Wetter (gut heute nicht) auch bei uns aufwärts geht – ihr werdet es erfahren im nächsten Rückblick.

Gehabt euch wohl.

4 Kommentare zu “Zurückgeschaut auf den – März 2019

  1. Pingback: Wochenrückblick 01.04.19-07.04.19 | Ich lese

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.