Projekt ABC: L – Liberty

Die ganze Woche hab ich über mein L nach gedacht….Es ist doch manchmal verhext – da kommt einem nichts vor die Linse – dann hab ich bei Aequitasetveritas das C gesehen, an Amerika gedacht – und da ist mir eingefallen, dass die Freiheitsstatue doch auch

Lady Liberty heisst.

Mehr zu dieser Aktion findet ihr bei Wortman

1996 war ich in New York….Ach das ist ja auch schon ewig her. Natürlich kann man sich die Lady nicht entgehen lassen. Allerdings sind wir nicht hoch gegangen, da es echt zu voll war – wir sind also auf dem Fluss an ihr vorbei gefahren – sie war auch so imposant genug. Die Quali des Fotos ist nicht so gut, da es noch old school entwickelt wurde und dann eingescannt.

27 Kommentare zu “Projekt ABC: L – Liberty

    • Irgendwie hat es was, die alten Bilder zu sichten – da hängt doch mehr Herz dran, als an den digitalen….die sind so schnell geknipst – damals hat man noch richtig überlegt, da alles ja entwickelt werden musste….ach – diese Nostalgie.

      Liken

  1. Gute Idee zum L :-)
    Ich möchte auch gerne irgendwann einmal nach Amerika – aber dazu müsste die Verbindung von hier nach dort kürzer werden, denn ich mag nicht so lange fliegen.

    Bis dahin schaue ich mir Fotos an.

    LG Babsi

    Gefällt 1 Person

      • Von FFM aus bis nach New York bekomme ich eine Flugzeit von 8 Stunden 40 angezeigt, ich dachte tatsächlich, es wäre mehr. Ich will im November nach Dubai und die 7 Stunden sind mir auch schon zu lange. Ich hoffe, dass es kurzweilig wird.

        Gefällt 1 Person

      • 8:40 – komisch – bei uns waren es ungefähr 6 Stunden….vielleicht eine andere Route jetzt.
        Ein Grund warum ich noch nie in Australien war…24 Stunden – selbst mit Zwischenstopp in Hong Kong -….. Aber die Flieger sind besser – viel mehr Platz, als bei den kurzen Flügen.

        Liken

      • Ja, das stimmt wohl, man hat mehr Beinfreiheit als bei den Kurzstreckenflügen. Trotzdem finde ich es ab einem bestimmten Zeitpunkt beklemmend, wenn man so eingesperrt ist.

        Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.