Wochenrückblick 11.03.19-17.03.19

Was war so los diese Woche?

Eine aufregend/anstrengende Woche liegt hinter mir.

Seit Dienstag arbeite ich wieder und schon das zehrt an meinen Kräften. Wir hatten ja einen neuen gebrauchten Wagen gekauft, da unsere A-Klasse ja einen Motorschaden hatte. Einen Lancia Musa. Hatte einen schönen Bordcomputer und ständig hat was gepiepst. Ich hatte ja letzte Woche schon von der Panne erzählt. Dieses Schauspiel widerholte sich am Mittwoch auf dem Weg zur Arbeit. Morgens um 4:00 will man nicht wirklich stehen bleiben…schon wieder….und man kann ja auch nicht ständig beim Chef anrufen – Zum Glück waren wir nicht so weit weg – nur so 3300 Schritte, laut Armband. Also im Dunkeln bei starken Wind zu Fuss auf die Arbeit. Natürlich waren es auch extrem viel und schwere Pakete. Eine Kollegin hat uns dann wieder am Auto abgesetzt und es sprang an…wir hofften, dass wir es zu unserer Werkstatt schaffen würden. Pustekuchen. Etwa 2-3 Km davon entfernt blieb er wieder stehen. Dann noch mal eine Stunde auf das Abschleppen warten – bei orkanartigen Winden. Das Auto muss weg. Unser Werkstattmann hat das eingesehen und wir haben das Auto gegen einen roten Honda Jazz getauscht. Also seit Donnerstag sind wir mit ihm unterwegs…jetzt drückt uns mal die Daumen, dass wir mit dem endlich mal Ruhe haben.

So langsam hab ich die Schnauze voll – ausserdem will ich die nächste Zeit nicht mehr in einen Abschlepper krabbeln oder dann wieder herauspurzeln  – die sind doch sooo hoch….

Eine Erkältung hab ich mir bei der Aktion auch noch eingefangen. Ganz toll. Diese Woche bin ich also wirklich nicht zu viel gekommen und der Effekt des Urlaubs ist schneller verflogen also sonst. :-(

Aber kommen wir zum Rest der Woche..

Welches Buch lese ich aktuell?

Drachenkind: Vertrauen | Verwandlung | Finsternis

Durch die ganze Aktion mit dem Auto bin ich nicht wo wirklich voran gekommen. *seufz*

SERIEN DER WOCHE? (Verlinkt)

In the Dark Mini Serie – hat mich nicht so überzeugt – war okay – aber mehr nicht

The Marvelous Mrs. Maisel Staffel 2 beendet – eine Suchtserie – einmal angefangen, kann man sich dem schrägen Charme der Familie Maisel und Weissman nicht erwehren.

The End of the F***ing World Ein Tipp von Drachenkind…Die Engländer – die machen so schön schräge Serien. Diese hier ist echt fesselnd. Ein Roadtrip der besonderen Art. Schön ist, dass die Folgen mit knapp Minuten schön mal dazwischen passen.

Rezi Hörspiel

[Hörspiel] Badesalz – Mailbox-Terror

Filme gab es diese Woche keine

Geschriebenes

Schreibeinladung für die Textwochen 12.13.19 | – Vielleicht – Meine eigene Wortspende

Writing Friday –Hab gar keinen Titel vergeben – ein verfallenes Haus im Moor.

Blog

Kurzrezi Serien

Projekt ABC: J – Jugendherberge

Serienmittwoch 165: aktuell Unmögliches Paar

Montagsherz– Verpackung

Planungen

Blog

  • Montagsherz
  • Serienmittwoch
  • Wortmanns neues Fotoprojekt Buchstabe K
  • Mittendrin Mittwoch
  • Mein SuB kommt zu Wort

Lesen

Auf jeden Fall weiter im o. g. Buch

Serien

Mal sehen – definitiv

The End of the F***ing World weiter sehen.

Und Galavant würde ich gerne abschliessen.

 

 

Werbeanzeigen

7 Kommentare zu “Wochenrückblick 11.03.19-17.03.19

  1. Liebe Rina,
    ich drücke mal beide Daumen, dass die Autogeschichte bald zu einem guten Ende kommt!
    Trotz aller Widrigkeiten – oder gerade deswegen – wünsche ich Dir einen guten Wochenstart und schicke liebe Grüße
    moni

    Gefällt 1 Person

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.