Zurückgeschaut auf den September |2018|

Gemeinsam mit Kejas Blogbuch schauen wir auf den August zurück.

| Neuzugänge |Click aufs Cover führt zur Quelle

Da fällt mir doch gerade auf, dass ich in meinen Wochenrückblicken dieses mal total vergessen habe meine Neuzugänge zu posten – wie gut, dass ich das hier nachholen kann

Bennett, M. A. – Bloody Weekend

Boccacino, Michael – Charlotte und die Geister von Darkling

Rathmann, Jochen – Zombies Around The Christmas Tree

| Ich lese aktuell … |

Groth, Katharina Schattensplitter 02 – Schattenglas

| Ich lese was, was du nicht liest |

Da gibt es nichts außergewöhnliches diesen Monat

| Top & Flop des Monats |

Flop Pepper, Kate – 48 Stunden Es war mir einfach nicht spannend genug – ich habe sogar Kapitel übersprungen.

Top:

Habeney, Andrea – Haus der Hueterin 02 – Das Erwachen Hat sehr viel Spass gemacht zu lesen

Bold, Sunya Grace – Die Braut des Schlangenkönigs Eine wunderschön romantische Sage

| Gelesen/Gehört |

Hepke, Pia – Irrlichter 01 – Das Licht zwischen den Welten

Pepper, Kate – 48 Stunden

Malfi, Ronald – Little Girls

Bold, Sunya Grace – Die Braut des Schlangenkönigs

Habeney, Andrea – Haus der Hueterin 02 – Das Erwachen

| Rezensiert | Bücher die nicht diesen Monat gelesen, dafür aber rezensiert wurden

Flinn, Alex – Magical

Stroud, Jonathan – Lockwood & Co. 02 – Der Wispernde Schädel

| Geschaut |

Serien

Ich war sehr fleissig diese

  • Jane, the Virgin Staffel 2 – beendet
  • IZombie Staffel 3 – gestartet
  • Miss Fishers Mysterioese Mordfälle Staffel 2 weiter geschaut
  • Elementary Staffel 5 gestartet
  • In the Dark – Staffel 1 gestartet
  • Supernatural Staffel 3 beendet Staffel 4 gestartet
  • The Walking Dead Staffel 8 weiter geschaut
  • Kathedrale des Meeres Mini-Serie geschaut
  • Howards End Mini Serie geschaut

 

Filme

  • How it end
  • The Hurrican Heist
  • Catch me – bedingt witzig – aber charmant
  • A breath away – besser als erwartet, da es ein französischer Film ist
  • Singularity – Total langweilig und schlecht geschauspielert
  • The Boss Baby – Witzig – macht Spass zu gucken.

| Bleibende Worte | | Fremdlesen 2.0 |

Nun – wenn ich schon soviel schaue, komm ich natürlich nicht viel zum lesen…deswegen habe ich auch hier kein Angebot. :-o

| Kaffeerunde |

Was ist diesen Monat so passiert? Der Monat ist so schnell rum gegangen, dass ich gar kein Überblick habe. Es gab nichts aufregendes, ausser, dass wir unseren Wagen jetzt abgegeben haben. Wir hatten gehofft ihn noch mal über den TüV zu bringen – aber nach dem jetzt der Auspuff abgebrochen ist, würden die Reparaturkosten das ganze einfach sprengen – also haben wir ihn zum Ausschlachten gegeben – wir mochten den kleinen – er hat uns fast zwei Jahre gut gefahren. Jetzt suchen wir Ersatz, da der andere auch schon anfängt zu pfeifen. Da winkt die Werkstatt auch schon. Das war so das aufregendste diesen Monat.

Advertisements

10 Gedanken zu “Zurückgeschaut auf den September |2018|

  1. Annie

    Huhu Rina! Miss Fishers Mysterioese Mordfälle ist eines meiner absoluten Lieblingsserien! Diese ganze Story rund um Miss Fisher und Dot finde ich faszinierend! Außerdem bin ich ein großer Fan von den 20er und 30er Jahren! Schade das es offenkundig keine weiteren Staffeln geben wird, als die die bei Netflix zur Verfügung stehen :( Lass uns Unterschriften sammeln!
    Liebste Grüße, Annie

    1. Ja – finde ich auch sehr schade – Ich mag die Serie auch sehr gerne – vorallem weil sie zu dieser Zeit angesetzt ist. Modern können alle :-)

  2. Hallo Rina
    wow, du hattest wirklich viel Zeit. Bei so vielen Filmen und Serien ist es klar das das Lesen auf der Strecke bleibt, aber muss auch mal sein ;-)

    Bei deinen Neuzugängen reizt mich das Bloody Weekend ja und obwohl ich Zombies bääää finde hab ich auch diese Weihnachtsgeschichte mal notiert. Vielleicht verschenke ich es, oder ich lese es selbst!

    Ich hoffe ihr findet ein ordentliches Auto, drücke jedenfalls die Daumen.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    1. Danke schön. Die sucherei ist schon nervig.
      Ja das war ein intensiver Fernsehen Monat. Das ist nicht oft der Fall.😁😁

  3. Pingback: Wochenrückblick 01.10.18-07.10.18 – Ich lese

  4. Huhu,

    das Cover von Charlotte Darkin hat was.
    Dann war es ja ein ruhiger und das mit dem Auto habt ihr ja jetzt auch geklärt.

    LG Corly

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.