Mittendrin Mittwoch – Erebos

Mittendrin Mittwoch besteht aus immer neuen Zeilen von Büchern in denen ich gerade mittendrin feststecke. Momentaufnahmen von Büchern, die ich gerade lese. Eine Aktion von elizzi91

In welchem Buch liest du gerade?

Ich komme im Moment nicht so gut voran – der Tag ist mal wieder viel zu kurz. Aber mir gefällt es bis jetzt ganz gut – obwohl immer noch nichts passiert ist, ist es spannend – da man auf irgendwas wartet. Es baut sich langsam eine beklemmende Stimmung auf.

Poznanski, Ursula – Erebos

Wie sehen deine nächsten Zeilen aus?

Nick ist schon so gefesselt von dem Spiel, dass er seine Eltern belügt um ja spielen zu können.

»Glaub mir, ich würde rasend gern mit euch einen Film sehen, viel lieber als mich mit der beschissenen Chemiearbeit abzuplagen. Aber der Stoff ist sauschwer. Letzte Nacht hab ich grauenvoll schlecht geschlafen.« Die reine Wahrheit.
Vielleicht waren es die Kraftausdrücke, die Dad dazu brachten, ihm zu glauben. »Wer flucht, lügt nicht«, pflegte er immer zu sagen. Tja, peinlicher Irrtum.
»Hm. Na, wenn es so ernst ist – ich staune einigermaßen, muss ich sagen. Hoffentlich merkt man deinen Eifer dann auch am Ergebnis.«

4 Kommentare zu “Mittendrin Mittwoch – Erebos

  1. Leider ist das ja keine Fiktion. Es gibt viele Menschen die einer Sucht nachgehen (Spiel, Alkohol, Drogen etc.), die ihre Mitmenschen belügen und sie glauben machen, sie würden etwas besonders wichtiges erledigen …. um sich dann ihrer Sucht hinzugeben.

    Gott sei Dank bin ich nicht sehr suchtgefährdet, aber in meiner Anfangszeit von World of Warcraft habe ich auch schon mal nen Termin abgesagt mit der Ausrede keine Zeit zu haben, weil ich lieber spielen wollte. Das war aber nur eine kurze Episode.

    LG Babsi

    Gefällt 1 Person

    • Ja – der Gute ist mittendrin in seiner Sucht. Er lügt und wenn er mal vom Spiel ausgeschlossen ist, dann dreht er schon ziemlich am Rad. Ist schon echt heftig. Das ist schon gut und glaubhaft beschrieben.
      Wie ich noch bei Facebook mitgespielt habe, da hatte ich auch mal so eine Phase – aber auch die hielt nicht lange – ansonsten spiele ich gerne – aber nicht übertrieben und auch nicht alleine – ich spiele mit meinem Mann – da macht es richtig Spass dann.

      LG

      Liken

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.